iPad-Nachfolger soll OLED-Display bekommen

Notebook Laut einem Bericht des taiwanischen Branchendienstes 'Digitimes' will Apple im nächsten Jahr eine neue Generation des iPads in den Handel bringen, die über ein OLED-Display verfügen soll. Die Information stammt aus Herstellerkreisen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
'organischen Leuchtdioden '. Ist das wirklich 'organisch' oder heißt das nur so?
 
@kwisi: Wikipedia: "ist ein dünnfilmiges, leuchtendes Bauelement aus organischen, halbleitenden Materialien, das sich von den anorganischen Leuchtdioden (LED) dadurch unterscheidet, dass Stromdichte und Leuchtdichte geringer sind und keine einkristallinen Materialien erforderlich sind." - also sind sie wohl organisch...
 
@kwisi: http://de.wikipedia.org/wiki/OLED
 
@kwisi: Genau wie Plasma. Zitat von Doug Heffernan: "ES LEBT!!".
 
@kwisi: die OLEDs sind "organisch" - der definition nach. Ich verstehe auch nicht was an C, H, O, N usw bindungen organisch sein soll... und ich sollte es wissen, ich musste es für einen test heute lernen
 
@Ludacris: Sorry, aber ich finde es einfach peinlich, dass man im Chemieunterricht derart schlecht aufgepasst hat, dass man nicht zwischen organischer und anorganischer Chemie unterscheiden kann. Komischerweise ist das gesellschaftlich akzeptiert, obwohl es genauso saudäumlich wie die Frage was ist altes Testament und was ist neues Testament, was ist der Unterschied zwischen Gedicht und Roman, zwischen Pflanzen und Tieren....
Chemie ist gewiss nicht einfach, aber dass so viele (Du bist ja wahrlich nicht der einzigste) so gar keine Ahnung haben und das es oft dieselben Leute sind, die sich dann über die "dummen Amis" lustig machen, finde ich einfach peinlich! (nein ich bin auch Deutscher und kein Ami)
 
@bowflow: Du solltest aber auch wissen, daß es keinen "einzigsten" gibt. :-)
 
@wolftarkin: Das stimmt auch, aber Recht hat er trotzdem. Die Frage kommt so oft. Und es ist doch so einfach, oder?
 
@bowflow: Ich kann dir sagen warum es gesellschaftlich akzeptierter ist: Weil es für einen Menschen der sich damit beruflich nicht beschäftigt in 99,9% der Lebenssituationen absolut irrelevant ist, und einem am Allerwertesten vorbei gehen kann. Sorry aber das ist so. Jetzt könnte hier ein Germanist auftauchen und sich über Leute lustig machen die nichtmal auf Anhieb ein expressionistisches Werk von einem impressionistischem unterscheiden können. Dabei ist das doch auch soooo wichtig. Sorry Mann, aber der Unterschied zwischen organischer und anorganischer Chemie mag vielleicht interessant sein, aber es ist auf gar keinen Fall peinlich ihn nicht zu kennen. ;-)
 
@bowflow: Hm.. mal so nebenbei versteh ich in chemie so ziehmlich alles außer der organischen chemie... einfach weil ich auf grund ner kleinen grippe zu dem zeitpunkt nicht in der schule war... und nein ich bin nicht einer von den leuten die sich über die "dummen Amis" lustig machen.
 
Hallo!? der is bei uns noch gar nicht heraussen xD und reden jz. schon vom nachfolger thaha ach gott
 
@fenz_18: Naja, war doch eigentlich klar, dass da nochwas kommt. War doch bisher bei keinem Appleprodukt anders. Die erste Version ist meistens voller Mängel, im Laufe der Zeit wird es dann zu einem guten Produkt. Das iPhone in seiner jetzigen Form (bzw mit dem neuen OS) ist ein ernstzunehmendes Smartphone, die erste Ausgabe hingegen war ein Witz.
 
@web189: hehe das ist mir schon klar gg ich meinte ja nur das es komisch ist ein daten von einem nachfolgeprodukt zu sagen wenn das aktuelle produkt noch nichteinmal am kompletten markt ist =)
 
@web189: oh, da hast jetzt aber ins wespennest gestochen. gleich wirst du bombardiert mit fragen a la "wieso wars ein witz? erklär mal" von den typischen verdächtigen die sich nur in apple-news herum tummeln ;)
 
@fenz_18: Soll Apple die Hände in den Schoß legen und nichts tun und dann warten, bis der iPad auch bei Dir angekommen ist?
 
@Timurlenk: xD sowas wird nicht bei mir ankommen weil ich es einfach nutzlos finde und eine sehr überteuerte spielerei ist =)
 
@fenz_18: Die ganze welt ist voll mit nutzlosen spielereien!Und wenn es dir zu teuer oder nutzlos vorkommt soll dies aber noch lange nicht bedeuten das es sich andere nicht einfach kaufen.Einer muss sparen der nächste kauft es sich einfach. Mensch so ist die welt nun mal.Das ist doch bei jeglichen produkten so.Wirklich davon abhängig sind wir von ganz vielen produkten nicht.Ich könnte wetten ich würde bei dir locker 50 sachen oder mehr finden die mir total überflüssig vorkommen welche du aber für wichtig empfindest.Ich finde das ipad sehr nett von dem was ich gelesen habe und evtl kommt das teil auch ins haus.Ob es dann für andere sinnlos ist interessiert mich nicht "die bohne".
 
@Carp: Nun ja man wird doch aber seine Meinung äußern dürfen, noch dazu wenn man danach gefragt, bzw. darauf angesprochen wurde ... re5 zielt direkt auf re3 ab, mit der News hat der Post sicherlich nichts zu tun ... also nicht gleich an die Decke gehen. @ Topic: Ich würde mich als Apple Kunde mal so richtig verarscht vorkommen ... kaum ist die erste Version draußen, schon ist die Nächste in Planung und auch schon der ungefähre Erscheinungstermin ... aller Nase lang wird eine klitze kleine Kleinigkeit zum vorhergigen Modell dazugegeben (natürlich wird dabei immer das Gefühl vermittelt, man halte jetzt den Stein der Weise in der Hand) ... das ist in meinen Augen Kundenverarsche.
 
Typisch Winfuture: irgendwo im Netz steht Bullshit und WF ist einer der ersten die zugreifen und daraus Profit (Werbung - Klicks usw) machen wollen. Gratulation.
 
@Kungen: du meinst hier werden aus Gerüchten gleich mal "News" gemacht...
 
@zoeck: wenn man nach winfuture geht, wurde im letzten jahr x neue iphones, y neue ipads vor dem eigentlichem release raus gebraucht - und das sind nur beispiele auf 2 geräte. es wird aus nichts ne news gemacht die mit nem titel viele klicks auf sich zieht. das geräst ist nichtmal nen monat erhältlich, da hat WF schon wieder neuigkeiten über den nachfolger .... das es einen geben wird, ist nicht abzustreiten -> aber nicht nach einem monat!
 
@Kungen: WF die Bunte im WWW:(
 
@Kungen: Also ich führe mal ein paar punkte auf.
1.Einige wie ich sind hier schon eine weile und könnten etwas dazu sagen.2.Warum hast du dich hier dieses jahr angemeldet und sagst alles bullshit.3.Ich will nicht bezweifeln das es teilweise so ist aber warum bist du hier?
4.Lese es nicht oder rege dich nicht auf denn das ist wohl vergebens.
 
@Kungen: Ja vielleicht wäre ja eine neue Rubrik á la "Klatsch und Tratsch" angebracht :-)
 
500 Dollar ist wohl ûbertrieben...Einige Handy haben schon ein OLED Display und auch der Zunde HD. klar ist das Display grösser aber der Preis kann nicht stimmen, vorallem nicht bei einer Einkaufsmenge von mehreren 100 000 stk.
 
@Edelasos: Der Preis eines Displays ist aber nicht proportional zu seiner Fläche, vor allem bei einer so vergleichsweise neuen Technik, daher kann das schon gut sein.
 
1. Ein Gerücht 1 Jahr (!) im vorhinein ist doch sehr mit Vorsicht zu genießen. 2. OLEDs sind beileibe noch nicht preistechnisch konkurrenzfähig. Es ist unwahrscheinlich, dass Apple das nächste iPad im Preis steigern wird, daher würde ich NICHT von einem OLED ausgehen. 3. Ein PixelQ Display wäre viel praktischer: LED und eInk kombiniert.
 
@Thunderbyte: Andererseits ist Apple dafür bekannt schnell in neue Technologie zu investieren. Siehe USB.
 
@JacksBauer: Was höre ich da raus?Weißt du was ich noch sehr gerne für meine videocam etc benutze ja firewire und von wem kommt das genau nicht wie usb von intel.Hier wird bei jeder news zu apple "rumgemosert" aber komischerweise sind bei keinem der moserfritzen apple produkte zu finden weil sie wohl nicht das geld dafür haben.Ich weiß die antwort ist das ist überteuert für das was sie bieten jaja.Aber ich bin der festen überzeugung das dem nicht so ist bei bestimmten einsatzgebieten.Und ja ich nutze auch win oder linux muss man ja dazu sagen damit die win menschen nicht gleich wieder durchdrehen.Immer wieder lustig die neider die nur auf apple hacken aber gerne mal so etwas in den händen haben würden ist meine meinung.Bzw. hatten sie noch nie was von apple ergo dürften sie auch nicht meckern außer der neid kommt wieder durch.
 
@Carp: Hä? JacksBauer hat NULL Neid geäußert, sondern lediglich die Tatsache, dass Apple in der Tat früh auf USB gesetzt hat und alte Schnittstellen (Parallel, Seriell) weggelassen hat, als andere meinten, das wäre noch unbedingt nötig.
 
WINFuture? Steht das WIN nicht für Windows? Will von diesen komischen Äpfeln als Nicht-Freak absolut nichts wissen! Es gibt eigene Seiten dazu! Außerdem, die OLED hat keine Zukunft, da es keine Lebewesen gibt, das ohne Zellerneuerungsfunktion auf Dauer die Leuchtkraft behalten kann. Nach 2 Jahren ist alles 50% dunkler. Dann ist auch Schluss mit der Garantie...
 
@haxy: du willst auch keine lebende Tapete auf der Wand haben oder?
 
Und klingen wird er weiterhin wie ein Joghurtbecher...warum arbeiten die nicht erst mal daran?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.