Videoplattform "Hulu" will vorerst bei Flash bleiben

Internet & Webdienste Der Vicepresident der Videoplattform Hulu, Eugene Wei, ist der Meinung, dass HTML5 den Anforderungen gegenwärtig noch nicht gewachsen ist. Aus diesem Grund werde man bis auf weiteres auf Flash setzen, teilte Wei mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zusammengefasst: HTML5 bietet keine DRM Möglichkeiten.
 
@clouchio: hrhr *adobe bestochen* hrhrhr
 
@clouchio: Bietet Flash DRM?
 
@runner_78: ja und das zu genüge (siehe zum Beispiel die Möglichkeit, dass Flash die analogen Videoausgänge abschaltet, wenn ein Film abgespielt wird)
 
@runner_78: ich frage mich echt ob manche Leute nix selber auf die Reihe bekommen.
3 mal darfst du raten was als erster Suchtreffer bei Google kommt wenn du Flash DRM eingibts.
Richtig Adobe hat sein Rechtemanagement-System für Flash-Inhalte in neuer Version veröffentlicht..
Somit ein volkommen überflüssiger Kommentar deinerseits ,so wie vieles hier bei WF :p
 
@runner_78: siehe zb hier: > http://www.golem.de/1005/75102.html <
 
@clouchio: als ob DRM was schlechtes wäre, lol!
 
@Yogort: das Problem an deinem Kommentar ist, das DRM wirklich was schlechtes ist!
 
@Necrovoid: Das kannst du so nicht sagen. Wenn ich zum Beispiel Musik kaufe hat für mich da kein DRM zu sein - stimmt. Allerdings im Fall Hulu ist DRM durchaus notwendig. Hulu ist kostenlos(!) und kann nur existieren, wenn sie ihre Streams schützen. Ansonsten springen die Content-Anbieter ab.
 
Flash hätte bei Vektoranimationen bleiben sollen, für Videos ist es nicht wirklich geeignet.
 
@John Dorian: ja dann gäbs wohl noch den realplayer von real und jeder hätte quicktime installiert ;)
 
@th3_J0ker: schreckliche Vorstellung, dann doch lieber Flash.
 
@th3_J0ker: Am besten wäre ja der DivX Player. Da konnte man auf Stage6 Filme sehr schnell laden und streamen im DivX Format. Als sie diese Seite leider dicht machten war das ein riesen Rückschritt. Das gute war ja man konnte die Temp Files einfach dem .part entledigen und hatte dann nen Film in DivX auf dem Rechner.
 
@Traumklang: Stage6 war wirklich mit das beste was es je im Netz gab :(
 
@lutschboy: naja zum glück gibts noch YT und Vuze HD Netzwerk.
 
@exqZ: YT löscht aber wie Blöd, hat die GEMA als Henker, hat Zeit- und Dateigrößenbegrenzung, ... eine Alternative für Stage6 gibt es wohl nur in Form von Filesharing.
 
@lutschboy: Was ist mit Youtubecn?
 
@lutschboy: Die Zeitbegrenzung liegt aber eher an den Lizenzbedingungen von H.264. http://www.mpegla.com/main/programs/AVC/Documents/AVC_TermsSummary.pdf (Seite 3)
 
@lutschboy: Haha ja hätte echt heulen können als sie diese Seite zugemacht haben. Das war der Quantensprung nach hinten.
 
@Traumklang: Hach ja , Stage6 *träum* ... Die seite war einfach geil. Meine Lieblingsplatform im Moment (in Technischer hinsicht) ist Vimeo, einfach schön gemacht die Seite und die Videos haben gute Qualität.

Cu Crono
 
@cronoxiii: Gibt doch genug alternativen zu Stage6.
 
Peter Lustig will auf seiner Homepage vorerst auch kein HTML5 einsetzen!
 
@BartVCD: und Chuck Norris hat bereits HTML 7 ;)
 
@Ludacris: ne der braucht weder flash noch html.
 
was ist hulu?
 
@cut-killer: Irgend so eine unbedeutende Firma, die bald als "Goldsponsor" auf Winfuture.de aufgelistet wird.
 
@cut-killer: amerikanische version von zattoo... ;)
 
@Rulf: eine eigentlich geniale Video-Plattform und die wohl größte Konkurenz für illegale Serien Downloads - nur für ameriker versteht sich und wird wahrscheinlich dem rest der welt ewig verwehrt bleiben! -.-
 
@FunnyHemp: Gibt's eigentlich noch eine Möglichkeit, Hulu in D zu "empfangen"? Früher gings mal mit Anchor Hotspot Shield, aber das haben sie leider schon abgestellt...
 
@ZappoB: ja geht schon
 
@Yogort: Und wie?
 
@FunnyHemp: also gut...dann nochmal: zattoo +stage6 nur für amerikaner
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles