Xbox 360: 'Project Natal' deutlich teurer als gedacht?

Microsoft Konsolen Microsofts kamerabasierte Bewegungssteuerung für die Xbox 360 wird möglicherweise deutlich teurer als erwartet. Bei einigen Händlern wird das unter dem Codenamen "Project Natal" bekannte Produkt jetzt für gut 150 Euro gelistet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wird sich zeigen, ob die Technik den Kaufpreis rechtfertigt!
 
@ShootingStar: As always.
 
Wurde nicht schon vor langer zeit gesagt, dass das gerät teurer werden würde? Das sagt eiem doch schon der verstand - dass 50 oder 60€ nie hätten passen können Öö. Desweiteren werden die preise auch noch etwas fallen - ist doch eig. immer so mit preisen die weit vor release erscheinen -,-
 
Schwachsinn wenn ihr mich Fragt. Es gibt noch nicht einmal eine Ankündigung, (Offiziel) wann Projekt Natal verfügbar sein wird. Microsoft hat gesagt das Natal zwischen 50-100 € Kosten wird. Die 2 Onlinehändler sind mir Unbekannt daher auch nicht vertrauenswürdig. Und der erste der die Preise vermutlich kennen wird ist Amazon.
 
@Edelasos: Diese Preise würden auch eher zu den Gerüchten passen die es schon vor Monaten gab...155 Euro wären ja fast schon eine ganze Konsole...
 
@bluefisch200: Also die Steuerung von der Wii hat quasi auch 300 Euro gekostet, soll von der Hardware ja ein klein bisschen besserer Gamecube sein.
 
@fraaay: Ist sie auch nicht :D Aber bei der Wii bezahlst du einen Controller + nutzt du nicht 1 CPU Kern der Konsole für die Kamera (Natal hat keine eigene CPU in der Kamera)
 
Hohe Preise ist man von der XBOX ja gewohnt was das Thema Zubehör angeht
 
@MasterBlaster´: von der Xbox? du meinst generell von Konsolen. Also gerade das Wii zubehör finde ich auch frech teuer. Auch das Sonypad, 15 Euro teuerer als der Xbox Controller. Müssen die halt auch machen um einen so günstigen wie möglichen Konsolenpreis zu ermöglichen.

4 wiimote + 4 nonchuck + 4 wiimotion plus... ^^
 
@fraaay: Hast Recht. Nachträgliches Zubehör ist in der Regel immer teurer, sofern man nicht auf Alternativen von Dritt-Herstellern zurückgreifen kann.
 
@fraaay: Na ja im Sony Controller sind ja auch gleich Akkus drin, bei dem XBOX Pad darf man noch 20€ dafür dazurechnen. Also ist das PS3 Ding sogar 5 € billiger. ;-) Von der (zugegebenenermaßen wenig benutzten) Bewegungssteuerung, die dem XBOX controller komplett fhlt ganz zu schweigen.
 
@vangel: Was kaufst du bitte für Akkus? In den Controller der 360 kommen 2 Mignon Akkus! Selbst Eneloop kosten hier nur 2,- das Stück! Und von der Ergonomie der PS3 Controller Schultertasten ganz zu schweigen...
 
Ich zahl auch 150,- Euro wenn ich dafuer funktionierende Sprach- und Gestenerkennung bekomme. Fernbedienung ade
 
Dann ist auch Sonys Move wieder eine Ecke günstiger
 
In Schweden ist alles übertrieben teuer....
Ich wär da einmal fast verhungert, weil ich zu geizig war, umgerechnet 6€ für ein Brot auszugeben..
 
@schultz: hahaha ;D
 
@schultz: Geizkragen!
 
@schultz:
Elektronik kostet in Schweden ungefähr soviel wie hier. Nur Lebensmittel sind ein bisschen teurer und Alkohol ungemein teurer.
 
@schultz: Da ist ja die Schweiz richtig Billig =)
Schweiz an die Macht ;)
 
@Edelasos: Indien und Jordanien sind da auch ziemlich billig :) Jordanien an die Macht!! :P
 
@schultz: Also ich war auch schon in Schweden, aber 6 Euro habe ich da nicht für in Brot bezahlt.
 
Ihr stellt die Zahl die oben genannt wurde, als offiziellen Fakt hin, aber da wäre ich noch vorsichtig. Es steht für mich zumindest fest, dass man mit dieser Preisgestaltung bei den casual gamern nicht punkten können wird. die könnten sich dann genauso ne Wii kaufen. und noch immer hat Microsoft keine Spieletitel verraten... warum nur?
 
Na und? Ich kaufe Natal auch zu diesem Preis. Wegen der Summe sollte man nicht auf die Barrikaden gehen. Schließlich wird niemand dazu gezwungen, Natal zu kaufen. Außerdem ist sicher, dass der Preis fallen wird. Ich vermute sogar, dass die Preisangabe (150 Euro) nur eine Montagsente ist. In Deutschland wird Natal garantiert nicht zu diesem Preis verkauft. - Natal sieht gut aus.
 
@eolomea: is doch egal wies aussieht, entscheidnet ist, wie groß die Latenz sein wird, wie genau die Bewegungen übernommen werden und ob all die Features die man in den Werbevideos gesehen hat, auch in Spielen wiederfindet. Kann man wirklich Skateboard Designs per Kamera einscannen? wie machen sich Störquellen wie Dect Telefone, Wlan, schlechtes Licht usw. beim speieln bemerkbar? beim wii hats nich so ganz funktioniert, weil man eine gewisse Entfernung brauchte, damit das funktioniert.
 
@Rikibu:Ja, was du aufzählst sind Dinge, die das Spielen mit Natal beeinflussen können. Lassen wir uns überraschen. Sollten Kinderkrankheiten auftreten, dann werden die im Laufe der Zeit geheilt. Ich bin da optimistisch.
 
Sagen wir so, wen überrascht's. Selbst wenn das Ding 60$ kostet wundert es mich nicht, wenn die den Preis derart hochschrauben.
 
Leute, steht da irgendwas von offizieller Preisankündigung seitens Microsoft??? Nein, also heisst es weiter Abwarten und Tee trinken lol
 
Mich würde eher interessieren ob es noch vor DukeNukem im Laden stehen wird!
 
Könnte sich auch um Preise handeln, die für die ganz eiligen Vorbesteller sind. Die bestellen für 155 Euro vor und müssen aufgrund des Vertragsabschlusses zahlen, und hinterher kostet das Teil nur 75 Euro, 100% Gewinn.
 
Man, bin ich froh das ich son fauler Sack bin und mirn normaler Controller reicht. Ich versteh den ganzen Hype um "Interaktion" und Bewegungssteuerung nich, genausowenig bei der Wii. Zudem denke ich, das sich MS das alles gut was kosten lässt, also ich denk es wir auf jeden fall über 100€ kosten.
 
Etwas Offtopic: Weiss jemand ob eine XBOX mit BluRay Laufwerk geplant ist, oder es so etwas bereits zum aufrüsten gibt?
 
155-€ find ist ein guter Preis, werd ich mir kaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich