Facebook fühlt sich an Greasemonkey-Script gestört

Internet & Webdienste Mit "Fluff Busting Purity" könnten Anwender die eigene Pinnwand des Sozialen Netzwerks je nach Wunsch umgestalten und beispielsweise Informationen ausblenden. Facebook will dagegen nun rechtliche Schritte einlegen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schwachsinn. Die Scripte ändern doch nur das Erscheinungsbild am PC des Anwenders. Und das darf doch wohl jedem selbst überlassen sein. Auch das Gemeckere wegen "fb" halte ich für stark übertrieben.
 
@FloGatt: Steht fb nicht für Frambuffer? Zumindest ist der Begriff unter Linux gängig. (Siehe Knoppix Cheatcodes)
 
@RobCole: richtig, fb wird meist als Variablenname für einen FrameBuffer genommen, ist Konvention. FileBuffer wird manchmal auch so abgekürzt, wenn auch selten.
 
@orioon: Ahja? Ich kenn da noch den guten, alten Flashbang ~gg~
 
@RobCole: Und ich dachte hier gehts um Fußball...
 
Sollte die Domain nicht fbpurity.com heißen?
 
@FloGatt: Geht doch eh nur um Werbeeinnahmen durch irgendwelche Spiele auf Facebook - und wenn die User den Link nicht mehr sehen, gibts weniger Einnahmen.
 
@max.: richtig!
 
Und jeder F(!)ernB(!)edienungs-Hersteller bekommt Panik wegen des überschäumenden Hochmuts von Facebook.... vom FBI gar nicht zu reden. Ohne Witz, wie lächerlich kann man sich eigentlich machen? Sollen sie doch einfach zugeben, dass ihnen das Script als solches nicht passt (was in meinen Augen natürlich genauso blödsinnig ist, wie auch FB selber).
 
@Slurp: Bitte alles außer den ersten Eintrag hier löschen: http://de.wikipedia.org/wiki/FB
Was erlauben sich überhaupt die Menschen, die diese Begriffe mit FB abkürzen, am Besten sofort verklagen...

Du hast Recht, absoluter Schwachsinn.
 
@VitaminB5: Mach ich sofort - ich kanns ja.
 
Viele Internetnutzer fühlen sich von facebook gestört
 
Soo, und der nächste namensrechtliche Streit steht vor der Tür, diesmal kein magenta T oder ein kleines i vor irgendwas - nein, diesmal gehts um die Buchstabenkombination FB.
Der DFB möge bitte seine Namensrechte an die deutsche Niederlassung von Facebook übertragen. -_-
 
@darron: Ich könnte jetzt einen kleinen Exkurs zum Markenrecht machen, wie die Telekom völlig zu Recht andere daran hindert und Facebook eben nicht... aber ich hab keine Lust.
 
Der FB-Gründer heißt ZUCKERBERG, das sagt doch schon alles. Wer so einen blöden Namen hat der kann einfach nicht richtig ticken.
 
@c80: für seinen namen kann er ja auch ganz ganz viel...
 
@c80: ah ein jude.. das erklärt einiges ^^
 
@s1lence: rofl
 
@s1lence: Brennt Dir der Hut?
 
@c80: Klingt nach deutschem Ursprung.
 
@Spürnase: Zuckerberg ist mit Sicherheit kein deutscher Name.
 
@c80: sugarmount und playmountain visit general blackhead lol
 
@c80: aha? Kannste das auch erläutern? Für mich setzt sich der Name aus zwei Deutschen Wörtern zusammen und zwar Zucker und Berg. Soweit mir bekannt gibt es diese Wörter im Englischen nicht.
 
@Spürnase: http://www.maschiach.de/content/view/841/120/
 
@c80: Das er nicht aus DE kommt ist mir klar und davon habe ich nie gesprochen. Ich sprach von einem Deutschen Ursprung, nicht davon, das er deutscher ist. Ich sprach nur von dem Namen, nicht von einer Person.
 
@Spürnase: Berg kommt von Baruch
 
An "Unfuck Facebook" fühlen sie sich nicht gestört? Mich stört Facebook, glaub ich werd mal gegen die Klagen, weil die das Internet nicht so verwenden, wie ich das für richtig halte.
 
@monte: Ich schließe mich als Nebenkläger an... ^^
 
@Narf!: Ich hab schon 2 E-Mails von Facebook bekommen, ich klage mit... :O
 
Was habt ihr alle gegen Social Networking dienste? ich finde solche dienste echt nützlich. So kann man wenigstens mit Alten freunden in Kontankt bleiben. wer Facebook nicht magt, braucht es ja nicht nutzen. und hört doch bitte auf darüber zu meckern.
 
@Hammerfall4real: Für in Kontakt bleiben is FB ja ganz toll. Aber die restlichen angebote und Werbungen und zusätzlichen sachen sind einfach nicht jedrmanns sache.

Und das meckern wird sich keiner nehmen lassen. Oder fühlst dich dadurch persönlich angegriffen? ;-)
 
es geht um den betreiber, der nicht userfreundlich ist..nicht um die user!
 
wenn es forcebook nicht gefällt, sollen sie ihre server abschalten..ich mag diese pantent trolle nicht! ob es nun gerechtfertigt ist oder nicht, es zeigt das es ihnen nicht um das wohl der user geht, sondern um diktatorische strukturen! (zur erkärung: grundsätzlich ist jegliche struktur die auf herachie beruht, diktatorisch).
 
Komme mir vor wie bei so ner dämlichen Sexhotline Werbung aus dem Fernsehn. Facebooks Denk/Argumentationsweise: SCHAUT UNSEREN SPAM !! (statt diesem: RUF MICH AN) ?
 
trenne nie fb denn es tut ihm weh ... also fette beute ... foller blödsinn ... fauler bauber oder foll besoffen ... ach ja wer braucht eigentlich facebook ... wo ist der mehrwert .. außer wie bei payback ausgehört zu werden .. nur wesentlich perfekter .. und da regen sich leute über streetview auf ... auf facebook ist das alles freiwillig ... ach ja FB= "für bescheuerte"
 
also ich hab das gerade auf meinem google chrome installiert und chille sehr gut damit! endlich sind diese beschissenen farmville meldungen weg! juhu!
 
@hit8run: du musst nur auf die Meldung gehen, verbergen(alle FV Meldungen). Ja, ich spiele FV. Es hat auch etwas gutes, das FB den Account gesperrt hat. User wie ich wussten gar nicht davon, das es so ein nützliches Script gibt, sobald ich zuhause bin, wird das ausgetestet. Das Facebook meint, daß fb nur Facebook allein gehört, ist kompletter Humbug.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter