DOOM auf Microsoft Multimedia-Player Zune portiert

MP3-Player & Audio Wenige Tage nach der Veröffentlichung eines freien Entwickler-Kits für Microsofts Multimedia-Player Zune HD ist es findigen Entwicklern mit dessen Hilfe gelungen, den bekannten Shooter "DOOM" auf das Gerät zu portieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Genial, werd ich nachher gleich mal testen :)
 
@Edelasos: Genial, wie sich 3D-Shooter für Touchscreens eignen...
 
@Dr.Duschlampe: Warum sollte das nicht der Fall sein? Doom ist ja nun wirklich nicht der komplexeste Shooter, zumal man ihn früher auch nur mit der Tastatur gezockt hat..
 
@pvenohr: also eigentlich würden sich so Spiele wie House Of The Dead sehr gut für den Touchscreen eignen.. Dort wird man durch das Spiel geführt und muss nur die Gegner treffen.
 
Hier rückt jemand Apple im Segment Mobile Gaming nach :) Ich nutze Apple Windows und Linux... den Rest kennt Ihr ja xD
 
sieht ja von der Steuerung her klasse aus, macht bestimmt mächtig viel Spaß..
 
@nurmalso: Ich finde es cool und interesannt das sich jemand diese Arbeit antut, aber wirklich Spielsßas kann ich mir so nicht vorstellen. Für einen Shooter braucht man einfach eine Maus. Micht mal auf der PS3 oder xbox geht das vernünftig ...
 
@Sam Fisher: da hast du absolut Recht. Ich hab mir auch mal Cube aufs iPhone gezogen, Spielspaß sieht aber definitiv anders aus.
 
@Sam Fisher: doom hat man übrigens schon immer ohne maus gespielt. im übrigen stimm ich dir aber zu.
 
@Lindheimer: da war jmd schneller^^ doom2 auch noch ohne
 
@Sam Fisher: Finde es sinnlos sich die Arbeit zu machen nur damit es läuft. Nach zwei Minuten gibt man auf, weil die Steuerung zu wünschen übrig lässt. Auf der PS3 kann man übrigens Unreal Tournament 3 mit Maus und Tastatur spielen.
 
@Dr.Duschlampe: Man kann sich auch gleich nen vernünftigen PC zulegen, da mit Maus und Tastatur das Konsolenkonzept hin ist.
 
@tommy1977: ich bin gespannt aufs sony´s move ob shooter damit zumindest im SP Spaß machen könnten
 
@nurmalso: ich hoffe ich deute die ironie richtig ;) hab das ganze ma als app auf em iphone gehabt und da war meiner meinung nach die steuerrung sogar noch besser als im video....und trotzdem kam dabei kein spielspass auf....
 
Da finde ich die iPhone Version aber um einiges besser. Wieso kippt das Bild eigentlich nicht wenn man den Zune Horizontal hält?
 
@JacksBauer: MS Fans klicken lieber auf Minus als die Frage zu beantworten :-) Ich auch.
 
@John Dorian: Ja, lieber Minus drücken als zuzugeben das der Zune anscheinend nicht mal sich drehen lässt. Heureka verblendetes Fanboy Pack.
 
Ist Doom nicht mittlerweile auf jeder Platform portiert? Xbox360, Wii, Xbox, iPod, iPhone, Zune HD, Symbian Handys, Linux und viele mehr.... Wahrscheinlich gehört Doom zu den meist Portierten Games die es gibt :)
 
@ThreeM: das hab ich mir auch gedacht :D doom is halt ein evergreen.
 
@Lindheimer:ich sag nur tetris ;)
 
@exqZ: Guuter einwand :)
 
wo bkommt man Zune Player eigl her??Ich höre immer nur davon,aber habe noch nichts bestellbares gefunden :(
 
@Musicscore

www.allpmp.com
 
Da werfe ich doch mal die Rockbox Firmware für diverse Player in die Runde. Da gibt es Doom schon lange für. Auf meinem Sandisk Sansa Fuze wahrscheinlich die portabelste Version aller Zeiten. Über den Zune würde ich gerne auch was sagen. Müsste man hier erst mal mit eigenen Augen sehen können. 8-)
 
Macht bestimmt solange Spaß, bis sich die Finger vor Krämpfen gar nicht mehr bewegen lassen. Oder bis der erste Gegner kommt. Der Kollege im Video rennt ja auch erstmal vorbei und braucht dann noch X Anläufe, bis er ihn hat. Im Hardcore Modus ists da schnell vorbei. Oder geht da auch "iddqd" und "idkfk". So waren die Cheats doch, oder?
 
ich glaub der tüp ist einfach nur zu dumm es zu zocken...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich der Doom (PC)