Modern Warfare 2 - Gratis Multiplayer-Wochenende

PC-Spiele Am kommenden Wochenende lässt sich der Multiplayer-Modus des Action-Spiels "Call of Duty: Modern Warfare 2" kostenlos testen. Über die Spieleplattform Steam lassen sich alle notwendigen Dateien herunterladen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schade, dass man das ganze Spiel laden muss für die Multiplayer "Demo"
 
@JasonLA: es ist ja keine Demo, du testest den gesammten multiplayer modus.
 
@Kungen: eben nur den multiplayer modus. Wozu dann 11GB laden? Hier ist ja das komplette Spiel enthalten
 
@JasonLA: falls dich das spiel begeistert, einfach auf kaufen drücken und du hast das spiel. das ist sinn der testversion. wenn du nur den multiplayer modus (vermutung: 5,5 gb) und danach nochmal laden musst, biste frustriert :p
 
@JasonLA: Weil sämtliche Texturen etc. pp. mitgeladen werden müssen.
 
@Kungen: Weil man ja binnen eines Wochenendes auch soviel testet was einemn zum Kauf bewegt!? Wahrscheinlich kaufen soviel, damit die 11GB für was nützlich waren.
 
@Hellbend: Ich wüßte jetzt nicht, warum ein Wochenende nicht ausreichen sollte, um einen MP-Shooter ausgiebig zu testen. Aber manchen kann man es ja nie recht machen, es ist immer wieder die alte Geschichte mit dem kleinen Finger und der ganzen Hand...
 
@DON666: besser wäre eine demo die man immer wenn man will testen kann. aber diese ganze DRM scheisse macht alles kaputt. ich boykottieren diesen mist, sowohl als demo wie auch als bezahlversion.
 
@QUAD4: Was für DRM? Warum müssen Menschen immer etwas bemängeln? Seid doch mal froh, dass sogar so ein kapitalistischer Verein ihr Top-Produkt schon zum zweiten Mal ein ganzes Wochenende (eigentlich sogar drei Tage) kostenlos zur Verfügung stellt! Immer muss man meckern und jammern. Wenn es euch nervt, dann klickt die News nicht an oder so etwas.
 
@s3m1h-44: ich mekere nicht nur sonderen boykottiere solche machenschaften die mir die rechte als kunde nehmen. ALLES WAS MIT DRM ZU TUN HAT GEHÖRT BOYKOTIERT. "Das lebende Volk ist nur noch ein undefinierbares Individuum, ohne Anspruch auf Menschlichkeit. Es hat als Einheit für die Wirtschaft zu dienen, das einzige Problem ist, bis jetzt haben dies nur die DEUTSCHEN gegriffen und verinnerlicht." passt auf alles was in unserem system so falsch läuft, besonders für die deutschen, ganz besonders für die deutschen.
 
Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass viele Spieler, die bereits einen Account haben, sich einen kostenlosen Account über das Wochenende erstellen und die neuesten Cheats ausprobieren können ohne dass sie gesperrt werden. Danach können sie alles bis zum nächsten Update nutzen.
Naja, der Spielspaß ist mir nach dem ersten "Test-Wochenende" verganen. Zocke seit dem nicht mehr.
 
@QUAD4: Aber wo siehst du denn hier ein DRM?
 
Coole aktion, so kann man das Spiel testen! In Zeiten wo Demos für Geld angeboten werden, der letzte Ausweg auf kostenloses Spieleantesten! Werds auf jedenfall mal probieren ^^
 
@Kungen: Habe so gut, wie alle Spiele auf meinem Steam-Account über Deals gekauft und die Hälfte sogar zuerst in einem Freeweekend angezockt. Ich finde, dass Valve da etwas ganz gutes angefangen hat und die anderen Publisher nehmen davon, wie man glücklicherweise sieht auch gebrauch.
 
bei mir läd da nix... wo muss ich denn da drauf klicken in steam? angemeldet bin ich schon
 
@EMCY: Sollte unter den "nicht installierten spielen" auftauchen. (also Bibliothek-Spiele) Ist derweil aber anscheinend noch nicht freigeschalten für den Preload.
 
@EMCY: Hmmm, bei mir ist es noch komischer. Ich hatte die Installation vom letzten Free-Weekend noch drauf, habe bei Steam Preload gedrückt und jetzt ist das Game aus meiner Liste verschwunden, aber geladen wurde gar nichts,..
 
@EMCY: steam://install/10190 - Das ist der richtige Link zum Preload.
 
Ich denke, dass der MW2:MP sehr beliebt ist, es spielen so viele Leute wie CS:S. Und die Leute die es immer noch spielen scheinen recht zufrieden zu sein. Jetzt kommen für ihr Lieblingsspiel dann noch neue Maps dazu, dafür geben sie gerne 15 Euro aus.

Ich denke, MW:2 zieht eher junge "Zocker" und Leute an, die schon in CS unbeliebt waren(sind), also solche P0wner, Roxxx0r, Lamers, usw.
Diese Leute haben kaum Ansprüche, Erfahrung, und bedenken nicht das große Ganze, sie sehen nur das ein neues Mappack für ihr Lieblingsspiel kommt, prima, jetzt können sie etwas Abwechslungsreicher weiterspielen.

Durch den Hype haben sie sich beeinflusst das Spiel zum überhöhten Preis gekauft, das Spiel hält sie geschickt mit dem Stufen- und Prestigesystem an der Leine, sodas sie Willig sind auch noch das DLC zu kaufen. Alles nur für ihren Spaß ohne weiterzudenken.

Das InfinityWard zusammenbricht, das ultrakapitalistische Activision sich die Hände für ihre Aktionäre reibt, und es negative Auswirkungen auf Preise für die Zukunft haben kann ist ihnen leider egal. Am Ende leidet der Spieler, die Langfristigkeit geopfert für den kurzen Spaß.
 
@iHaX: Da kann ich nur zustimmen! (+)
 
@iHaX: BFBC2 ist eh viel besser
 
@c80 : Bin nach längerer CODMW2MP-Phase auf BFBC2 "umgestiegen". Erst war es frustrierend aber im Nachhinein kann ich deine Aussage aber nur bestätigen. Gestern habe ich mal kurz wieder CODMW2MP gezockt und wurde dabei "abgezockt" ;) - Also ein AdHoc-Wechsel zwischen den zwei Games ist für mir echt schwer da sich diese doch sehr unterschiedlich spielen.
 
@DarkTaur: Ganz genau so ist es. Die beiden Games spielen sich KOMPLETT unterschiedlich. Imho haben die nur sehr wenig gemeinsam, MW2 ist beispielsweise viel Arcade-lastiger als BFBC2. Ich versteh nie was diese völlig hirnlosen Bullshitvergleiche a la "BFB2 ist eh viel besser" (Gruss an c80) sollen, das ist einfach völlig sinnfrei.
 
@Cor: Gruß zurück! Warum war denn mein Vergleich Bullshit? Bei BFBC2 sind die zusätzlichen Maps kostenlos, die Grafik ist deutlich besser (MW2 konnte ich mit 2x2SSAA und 2xMSAA mit meiner übertakteten GTX260 um 60fps zocken), der SP ist viel lustiger (allein schon dass man das Level von vorne beginnen muss wenn man mal aus Versehen einen Zivilisten trifft geht ja mal garnicht). Und wie du selbst schon schreibst MW2 ist arcadelastig. Alles in Allem folgt daraus: BFBC2 ist eh viel besser
 
@DarkTaur: Ich hab letztens versucht nochmal CoD:MW2 zu spielen, da ich das Zusatzsystem mit Gatlings etc sehr nett finde. Aber bevor ich überhaupt in ein Game gekommen bin, habe ich erstmal 3 Disconnect bekommen. Danach war der Spielspaß schon beeinträchtigt ^^
 
@c80 : nur leider voller Cheater. Aber so ist das ja bei jedem Spiel. Immer diese schwanzlosen Hirnies die allen den Spass verderben nur weil sie Geltungsdrang haben, im RL nix hinkriegen und online ohne Hilfe auch noch verkacken würden. THX
 
@BrUiSeR: Dann spiel doch einfach nur auf Servern mit aktiviertem Punkbuster. Ich wurde neulich auch als Cheater bezeichnet und der, der das gesagt hat, hat dann das Spiel verlassen. Da ich ja weiß, dass ich nicht gecheatet habe fasse ich das allerdings als Kompliment auf ;)
 
@c80 : ich spiele eh nur auf PB gesicherten Servern. Aber ich glaube es gibt eine Menge unerkannter cheats. Wobei das bei BF immer schwer zu sagen ist, ob jmd. cheatet. Es kann ja auch immer sein, dass man noch markiert ist oder in einem Motion Mine steht. Die Entwickler sollten sich mal nicht wie UBI Soft um den Kopierschutz bemühen, sondern versuchen die Spiele cheatsicher zu machen. Z.B. durch Streamen der Config-Datein oder so.
 
@c80: Vorab: Ich spiel beides gerne. Nicht nur Du aber machst diesen Vergleich, der in meinen Augen einfach unlogisch ist. Er ist deshalb Bullshit, weil die beiden Spiele grundlegend unterschiedlich sind, sich völlig unterschiedlich spielen und sich daher auch überhaupt nicht direkt mit einem "besser als" vergleichen lassen. Dabei rede ich nur vom Gameplay. Wenn Du aber nur das Marketing/Produktmanagement betrachtest hat BF2 jedoch die Nase aus Kundensicht eindeutig vorn, da wie gesagt gratis Karten, dedicated Server usw. Noch was: "arcadelastig" ist nicht gleich schlechter, oft ganz im Gegenteil!
 
@Cor: arcadelastig = noob-freundlich
 
@c80 : Manchmal, aber nicht immer. Mehr Simulation/Realismus ist in den meisten Fällen spielspassdämpfend (muss nicht für BF2 gelten).
 
@Cor: Doch, immer. Arcade kommt doch von den Spielhallenautomaten. Die müssen immer sehr einfach für Neulinge sein. Außerdem ist es bei so einem Automaten nicht möglich komplexere Spielelemente zu integrieren. Beim PC, den man zuhause stehen hat geht das natürlich. Dadurch steigt der Spielspaß und die Langzeitmotivation. Arcadeautomaten müssen nicht auf lange Zeit motiveren. Deshalb ist arcade immer schlecht außer für Neulinge und Gelegenheitsspieler. Normale Spieler (Hardcoregamer) spielen aber nicht gerne mit Noobs, da Noobz einfach nicht r0cken. Da MW2 ein Spiel für Noobs ist (denen kann man leichter das Geld aus der Tasche ziehen) ist es für alle normalen & 1337 Gamer einfach nur schlecht. Wenn du das anders siehst bist du wohl auch noch ein Noob ;)
 
@c80 : Aha und BF2 ist nur was für die ganz Harten oder wie? So nen Quatsch hab ich ja noch nie gehört. BF2 ist nicht schwieriger oder leichter zu spielen als MW2. Aber ok bist nen ganz doller 1337 "Harcoregamer" weil Du BF2 spielst, ich verneige mich in Ehrfurcht (ROFL).
 
@Cor: Tja, du hast keine Argumente also wirst du beleidigend und sarkastisch. Das lässt klare Rückschlüsse auf deinen Geisteszustand zu. Du tust mir leid, Noob!
 
@c80 : Jajajaja. Hast mich zuerst als Noob bezeichnet also kommt mir nicht mit "Du wirst beleidigend". Aber mit Dir kann man eh nicht rational argumentieren. Bis zu Deinem Post am 06.05.10 15:47 Uhr dachte ich eigentlich Du wolltest normal diskutieren. Dann haste es vergeigt. Hau rein Hardcoregamer.
 
@Cor: Noob heißt doch nur Neuling, das ist keine Beleidigung. Lange dabei bist du wohl wirklich noch nicht wenn du MW2 spielst, oder?
 
@Cor: Außerdem hab ich das "Noob" mit einem Smiley versehen ;) um zu verdeutlichen, dass es eben _nicht_ beleidigend gemeint war
 
@BrUiSeR: Auch in MW2 gibt's viele Cheater. Muss man leider akzeptieren. Ansonsten sollte man das Online Spielen lieber sein lassen. Ich hab noch kein einziges Spiel gesehen, dass 100% wasserdicht ist, auch nicht mit Punkbuster-client.
 
@iHaX: Counterstrike 1.1 spiele ich immer noch. Einfach genial.
 
MW2, geschenkt zu teuer! Ich werde mir kein COD mehr kaufen, egal was da noch kommen mag.
 
Das zweite Free-Wochenende für CoD:MW2 in so kurzer Zeit? Sicher das die News richtig ist?
 
@Smut: ja, stand auch gestern in den steam news
 
Laut Steam gibt es auch doppelte XPs und dann noch einige Neulinge (möchte jetzt nicht Noobs schreiben) dazu? Perfekt ;)
 
59,99 ist das en witz ? im laden steht es für 29,99... wieso kostet es online ohne Datenträger mehr als im Laden -_-
 
@wolver1n: Amazon hats für 20+Porto
 
@cam: Es kommen noch 5 Euro dazu, da es ein 18+ Spiel ist..
 
@wolver1n: Frag IW bzw Activision. Die machen die Preise bei ihren Steamspielen...
 
ich habs nach 1-2 monaten wieder von der platte geworfen. man läuft irgendwie immer mit dem gefühl rum, dass jeder nen cheater sein könnte aufgrund von den mittelmässigen anticheat. vn anderen gründen wie das fehlen der dedi server oder den 15€ mappack was das spielerlebnis um 999% steigern soll ganz zu schweigen. da ist mit bfbc2 lieber, mit punkbuster (http://www.pbbans.com/mbi-latest50-bfbc2-lfb36.html) und wo ich auch meine lieblingsserver verwalten kann...
 
@oblon: man sieht doch nach dem Tod immer wie der Gegner einen erledigt hat. Also ich finde das Beweis genug. Hatte noch nie das Gefühl.
 
@fraaay: killcam als eindeutiger beweis für nen aimbot und wallhack? klingt einleuchtend in den augen der mw2-fanbase =P... ich hab nur hardcore gezoggt und meine mich zu erinnern das dort immer killcam aus war?!?
 
Wo kann ich das spiel eigentlich runterladen, ich bin seit 30 minuten voll motiviert auf der suche aber ohne erfolg. Ich kanns nur kaufen, einer schon erfolgreich gewesen?
 
@Fenerlicaglar: du musst STEAM installieren und starten dann kannste es runterladen über STEAM. http://store.steampowered.com/
 
@QUAD4: ja soweit bin schon gekommen ... und weiter ?? ich find das spiel nicht ... nur zum kaufen mehr nicht?
 
ok habs gefunden ... ganz unten auf news dann auf die nachricht und da isn link ... danke
 
@Fenerlicaglar: steam://install/10190 - Das ist der richtige Link zum Preload.
 
sind dann auch die hacks dabei die diese game so dominieren ?
 
@Sir @ndy: ne die hacks kommen nächsten monat raus als DLC für 19,99€ dann stimmt die balance auch wieder =)
 
steam://install/10190 - Das ist der richtige Link zum Preload.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles