TÜV Trust IT: Internet Explorer 8 überzeugt im Test

Internet Explorer Microsoft beauftrage Ende des letzten Jahres das Unternehmen 'TÜV Trust IT' mit der Untersuchung des Internet Explorers 8 im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit und Sicherheitsaspekte. Die zugehörigen Ergebnisse liegen inzwischen vor. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na, wenns der TÜV sagt, dann muss es ja stimmen :D
 
@DasFragezeichen:
Vor allem wenn dieser von Microsoft beauftragt wurde ;)
 
@DasFragezeichen: Naja, wie in der News eben schon steht: Sie haben nicht den Code geprüft, sondern hauptsächlich die (Entwicklungs-)Prozesse. Und dabei ist MS einfach führend. Die ganzen bugs und sicherheitslücken kommen halt meistens aus altem Code. Deswegen sind die meisten Exploits dann auch gleich immer für zig versionen...
 
@Hades32: Bei Entwicklungsprozesse führend. lol Sieht man ja, wenn MS in einem Markt 90+X Marktanteil hat! Dann wird eben dieser Entwicklungsprozess auf ein Minimum zurückgefahren!
 
@DasFragezeichen: Also dem TÜV sollte vielleicht nicht so sehr vertrauen. http://tinyurl.com/yha6pur
 
@drhook: Ach so, vertrauen wir lieber dem Heise-Verlag als dem TÜV :-)
 
@drhook: Software und auch deren Prüfung kann niemals perfekt sein. Sollte jedem klar sein, der schon mal programmiert hat. Auf Jahrmärkten prüft der Tüv auch die Fahrgeschäfte (beauftragt von den Inhabern) und man vertraut den Fahrgeschäften. Trotzdem passieren auch da manchmal Unfälle. Die Prüfung des IE ist ein gutes Zeichen für den IE. Es sagt aber natürlich nichts darüber aus a) ob er schnell ist, b) sich an Standards hält und c) ob andere Browser nicht ebenso gut oder sogar besser sind.
 
@DasFragezeichen: Naja das sagt ja nicht der TÜV sondern die Firma "TÜV Trust IT"
 
Unabhängig von dem Test ist und bleibt der IE ein Fail...^^
 
Ja genau, und der Trabi ist der stabilste und sicherste Auto der Welt.../ironie aus
 
@joe200575: "der stabilste und sicherste Auto" - und die Grammatik ist genauso witzig wie die ironische Bemerkung :)
 
@joe200575: Dem Grammatik bei Joda du gelernt?
 
@Tiger_Icecold: Auf "Jodarisch" würde es heißen müssen: "Die Grammatik du haben gelernt bei Joda..." xD
 
@HardAttax: nö: bei joda du hast gelernt die grammatik
 
@Rulf: Feststellung oder Frage. Tiger_Iceold hats als Frage formuliert also müsst es auf Yodaisch heissen: Bei Yoda, die Grammatik, du gerlernt sie hast? :)
 
@PowerPyx: hast recht...ein paar kommas sind da immer sehr angebracht....
 
@Rulf: Ja ok xD. Aber dennoch müsst es am Ende heißen ".... du gelernt haben?" löl :D :D :D
 
@Rulf: Also wenn schon dann: Bei Yoda du gelernt die Grammatik hast.
 
@Tiger_Icecold: Yoda aber mit Y pls ;)
 
@joe200575: geil... eine herrliche diskussion :D :D ich liebe diesen Scheiß :P
 
Das Problem beim IE ist doch vor allem, daß er einfach zu wenig für fortgeschrittene Anwender bietet. Da mag er noch so sicher sein. Das Gleiche gilt für Google Chrome.
 
@222222: Die fortgeschrittenen User haben bereits einen Browser, und der heisst Firefox.
 
@1. Oktober: Ich würd sagen das ist eher ein Browser für ruhige Gemüter. Leute, die es nicht eilig haben.
 
@Spürnase: Die 300ms die man beim Seitenaufbau verliert, macht man durch nachrüstbare Usability doppelt und dreifach wieder gut.
 
@Spürnase: Du kannst es dir aber auch in keiner news verkneifen deinen unmut über firefox kund zu tun oder?Ich finde es schon fast lustig.Wenn der für ruhige gemüter ist was ist dann der ie bitte?Oder dein geliebter opera was ist mit dem aufgeblasenem stück software dann?Funktionen die jeder braucht sind enthalten?Ich brauche sie nicht und die die ich brauche sind dann nicht enthalten.Also ganz tolles stück software.Sachen die man nicht braucht aber schnell na das ist ja ganz wichtig ;).
 
@1. Oktober: Was genau fehlt denn? Ich kenn nichts, was der IE nicht selbst oder mit Plugin bietet, was man als fortgeschrittener Anwender braucht.
 
@Kirill: Bietet der IE ein Plugin um den Code einer Webseite zu analysieren wie z.B. Firebug oder ein Prüftool um auf W3C Kompatibilität zu prüfen?
 
@Yogort: Ja, die Entwicklertools. Die werden von Haus aus mitgeliefert im IE8. Und die können zudem noch weitaus mehr, als dass, was du genannt hast.
 
@Yogort: Die Entwickler-Tools gabs damals schon zum nachträglichen Download, inzwischen sind sie fester Bestandteil des Browsers (F12). Dabei stecken dort eher Features drin, die man bei Firefox oder Opera oftmals vermisst.
 
@XChrome&Black-Luster: nice. Danke, wusste ich gar nicht ... sieht auf dem ersten Blick auch sehr nützlich aus! Da hat Microsoft echt mal was gutes von Haus aus eingebaut.
 
@1. Oktober: Selbst wenn das stimmen sollte ist das nicht wirklich ein Problem. Es zählt schließlich die breite Masse. Und selbst wenn der IE8 nicht der beste Browser sein mag, man muss sich nicht (mehr) schämen, damit zu surfen.
 
@1. Oktober: hast wohl die 4er chrome-version noch nicht getestet...die können jetzt auch(officiell) plugins...fast so wie ff...bleibe aber dann doch lieber bei meinem gewohntem browser, weil mir diese (datensammel-)firma irgendwie suspect ist...
 
@1. Oktober: Du meinst bestimmt ein paar überflüssige Spielereien, die dem IE fehlen, weil die nicht wirklich benötigt werden.
 
Mag ja sein, dass er sicher ist, aber was tu ich mit einem Browser der sich letztens beim Runterladen des Firefox aufgehängt hat... und leider ist die Unterstützung der Webstandards auch noch nicht so toll wie bei anderen Browsern
 
Diesen Bericht über TÜV Trust IT,bzgl.Internet Explorer 8 Test,hat es bereits am 25.03.2010 bei Chip-Online gegeben.
Hier sieht man,wie lange Winfuture,bzw.wie alt die news von Winfuture sind.
Ach ja,der Internet Explorer 8 ist in der Tat der sicherste und stabilste Browser aller zeiten,es lebe Microsoft.
 
@Fat Tony: Und warum holt der IE8 im Vergleich zu früheren Versionen auf? Weil es Firefox, Opera, Chrome ect. gibt! Hat was von Borderline-Syndrom, wenn man stock und steif auf den immer noch rückschrittlichen IE setzt!
 
Das Problem beim IE ist das es noch ander giebt, und ja sowiso für fast alle, alles besser ist was nicht von micro ist - nartürlich auser ihr geliebtes WIN 7
 
Schöner kann sich der TÜV gar nicht selbst demontieren. Da dürfte nun jedem klar werden: TÜV ist für den Popo. :-)
 
@Fusselbär: Weil?
 
@Fusselbär: der TÜV. Wenn ich das schon lese. Bitte in Wikipedia einmal TÜV eingeben...
 
"Der Internet Explorer 8 erfüllt alle Anforderungen des Prüfkatalogs"

Da würde mich mal interessieren wie dieser Katalog aussieht
 
@kubatsch007: Geld von MS eingelangt Ja [x] Nein [] :D
 
@user2015: also ich fands lustig :D
 
Mir geht dieses "dieser Browser ist sicherer - Gehabe" nur noch auf die Nerven. Wieviele Updates wegen "gravierender" Sicherheitslücken hat Firefox die letzten 14 Tage zur Verfügung gestellt? Waren zwei, oder? Danach gehe ich bei Browser schon lange nicht mehr. Ich such mir den für mich komfortabelsten aus. Maßgebliche Kriterien sind: Wieviele Klicks brauche ich, um zu den Einstellungen zu kommen und wie verständlich sind die Menüs? Den IE finde ich diesbezüglich nicht so intuitiv, wie Opera oder FF, dafür ist er gefühlt schneller. Also "who cares". Wer geheim sicher und schnell kommunizieren möchte, trifft sich persönlich neben einem Springbrunnen.
 
@Classic: if it nerves you, ignore it...live your life...
 
Ist "Detlev Henze" ein Pseudonym von Mohammed Saeed al-Sahhaf? Klingt fast so...
 
für ein paar Millionen in die Tasche überzeigt auch das Zeug von Mc Donnald's...
 
@lordfritte: Wohingegen weder deine Orthografie noch deine fehlenden Argumente überzEIgen.
 
Jeder der diesen "tollen" M$ Browser verwendet ist selber schuld! Ihr solltet euch einen Mac kaufen, da seid ihr auf das tolle Programm nicht angewiesen, und Safari ist doch um einiges besser, wenn nicht sogar das beste Browserprogramm überhaupt!
 
@Rüdiger90210: ja, hast recht. Lieber ein paar Tausender mehr ausgeben, um ein System zu haben das noch schneller geknackt wird, sehr gute Idee!
 
@Rüdiger90210:
Sorry. Ich habe selber nen Mac und Safari ist einfach nur ein pain in the ass. Kein anderes OSX Programm bringt so oft den Beachball wie Safari. Dank Snow Leopard geht force quit und neustart immerhin wesentlich schneller als darauf zu warten, dass der Ball wieder weggeht.
 
@Rüdiger90210: Ist so ein Mac nicht nur was für Leute, die gerade deswegen Mainstream sind, weil sie nicht Mainstream sein wollen und mit so einem Mac ihre eigene Technikferne bekunden möchten?
 
@Yogort: Es ist wohl eher so, dass gerade die Technik-Interessierten Leute einen Mac kaufen, da sie nicht mehr mit Windows oder Linux arbeiten wollen
 
@Rüdiger90210: Was is am Mac Technik?????? War da nich was von Intel im Gespräch ??????? Der Mac is was für Leute die "Hip" sein wollen, und keinen Plan haben. Die wo den Mac zum Arbeiten brauchen, sprich Foto und Druckbereich, die sind still und zufrieden mit einem System, das für sie Perfekt ist. Alle anderen Quatschen nur gescheit daher.
 
@Rüdiger90210: falls es Dich interessiert, kleines i...und plonk
 
Es ist unglaublich...es lohnt sich eigentlich überhaupt garnicht mehr die Kommentare zu einer x-beliebigen Browser-News zu lesen, da 90% nur Schrott drin steht. Jeder lobt seinen eigenen Browser und macht die anderen runter.
 
@B1xx: stimmt ja garnicht
 
@Rüdiger90210: Ich würde von dir einfach gerne wissen wie viele acc's du hier noch anlegen willst?Das du von deinen eltern einen mac bekommen hast mag ich evtl noch glauben aber alles andere ist einfach nur armseelig was du von dir gibst.Sorry aber es ist kaum auszuhalten!Ich besitze einen alten G4 zum mucke produzieren (logic studio) und was anderes läuft da nicht drauf.Denn das ist für mich wirklich viel besser als mit cubase zu arbeiten muss ich zugeben.Ansonsten sitze ich an win oder linux distro's.Aber du kannst sicherlich nicht einmal deinen mac richtig bedienen da bin ich mir sehr sicher.Wenn von einer deiner acc's nur mal was konstruktives kommen würde dann könnten wir ja gerne mal diskutieren!!Aber so nein danke!
 
@B1xx: Wenn man mal den Thread hier überfliegt muss man feststellen, dass vor allem die Bildungsfernen den IE8 schlechtreden. Was gibt es für ein besseres Kompliment? ;)
 
@tiadimundo: Bei manchen frag ich mich, ob die jemals Bildung überhaupt gehabt haben, bei dem Müll der manchmal geschrieben wird :-)
 
eine frage an den deutschen tüv hätte ich da noch...what the hell means "Compliance" in this case...da gibts doch ne größere auswahl > http://www.dict.cc/?s=Compliance <...alleine das verwenden eines so vieldeutigen englishen begriffs disqualifiziert in meinen augen den gesamten test als puren nonsense...
 
Kommt die Meldung nicht einen Tag zu spät? Gestern war der 1.April^^
 
Was ich nur nicht verstehe,warum hackt ihr eigentlich immer nur auf den Internet Explorer 8 herum ?
Was ist denn so schlecht,bzw.negativ am Internet Explorer 8 ?
Für mich als Normaluser erfüllt er alle kriterien,habe damit keine Probleme.
Warum schildert ihr die Probleme,die ihr mit dem Internet Explorer 8 habt nicht Microsoft ?
 
@Fat Tony: we did...but they ignore us...
 
@Fat Tony: Schon mal 'nen Patchday erlebt, wo der IE nicht im Mittelpunkt stand?
 
@Vollbluthonk: Es gibt genügend Patchdays die nix für den IE mitbrachten. Aber hat schon mal wer ein Firefox Update erlebt in dem KEINE Sicherheitslücken gestopft wurden? Garantiert noch nie;)
 
@dediee: Was sollte man auch sonst stopfen? Dämliche Aussage... Zwischen einem Browser und einem OS gibt's schon gewisse Unterschiede. Meinst nicht auch? *Facepalm*
 
@Fat Tony : Das sind Mozilla Fan "GIRLS" xD
Vista scheisse,alles von MS scheisse.
Ihr vergesst aber immer wieder was MS schon alles geleistet hat.
Denkt mal drüber nach wie die OS's und das Internet wäre wenn es MS nie gegeben haette!
Gut MS macht mal Fehler,aber wie schauts mit euren aus??Wenn ein bekannter Fehler macht,haut ihr ihm dann auch tagtäglich ein aufs Brett?
Behandle' andere Menschen so wie du auch Behandelt werden möchtest.
Das gilt auch für das durch dem dreck ziehn!!

Danke für Minus.Aber meine Meinung,die mir auch niemand nehmen kann.
 
@Musicscore: OS stimmt ganz klar aber beim Internet wären wir wohl weiter ohne IE6...
 
@Musicscore: Wo wir ohne MS bei Betriebssystemen und im WWW wären? Ist die Frage ernstgemeint? Sieh dir mal die damaligen OS an (ende der 80er, Anfang 90er), alle waren sie fortschrittlicher als die MS Systeme. Und was das Internet betrifft, da erübrigt sich diese Frage wohl.
 
@Wollknäuel Sockenbar: Kleine Ergänzung! Ohne MS gäbe es wahrscheinlich weniger aber zuverlässigere Software. Die meisten Softwareprodukte wären durchschnittlich teurer, da sie für kleinere Plattformen entwickelt werden müssten und die Verbreitung von Raubkopien wäre deshalb auch deutlich höher.
 
hm die firma heißt 'tüv trust it' und damit ist eine österreichische firma gemeint und keine unabhängige prüfstelle wie der tüv hier in deutschland. es handelt sich also um eine wirtschaftlich orientierte firma wie dr oetker, bmw, dell, apple usw auch.

recherche würde manchmal gut tun, denn wer news nicht selektiert und sie so konsumiert wie er sie vorgesetzt bekommt dem ist eh nicht mehr zu helfen.
 
@kompjuta_auskenna: Der TÜV ist in all seinen Ausprägungen wirtschaftlich ausgerichtet und so unabhängig in seiner "Wertung" wie die Stiftung Warentest, die ja auch für ihr objektives und unabhängiges Urteilsvermögen berühmt ist!
 
Unter Windows 7 verwende ich Windows Mail. Das Programm spricht mich an. Der Ordner ist unter Programme zu finden. Man muss eine Datei überschreiben und dann die Registrierungsdatei starten, die man im Internet erhalten kann. Anschließend legt man noch einiges unter Standardprogamme fest. Dann funktioniert Windows Mail einwandfrei. Wenn man beim IE "E-Mail lesen" anklickt, läuft auch alles bestens.
 
Aus meiner Consultingtätigkeit in China ist mir der TÜV immer in bleibender Erinnerung geblieben. Eigentlich sollte man Produkte meiden, die das Prüfsiegel dieses lustigen Vereins tragen.
 
Dieses TÜV Zeichen ist einfach nur lol. Da kriegt im Grunde jeder. Letztens noch ein Bericht über eine Abzockerseite gehört die auch TÜV bekommen habe.
 
TÜV für Autos: Ja, für Software: Au-weia!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles