Google Follow Finder hilft neue Twitterer zu finden

Social Media Google hat im Rahmen der Chirp Conference einen neuen experimentellen Dienst namens Follow Finder vorgestellt. Damit sollen Twitter-Nutzer auf einfache Weise andere "Twitterer" finden können, die für sie interessant sein könnten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat keinen großen nutzen. Zudem kommt immer der Fehler:

Sorry, something went wrong.
Small_robot The provided callback url http://www.followfinder.googlelabs.com/search?user=neotrix is not authorized for the client registered to 'http://followfinder.googlelabs.com/'.

Ist schon seltsam!
 
Funktioniert und ist eine echt coole Idee! Hab schon 2 neue Leute geadded. Für meinen Interessensbereich wirklich intressant!
 
@magnifizienz:

Das kann ich nur bestätigen. Prima Idee! Habe auch schon 3 Neue hinzugefügt!
 
So langsam geht mir der ganze Twitter-Rotz fürchterlich auf die Nerven. Twitter hier, Twitter da, an jeder Ecke wird man mit dem Dreck belästigt. Entwickelt sich zu einem größeren Problem, als die allgegenwärtige Werbung.
 
@Vollbluthonk: Viel schlimmer ist deine fehlende Akzeptanz zu Neuem.
 
@Spürnase: Und am schlimmsten ist die blinde Akzeptanz von Neuem...
 
@Vollbluthonk: Genau, lieber stehen bleiben.
 
@Spürnase: Ich bleibe lieber stehen als einen Rückschritt zu begehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads