Yahoo-Dienste auf Millionen Samsung-Smartphones

Wirtschaft & Firmen Der US-Portalbetreiber Yahoo baut seine Kooperation mit dem südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung deutlich aus. Das Unternehmen wird zukünftig auf zahlreichen Handys des Herstellers präsent sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na darauf hat die Welt doch nur gewartet, was? ;) Noch ein Grund mehr für mich persönlich, um niemals nie nicht wieder ein Samsung Gerät zu kaufen.
 
@Narf!: Bin genau Deiner Meinung!
Samsung bringt ein Gerät nach dem anderen raus und sorgt sich einen Dreck um die Bestandskunden!
Das Jet ist aktuell, aber weder eine einwandfreie Firmware noch Apps sind bisher erschienen...hauptsache immer neue Geräte mit viel versprechender Werbung verkaufen!
Nie wieder Samsung!
 
Wieder sehr aktuell diese Nachricht.
 
Yahoo? Populär? HAHAHA Oh wow!
 
@michael_dugan: In DE vieleicht nicht aber in Japan / China irgendwo in der ecke sind die Marktführer.
 
@-Revolution-: Bevor es google gab habe ich ausschließlich yahoo benutzt, war zur Anfangszeit im Internet ne tolle Lösung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr