Berufungsverfahren: eBay gewinnt gegen Tiffany

Recht, Politik & EU Das Online-Auktionshaus eBay geht auch aus einem Berufungsverfahren gegen den Schmuckkonzern Tiffany & Co. als Sieger hervor. Bei diesem Rechtsstreit ging es um die Verantwortung für auf eBay angebotene Produktfälschungen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie soll Ebay das prüfen? Sollen die Gutachter zum Anbieter schicken?
 
@mcbit: Oder Datenbanken führen ..nachdem dieser und jener und welcher Schmuck gefälligst 30 Euro mehr bzw. Minnimum so und so viel zu kosten hat ? Ich hab auch intensive Zweifel das Ebay die zig zig sich dort tummelnden Lügner, Betrüger, Verarscher und Abzocker stoppen oder gar sowas wie zum Guten bekehren kann. Hab jedenfalls noch von keinen Angebot gelesen: Verkaufe 200 Milliliter intravenös zu verabreichendes Gutes Gewissen. Von daher ne Illusion das Tiffi Ebay jenen welchen Handgelenksschmuck in doppelter O Form (ja .. der der auch in Polizeikreisen gerne verwendet wird) angelegt kriegt..
 
Wer mehr Geld hat, der gewinnt! Egal um welchen Blödsinn es auch geht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay