Sniper: Ghost Warrior - Ego-Shooter mit Potential

PC-Spiele Der polnische Publisher City Interactive will in diesem Sommer einen Ego-Shooter in den Handel bringen, bei dem man in die Rolle eines Scharfschützen schlüpft. Der erste Trailer von "Sniper: Ghost Warrior" überzeugt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
geniale Grafik
 
@Mister-X: Finde ich jetzt nicht unbedingt besser als Uncharted 2 oder Heavy Rain.
 
@John Dorian: guter vergleich, die beiden liegen grafiktechnisch auch an der spitze ^^
 
@Lindheimer: Find ich auch.
 
@Lindheimer: mit was soll man sich denn messen, wenn nicht mit der Spitze?
Innovation und Leistungssteigerung hat immer was mit dem Messen an den Besten zutun.

Finde die Grafik aber durchaus nicht uninteressant.
 
@winfuture & user: die grafik, die grafik, die grafik?! wie alt seit ihr? 12?!
 
Hmm. Tolle Grafik erstmal. Bedenklich finde ich es schon, ein Spiel so nah an die Realität zu bringen. Ist dann wieder ein Kandidat , welcher fix in die Sperrliste kommt, weil er aus mancher Ansicht, das Kriminalitätsgut schürrt. FSK hin oder her. Ein Spieler der ein Spiel haben mag , kommt auch leicht an einen Aufkleber vorbei. Naja für mich finde ich diese Spielsituation denoch sehr interessant.....
 
WIE überzeugt der erste Trailer von "Sniper: Ghost Warrior"? Mit Innovation, den 99% aller Shooter nicht leisten oder mit Graphic-Gedöns? Aahja, verspricht grafische Highlights im Stil von "Crysis" - danke reicht! 16 Missionen und Multiplayer sind obligatorisch, also WIE überzeugt's? Pfff!
 
@Hellbend: weißt du wie lang eine Mission dauert? Ob man schleichen muss und wachen umgehen muss wie in SplinterCell?
 
@Hellbend: naja ... vielleicht wars ja kein "journalistischer" beitrag sondern auftrags werbung *hust* ... oder einfach nur den offiziellen pressetext kopiert - also mich hauts jetzt auch noch nicht um - grafik kann man nichts zu sagen, da die video quali zu mies is
 
@Hellbend: Also ich glaube als scharfschütze rennst du bestimmt nicht durch die missionen wie bei anderen shootern.Sonst wäre das scharfschützen dasein wohl sehr kurz.Ich für meinen teil bräuchte bestimmt ewig um so ein spiel durch zu spielen denn gerade als sniper würde ich mir alle erdenklichen winkel ansehen mich eingraben etc..Das wäre mal wieder ein spiel für mich.Ich muss nicht nur hektisch durch die welten laufen und auf alles "ballern" was sich bewegt.Deswegen zocke ich diese ganzen multiplayer modi auch nicht.Ist mir persönlich zu affig aber da ist ja jeder anders.
 
@Hellbend: Abwarten!!
 
Also @Schnubbie gibt an "...weißt du wie..." und @Carp gibt vor zu "glauben", @Spyder_550_A tut das Richtige und @reSh trifft den Nagel auf den Kopf. Wie allerdings ein erster Trailer überzeugen kann, ist mir immernoch schleierhaft? Unsere News-Schreiber müssen augenscheinlich leicht zu überzeugen sein, erst Recht wenn man Shooter-Fan ist oder -.-
 
@Hellbend: Man man also ich !weiß! das ich bis jetzt in keinem sniper spiel durch die gegend rennen musste wie in anderen shootern.Ist dein seelenfrieden damit eingetreten oder hast du noch eine kleinigkeit im post gefunden?!Ok ich bin "shooter fan" aber immerhin besser so als die ewigen nörgler in deutschland.Bei denen alles immer erst mal mies ist.Da brauch ich dann auch nicht glauben schreiben sondern auch hier kann ich schreiben ich weiß das es einfach zu viele dieser menschen gibt.
 
@Carp: Ich hasse es nur wenn jeder Knochen der einem hingeworfen wird mit Sprüchen wie "überzeugt und bla" angenommen wird. Das ist nämlich letztlich der Grund dafür, das mind. 90% der Games keine Qualität sondern Quantität liefern, wenn sie schon vorab mit Lob überhäuft werden. Jeder Gamer hat mit Sicherheit mehr als 10 tote Grotten im Regal zu stehen wegen solcher platten Werbung und dann kommt so ein Typ wie du daher, der Hinterfragen als Nörgeln bezeichnet. Eine gute Graphic die sicherlich massive Hardware voraussetzt macht nunmal kein Game, egal wie gut es ausschaut und du solltest mal deine Art durchleuchten. Wäre ich jetzt böse würde ich noch hinzufügen, dass das Shooter-genre genau deinen Post wiederspiegelt aber lassen wir das.
 
@Hellbend: Aha sagt zu mir einer ich bin auf grafik fixiert das ist ja mal lustig!Voll daneben geschossen.Und nur weil ich vorab nicht gleich ein spiel mies rede sondern mich freue es evtl mal anzutesten spiegelt es einen shooter fan wieder.Komische ansichten hast du aber.Und mit hinterfragen haben deine posts leider nichts zu schaffen in meinen augen.Es ist reines schlechtmachen.Obwohl du genau so wenig weißt wie ich wie das spiel wird.P.S.:Ich habe nicht eine grotte im regal stehen an spielen wenn du es genau wissen willst.Denn entweder die games die ich nicht mehr zocke werden verkauft oder sie werden noch gespielt soviel zu dieser theorie von dir.
 
@Carp: Ich frage mich was du eigentlich mit guter Graphic willst, als Shooter-Fan, es sei denn, das die Details der Waffen recht hoch sind. Also stimmst du zu, das man als Shooter-Fan max. eine hohe Anzahl Waffen braucht und einen Patch der Blut in Rot darstellt. Der Rest ergibt sich - tacktack nächster Level und bitte ein Addon! Bei dem immer selben Ablauf steht natürlich auch keine Grotte in Regal, sie erfüllen ja alle das NonPlusUltra. Trotzdem stellt sich immernoch die Fage, warum nach diesem Trailer "Sniper: Ghost Warrior" überzeugt?!
 
@Hellbend: Lohnt nicht dir auf deine art und weise noch zu antworten.Meinetwegen denk doch was du willst und bezichtige mich sonstigen sachen.Deine denkweise ist halt so und du willst doch nur futter um dich weiter in deine sichtweise auszuk....!Hauptsache deine spiele sind so wie du es willst.Alle anderen käufer kann ja der publisher links liegen lassen denn sie haben ja dich ;).Solltest dich evtl mal bewerben bei den schmieden.Die können einiges von dir lernen in der hinsicht.Oder als analyst denn die können auch immer so schön in die zukunft sehen ohne das produkt jemals in den händen gehabt zu haben.
 
Bin gespannt wie man den Multiplayermodus umsetzen möchte... 16 Leute am Campen ?
 
@cH40z-Lord: Ja, und dann gibt es eine kurze Kettenreaktion wenn der Erste abdrückt. Wer zuletzt steht, hat gewonnen.
 
@cH40z-Lord: Coop-Missionen? Ich stelle mir dies recht interessant vor. Aber warten wir erstmal den Kopierschutz ab, bevor wir uns für das Spiel interessieren.
 
@Kobold-HH: Wie, wird das Dingen von Ubisoft vertrieben??
 
@cH40z-Lord: Fehlt dann nur noch ein Lagerfeuer und Bratwurst und Gitarren-Gejaule :)
 
Die Frage für mich ist jedoch. Nicht wie Gut das Spiel ist, sondern ob man als erhlicher Käufer als Betrüger bezichtigt wird, so wie es zZt Ubisoft macht.
 
"Auf einer fiktiven lateinamerikanischen Insel soll die Militär-Diktatur gestürzt werden."

Hört sich für mich ein wenig nach Just Cause an von der Storyline her
 
sieht aus wie der versuch die sniper-mission aus cod 4 in ein ganzes spiel zu packen.
Wenns klappt umso besser, wenn nicht dann wirds nen arger flopp - grafik hin, grafik her
 
da die grafik schon durchaus mit crysis verglichen werden kann hoffe ich nur noch, dass es spielerisch besser wird als crysis.
 
sieht schonmal ganz gut aus und ein reines scharfschützen spel is ja auch mal genial..(ironie) hoffentlich gibts nen multiplayer dann schreibt jeder shi* camper gg(ironie ende)
 
Für nen Spiel aus dem Hause "City Interactive" sieht das zum ersten mal verdammt gut aus. Aber 16 Missionen... Etwas kurz finde ich persönlich, aber lassen wir uns mal überraschen

Und auf den MP bin ich gespannt...

16 Sniper - alle warten auf ihren Abschuss... Und dann schreit das erste Opfer "Camper" *g*

Zu genial
 
Der MP wird sicher wahnsinnig spannend...
 
Multiplayer modus ^^. Als ich noch jung war nannte man das Campen und das war eigentlich niemals wirklich beliebt. In dem Fall ist es dann wohl wie Beamten-Mikado, wer sich zuerst bewegt verliert :-)
 
Der hat diese beiden im Tal ja schon über eine beachtliche Range umgelegt, das mit dem Wind berechnen habe ich aber trotzdem nicht gesehen, obwohl oben bei ihm ganz schön Staub aufgewirbelt wurde. Bin ich zu blöde um Kugelabfall/Windeinwirkung zu erkennen? Haut mich ansonsten nicht so vom Hocker.
Aber gut, auf das Gesamtpaket kann man durch einen Trailer recht schlecht schließen.
 
übergeil! sowas hab ich mir schon lange gewünscht!
 
ist doch genau das richtige für die kids, hoffe es hat fsk 12 dann bleiben vileicht die ganzen camperhelden aus bfbc2, cod usw.. drausen, aber ohne die leute die spass am spiel haben, werden sie ja keine ziele haben - wer sich bewegt verliert.
 
@Sir @ndy: Im Nahkampf kann der Sniper ja vielleicht schön bunnyhoppen und seine Gegner mit nem Nadelauncher im Noobstyle killen.^^ Oder schön Pronejumping. Ja wie gerne ich solchen Leuten den PC zertreten und die Finger brechen würde.
 
@Sir @ndy: Hmm... Sniper bei Cod wenn man mit der Sniper umgehn kann dann hockt man nicht rum sondern rennt rum Unscope killn is viel ein Größerer Reiz für mich weils schwerer is ;D
 
also langsam finde ich, dass es ein bisschen langweilig mit diesem Insel-Szenario wird. War anfangs zwar ganz nett, aber ist mittleriweile m.E. nicht mehr so der Brüller.
 
is ja öde- mal wieder ein ballerspiel. nun- heißt ja nicht umsopnst EGO Shooter. wer selbstbestätigung braucht- soll sich mit dem abmurksen von leuten befriedigen. und dann heißt das auch noch "sniper" wieder heckenschütze....
 
@medienfux: Genau, Ego-Shooter heisst nämlich auf Deutsch übersetzt "Selbstbewusstseins-Schiesser"...denn die die Leute spielen einen Shooter natürlich vor allem wegen der überragenden Selbstbestätigung die man dabei erhält. /ironie off. Setzen, 6.
 
@Cor: wenn du mal ein wenig weitsichtiger wärst- was bei einem röhrenmonitorjunkie nicht zu erwarten ist, dann hättest du verstanden was ich geschrieben habe- auch ohne die ironie abkürzung.
 
@medienfux: Woher weisst Du, dass ich noch nen Röhrenmonitor hab ? ;) Ja, ich habe verstanden, dass Du denkst, dass es Leute gibt, die Ego-Shooter spielen, weil sie Selbstbestätigung brauchen und sich an der Gewaltverherrlichung "befriedigen". Und ich bin so weitsichtig, um zu erkennen, dass das einfach null der Realität entspricht. Die meisten spielen solche Spiele einfach nur aus einem Grund: Weil's Spass macht Ego Shooter zu spielen.
 
Eine Frage, wieso müssen heutzutage alle Spiele eine so häftige Grafik haben?
Ich finde das voll kacke weil nicht jeder hat das geld für einen 500 euro prozessor bzw Grafikkarte. Leider laufen auf meinem Notebook kaum mehr moderne Spiele.
 
@Hammerfall4real: Um die eigentlichen "Design"schwächen des jeweiligen Spiels zu vertuschen ;)
 
@Hammerfall4real: Wieso gibt es Ferraris, ist doch voll kacke, weil nicht jeder hat die Tausende von € um sich einen Leisten zu können. Wieso gibt es überhaupt Geld? Wäre doch gut, wenn jeder alles kaufen könnte was er wollte, dann hätten wir wenigstens keine Probleme mehr. - Nee echt ^^ Leute mit dieser Einstellung können einfach nicht das Gesamtbild erfassen. In anderen Worten nennt man sowas Kurzsichtigkeit. (Ich will nur drauf hinweisen und einen Vergleich ziehen, aber nicht jmd. beleidigen. Sorry wenn es so klingen sollte.)
 
innovation, soso. das gleiche spiel gabs schon mal vor ein paar jahren, nur mit einem anderen szenario http://tinyurl.com/ycbwpnf
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles