Call of Duty: Black Ops - Neuer Trailer veröffentlicht

PC-Spiele Wie angekündigt, haben die Entwickler aus dem Hause Treyarch heute einen neuen Trailer zum kommenden Action-Spiel "Call of Duty: Black Ops" veröffentlicht. Im Vergleich zum ersten Trailer gibt es diesmal deutlich mehr Spielszenen zu sehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ne armbrust?!
naja mal sehen was da auf uns zu kommt (bestimmt wieder n paar bugfixes für 15 euro xD)
 
@returnto0: Die bekommste später dann für 15€(Mappack inkl patch ^^), mit dem game werden sie bestimmt testen, ob man nich 70€ für nen Game im handel verlangen kann oO
 
@DasSpacie: es sollen dedizierte server kommen also keine mappacks die man bezahlen muss.
 
sieht schonmal nicht schlecht aus.. bin wirklich gespannt ;)
 
@fenz_18: Sie scheinen sich ein wenig was von IW abgeschaut zu haben. Die geskripteten Szenen sehen definitiv nicht schlecht aus und die Umgebung scheint zerstörbar. Die Ankündigung für Dedicated Server kam ja auch schon, vielleicht doch nochmal ein vernünftiges CoD?!
 
@darkalucard: ich hoffe es... und es sollte mal einen längeren single player modus geben... de 4-7h sind zu wenig...
 
@fenz_18: Singleplayer ist mir eigentlich relativ egal. Ist ein schönes Gimmik aber ausschließlich ein vernünftiger MP ist ein Kaufargument (zumindest für Vollpreisspiele ^^)
 
@darkalucard: ich spiele zuerst immer den single player 1-2 mal durch und erst dann den MP.. aber hast schon recht wenn der schlecht sein sollte würde ich es mir auch nicht kauffen..
 
hoffentlich versauen die den MP nich wieder so wie bei CoD6...Hat echt kein Spaß gemacht
 
@Viceinator: der MP is doch Klasse. Was scheisse ist, ist das es mit IWNet ständig nicht funktioniert.
 
@prayer: das IWNet ist aber nunmal die Schnittstelle zum MP.
 
@prayer: Jo seh ich genauso. Der MP ist echt Klasse....wenn da nicht IWnet wäre. Ansonsten voll des Lobes. Map Packs können für 15 Ötten gekauft werden...auch noch ok. Nungut für Hart4 Empfänger fast leichter als für das Arbeitende Volk, aber was solls. Das Game ist Klasse.
 
@KlausM: Wenn man Konsolenspieler ist ist der MP gut. Aber PC-Spieler sind was besseres gewöhnt. Die freie Wahl des Servers und der Map. Wenn ein Spieler cheatet oder nervt kickt man den. Wenn die Map dreck ist wird gevotet. IW war einfach faul und hat 1:1 den MP Part der Konsole übernommen. Jetzt da es wieder D-Server gibt wird hoffentlich alles wieder gut. Toll wäre ja wenn man dann wie in BF BC2 die Häuser mit den MG Campern einfach in Schutt und Asche legen kann.
 
@Tsherno: Ich hab in meinen unzähligen Matches noch nie einen Cheater gesehen und wenn jemand nervt, wird er halt eben auf Stumm geschaltet. Tippen kann er so oft er will, stört mich persönlich nicht. Habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass jeder der ein paar Abschüsse in folge hat, gleich als Cheater degradiert wird, was totaler Schwachsinn ist. Ich selbst hab nen miesen Ping und wenn es User gibt, die halt besser sind, hab ich damit kein Problem. Hast aber Recht, die Maps und Server sollten frei gewählt werden können. Müssen uns halt damit abfinden, dass es bei CoD6 nicht so ist, was schon im Vorfeld klar war. BF BC2 ist ebenfalls mein Favorit, allerdings ein ganz anderes Game als CoD6. Da sollte man nicht faule Feigen mit Kaviar vergleichen ^^ :D
 
@KlausM: Dann hst du bisher Glück gehabt. Das Tippen ist mir auch egal. Ich speile seit Anfang an Cod 4 und 6. In habe ich in kürzerer Zeit MEHR Cheater, also welche die Zum beispiel OHNE Zoom mehrern Spielern hintereinander einen Kopfschuss verpassen oder welche die schon auf dich zielen bevor du um die Ecke gekommen bist, gesehen als in MW1. So was sieht man dann in der Wiederholung sehr gut wie der schon deinem Avatar zielmäßig folgt und wenn du dann um die Ecke kommst schon voher auf dich schießt. Bei MW2 ist es aber grundsätzlich so: Wer Host ist hat immer die besten Karten. Ein weiterer Nachteil wenn man keine D-Server hat. Denn der Host sieht alles am schnellsten.Da habe ich schon hohe Prestigegeneräle dran verzweifeln sehen die eine K/D von 4:1 haben. Die sind dann mal eben mit 20 treffern zu 40 gegentreffer aus dem Spiel gegangen.
 
http://www.youtube.com/watch?v=hFC61XTjtSI&fmt=22&annotation_id=annotation_636612&feature=iv HD Trailer !! ;)
 
Sieht gut aus werde es mir Kaufen, das mit der zerstörbaren umgebung glaub ich alerdings nicht. Sind sicher geskriptete Szenen. Schade eigentlich aber ansonsten sind coole Szenen dabei die Lust auf mehr machen.
 
Die machen es mir nicht einfach ... ich wollte eigendlich CoD:BO ignorieren ...
Aber wenn da Dedicated Server kommen und ein anständiger singleplayer part ... ja dann mal schauen.
 
@psyco363: Ja seit MW2 dachte ich auch wenn das so bleibt WAR ich CoD Spieler aber scheinbar hat Activision gelernt. Wobei es mir immer noch ein Rätsle ist wie sich das Game so gut verkaufen konnte. Warscheinlich zu 90% Konsolenspieler die keinen Wert auf nen guten Serverbrowser und guten Cheaterschutz legen und noch nie was von D-Servern gehört haben.
 
@Tsherno: Bei Konsolen gibt es nicht selten solch ein System wie es Infinity Ward mit IWNet betreibt. Glaube bei COD3 hab ich z.B. mal einen super Serverbrowser gesehen, aber danach hab ich nicht mehr ganz so aktiv die Konsolen-Shooter verfolgt. Außerdem übernimmt der Cheater-Schutz z.B. schon Xbox Live bzw Microsoft.
 
ob sie diesmal 720p auf konsolen hinkriegen?
 
Oh man... gleiche Grafikengine, gleiches Gameplay, nur anderes Setting.
Sicherlich wieder herausragend gute Action, aber nicht nochmal alte Technik aufgewärmt als Vollpreistitel, Activision. Sowas kann man auch als DLC anbieten...

Definitiv kein Kauf für mich....
 
wieso erinnert mich der glatzkopf am anfang an bruce willis.
 
@Odi waN: lol dacht ich auch grad :D
 
ne frau an der waffe ... ui ui ui ma was neues :D
 
@Jani1980: ^^ Eine Sprengtitte wär doch mal was feines :D
 
@KlausM: das is die einzig vernünftige Ansage hier
 
Armbrust mit Sprengsatzgeschossen klingt für mich nach Rambo Teil 2 :D
 
@Rafolta: Hab ich auch gerade gedacht. Das abseilen errinert mich an Las Vegas 2.
 
Mir persönlich wäre ein WW II Teil eher zusagen oder sogar WW I. Naja irgendwann wiederholt sich eh alles. Mal abwarten ob die aus den Fehlern gelernt haben, werde es vorerst trotzdem nicht kaufen, sondern allerhöchstens mal ausleihen. Auch dürfte der Singlemodus trotz dem Geunke hier mal wieder umfangreicher ausfallen. Im Trailer sieht mir alles bis auf ein paar Sekunden nach gescribteten Videos aus. Bevor man sich vielleicht deswegen zerfleischt mal auf eine Demo warten.
 
hey @all
frage: das mappack (für 15€) für die PS3 ist das nur über internet spielbar, oder auch zu zweit gegen KI???
 
Ehrlich gesagt, teils erinnert mich das Gesehene an BC2. Ich mochte, nein ich liebte den 1. Teil. Den hab ich gut und gerne 10 Mal gespielt. Auch der 2. Teil machte richtig Spaß, dann aber ging es langsam bergab. Klar, die Grafik wuchs und wurde immer besser, aber die Atmosphäre schrumpfte - so jedenfalls für mich. Der 4. Teil war sicherlich gut, aber bereits mit WaW war es einfach nicht mehr das CoD, wie ich es im 1. Teil kannte. Das Feeling war verschwunden. Absoluter Tiefpunkt dann MW2. Dieser Trailer lässt mich da irgendwie kalt. Schade.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich