Project Natal: Microsoft lädt zur Weltpremiere ein

Microsoft Konsolen Microsoft hat am gestrigen Donnerstag Einladungen an Medienvertreter verschickt, auf denen man zur Weltpremiere der Bewegungssteuerung "Project Natal" bittet. Diese soll am frühen Abend des 13. Juni im Rahmen der Spielemesse E3 stattfinden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Winfuture Schreibfehler erster Satz :P wollt nur mal aufmerksam machn :D
 
@IchwarsNicht: Sry das ich heut so kleinlich bin :D aber im Dritten Absatz auch nochmal
 
@IchwarsNicht: Vielen Dank, ist beides behoben :-)
 
@xylen: Bitte Gerne :D
 
@xylen: wenn wir schon dabei sind, schreibt man es "der schmale GraT" :) [/rechtschreibkorrekturmode]
 
Also 50€ finde ich persönlich vollkommen okay,
wenn man bedenkt was man für Guitar Hero und co. ausgeben muss/kann.
 
Ohen den Artikel gelesen zu haben, ich denke, dass das Move von Sony und Natal von Microsoft sehr gut oder auch besser funktionieren als die Steuerung der Wii. Was ich mich allerdings frage ist, wieso die beiden Firmen wirklich mehrere Jahre gebraucht haben, um zu merken, dass diese Bewegungssteuerung wirklich Spaß macht und auch Profite einfährt?
 
@gonzohuerth: Natal ist ja nicht nur eine Bewegungssteuerung sondern auch Gesichts- und Spracherkennung. Ich glaube beide Systeme von MS und Sony sollen helfen, deren Konsolen für noch mehr Spieler interessant zu machen. Das geht aber erst wenn die Hardware günstig genug ist. Die Xbox 360 startete ja recht teuer, was für Pro-Gamer OK war.
 
@gonzohuerth: Sony hat ja damals über Nintendo und deren Wii (damals noch Nintendo Revolution) gelacht und die Bewegungssteuerung als "Flop" bezeichnet. Im letzten Augenblick wurde aber im PS3-Controller noch die Bewegungssteuerung eingebaut. Das Selbe hier mit dem Move. Erst über etwas lästern, dann kopieren.
 
wenn es das hält was es verspricht bzw. was es bis jetzt zu sehen gab - dann ist es, meinerseits, gekauft
 
@IchwarsNicht Ich weiß nicht was schlimmer ist: Schreibfehler oder ":P" hier und ":D" da. Dazu noch ein "wollt" statt "wollte"......wo geht da die Sprachkultur eher flöten? Ach ja, ich hab Dein "machn" noch vergessen zu erwähnen.
 
@playrio77: Sry mein österreicher Dialekt bin undschuldig xD (ist nicht so einfach ganz anders Reden wie man schreibt ) Aber danke ^^

Edit: hast du vllcht etwas gegen Ösis ? ^^
 
@IchwarsNicht: Hab gar nichts gegen Ösis....im Gegenteil, kenne persönlich eigentlich nur sympathische. ....und eueren Dialekt mag ich. Aber Fußball spielen könnt Ihr trotzdem nicht;-)
 
@playrio77: ok gut :D Ja aber Ski Fahren und Springen :P
 
@playrio77: Willkommen im 21. Jahrhundert! ;-)
 
@ChrisMaster: Da muss ich mich wohl mit abfinden;-)
 
Ich vermute das es bei project natal einen riesigen input Lag geben wird. Dann macht das Spielen auch keinen Spass mehr.
 
@predator7: Die Verzögerung ist vergleichbar mit der bei einem normalen schnurlosen Controller.
 
@predator7: So schlimm wie der von Move kann er nicht sein...und auch dort realisiert man ihn anscheinend gar nicht wenn man spielt...
 
@bluefisch200: Natal wird definitiv eine stärkere Verzögerung haben als Move! Und Natal wird der totale Reinfall! Wieviele Spiele werden den für Natal geeignet sein. Sehe Natal eher im kommunikativen Bereich. Aber ein Shooter, Rennspiel, und andere funktionieren einfach besser, wenn man eine Art von Controller in der Hand hält!
 
@NoName!: Natal hat eine weniger hohe Verzögerund wie Move, dies hat man schon in einigen Videos gesehen...zudem kann Natal jeder deiner Finger einzeln wahrnehmen, du kannst jeden Gegenstand ins Spiel einbringen usw. Natal braucht keinen Controller und deshalb ist es Move ja auch so überlegen...
 
@predator7: sagt deine Glaskugel, oder worauf beziehst du dein umfassendes Wissen?
 
@predator7: Interessant, ihr seid wohl alle aus der Zukunft... *kopfschüttel*
 
Natal wird auf jeden Fall gekauft. Ob 50 oder 100 Euro, das ist mir egal. Natal muss her.
 
@eolomea: Und dann jammern wenn es Schund ist.
 
@bigoesi: Kein Jammern. Dann wird eben Natal 2 gekauft. :-)
 
@eolomea: Ich finde das Design, mit dieser Kugel, mehr als peinlich. Auch die darauf basierende Positionsbestimmung stammt doch aus dem vorherigen Jahrtausend (ja wirklich).
 
@myaces2008: Du verwechselst das gerade mit dem System von Sony für die PS3.
 
@mcbit: Oh stimmt - diese Steuerung im Raum ist trotzdem klasse!
 
@eolomea: Jepp, ich hols mir auch.
 
Erstmal sehen was für spiele kommen. Bisher haben sie viel erzählt, aber nix is bisher irgendwie greifbar. Weder sony noch microsoft müssen erst noch zeigen was ihr zappelkasten wirklich wert ist und was er kann. was nicht zuletzt durch software entschieden wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich