Microsoft TownHall: Online-Plattform für Politiker

Windows Microsoft hat eine neue Plattform vorgestellt, mit der Politiker und Parteien soziale Medien für ihre Kampagnen nutzen können, um so einen direkten Kontakt zu ihren Wählern und Unterstützern herzustellen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finde es immer wieder amüsant, wie die Deutsche Politiker den Amis in Sachen Wahlkampf nacheifern. Als ich letztens den Rüttgers bei einer Wahlkampfveranstaltung alá Obama gesehen habe musste ich mich schlapp lachen. Diese TownHalls Meetings sind doch erst seit der Ära Obama Salonfähig geworden.
 
Da fehlt noch das Feld, welche Kreditkarten akzeptiert werden. Für die "Spenden" und andere Schmiermittel um Lobbyarbeit lukrativ zu machen. Frei nach der FDP: "Spenden muss sich wieder lohnen!"
 
Fragen stellen? Themen diskutieren? Umfragen? Klingt für mich nach einer stinknormalen Foren-Software wie z.B. vBulletin...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr