Google Chrome: Beta mit vielen neuen Funktionen

Browser Google hat eine neue Betaversion seines Browsers Chrome veröffentlicht, die zahlreiche Verbesserungen mitbringt. Dazu gehört auch eine neue Version der JavaScript-Engine V8, die in Dänemark entwickelt wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Generell bin ich ja mit Chrome sehr zufrieden, allerdings fehlt mir nach wie vor eine Sidebar und eine verbesserte Favoritenverwaltung.
 
@mike1212: Was habt ihr denn immer mit euren Sidebars? Für was denn?...
 
@[Dane]: Bookmarks
 
@Spürnase: Ah... aber ich finde das auch nicht schlecht wie sie es gemacht haben...
Ich finde man könnte sich mal überlegen ob es nicht praktisch wäre die Tabs Vertikal anzuordnern. Bei den meisten Internetseiten wird die Breite der Bildschirme garnicht genutzt und man könnte dann so die volle Höhre für die Darstellung der Seite nutzen.

Man könnte dann grafische Register wie bei Opera machen...
 
@[Dane]: Die Sidebar, damit ich meine Lesezeichen immer sichtbar links anbringen kann.
 
Bevor Google neue Funktionen einbauen sollten Sie die Installation Proxy-fähig machen. Sonst wird das nichts mit der Verbreitung in größeren Firmennetzen...
 
@RedBullBF2: Was mich neben der Proxyfähigkeit noch nervt ist, das man sich keinen Installationsort wählen kann.
 
@maatn: das stimmt. Das mag ich als einziges an Google nicht, dass man den Installationspfad bestimmen kann.
 
@RedBullBF2: dafür gibts andere möglichkeiten, also proxy ist da zwingend nicht erforderlich und wenn man mit den schaltern nicht arbeitet, dann verstehe ich die kritik nicht. bevor es minuse hagelt und nicht wissen was ein schalter ist. http://kurzurl.net/JZFfs
 
@RedBullBF2: Hat Chrome Administrative Vorlagen o.ä.? Ic glaube nicht, von daher ist das mit der Firmeninstallation eh so eine Sache.
 
@Lastwebpage: jedes programm hat administrative vorlagen, nennen sich schalter. http://kurzurl.net/JZFfs
 
@Odi waN: Er hatte da denke ich mal eher an Gruppenrichtlinien gedacht, um zentral Einstellungen vorzugeben und so zu sperren, dass die Anwender diese nicht ändern können.
 
samma mich nervt eine option bei chrome die es nicht gibt, oder ich sie nicht finde...
bei allen anderen browsern, wenn man da die adresszeile anklickt, kommt nen drop down wo man schon überall war, das vermisse ich bei chrome... gibts die funktion wo ?
 
@deepblue2000: STRG + H tuts auch oder Anfangsbuchstaben eingeben... z.B. www
 
@deepblue2000: einfach eingeben was du wolltest, chrome gibt die vorschläge und deine am meisten besuchten seiten.
 
@deepblue2000: "wegoptimiert" àla Apple-Mentalität: "Das braucht doch eh keiner!"...
 
Ich weiß - banal - aber vielleicht weiß es ja doch einer: Wie bekomm ich das Chromium Design (wie Chrome - nur schöneres Grau) auf Chrome gebretzelt?
 
@Sylvan: Was ist denn ein Chromium-Design? Chromium ist die Engine und der Open Source Teil von Chrome, wie kann das ein Design haben? Aber schau mal hier, vll. ist ja was dabei: https://tools.google.com/chrome/intl/en/themes/google.html
 
Nein Chromium ist keine Engine sondern ein vollständiger Browser welcher bei Chrome nur noch leicht abgewandelt wird um ein paar wenige Zusatzfeatures (Google-Zeugs h264-Support..) einzubauen.
Installiere und starte Chromium und du wirst sehen das das Design im Gegensatz zu Chrome grau statt blau ist - für mich angenehmer.
Und danke für den Link aber die Themes-Seite hab ich natürlich schon durchgesehen.
 
@Sylvan: Wo gibt denn das zu sehen?
 
@Spürnase: Ist glaube eine ältere Version - aber die Farbgebung kommt schon hin:
http://tiny.cc/6qs2w
 
@Sylvan: Ok, sorry hab nen bisschen was durcheinander gebracht ;-) Außer den Themen fällt mir aber auch nix zu deinem Problem ein.
 
@OttONormalUser: Ja danke - wie gesagt ist ja wirklich nur banal aber vielleicht wusste es ja einer.
Hab nochmal selbst nen Screenshot erstellt (oben Chromium unten Chrome):
http://tiny.cc/6efyl
 
@Sylvan: Öffne mal ein Inkognito Fenster :-)
 
@Spürnase: Ja das ist schon klar das dieses Hutmännchen aus dem ersten Bild davon kommt.
Ich will allerdings nur die Farbgebung (siehe 2. Link von mir)
 
@Sylvan: Mit was fürn System arbeitest denn du? Unter Windows Vista und 7 sollteste eigentlich garkeine Farbe sondern Aero sehen. Edit: Der zweite Link ist Aero. Die frabe kommt nicht vom Browser.
 
@Spürnase: Klar kommt die Farbe vom Browser.
 
@lol, downvoter: Also bei mir schuat Chrome wie jedes andere Fenster unter Aero aus.
 
@Spürnase: Hast du dir auch Chromium mal unter Aero angeguckt?
 
https://chrome.google.com/extensions/detail/jkpadlfbbnobnjaeodjfnkogiigdmgff
oder
https://chrome.google.com/extensions/detail/naaceakagdjcdgbjnkielbofbglnmlpj
 
@ProSieben: Danke - das erste kommt sehr gut hin.
Leider ist der oberste Teil nicht mehr transparent wie bei Chromium aber damit kann ich leben.
Danke - dieses Babyblau hat mich echt fertig gemacht und das Chromium-Theme war für mich von allen Themes das bisher angenehmste.
@Spürnase
In meinem 2. verlinkten Bild sieht man deutlich den Unterschied zwischen Chromium und Chrome unter Win7-Aero.
 
Win 7 mit aktivierten Aero.
Der oberste Teil ist durchaus transparent aber die Farbe ist eben nicht von Aero abhängig.
Beim Screenshot ist zu sehen das Chromium auf dem selben System grau ist und Chrome blau.
 
Weiß vielleicht jemand, ob man die Lesezeichenleiste zweizeilig machen kann? Per Erweiterung z.B:?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!