CBS ohne Flash: iPad wirft seine Schatten voraus

Internet & Webdienste Der Verkaufsstart von Apples iPad in zwei Wochen wirft seine Schatten voraus. Die ersten größeren Content-Anbieter testen bereits Webseiten mit Multimedia-Inhalten, die ohne Adobes Flash auskommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ein push in die richtige richtung.
 
@britneyfreek: Aber ohne Apple !
 
@Menschenhasser: apple sitzt in der html5-wg des w3c. ohne apple und apples beitrag bezüglich der webkit-engine, wären wir heute nicht, wo wir heute sind. und in einem behält steve einfach mal recht: flash ist sowas von schlampig geschrieben, dass es den pc für simple video-wiedergabe und sonstige animationen zu sehr auslastet. und abgesehen davon wird flash an viel zu vielen stellen zweckentfremdet! video-playback sollte wirklich nicht flash benötigen, da jedes moderne betriebssystem entsprechende software mitbringt und der browser darauf zurückgreifen können sollte/müsste. und ein letztes wort an alle, die es noch nicht kapiert haben: html5 != flash. html5 wird flash nicht ersetzen und ist nicht als ersatz gedacht!
 
@britneyfreek: Naja halb schief mit h.264 ;-) Wenn sie noch einen freien Codec unterstützen würden wäre der push vollkommen!
 
"Dies dürfte die Argumentation Adobes gegen die fehlende Flash-Unterstützung im iPad ad absurdum führen. 'Ohne die Unterstützung von Flash werden die Nutzer nicht die volle Breite der Web-Inhalte erleben können...'"
Naja, nur weil eine handvoll Internetseiten jetzt auf HTML5 umstellen heisst das ja noch nicht, dass man nun auf Flash verzichten kann. Im Moment ist man teilweise wirklich noch auf Flash angewiesen. Nichtsdestotrotz finde ich es gut, dass HTML5 diese Unterstützung bietet, denn so gibt es wenigstens auf diesem Gebiet in Zukunft ein wenig Wettbewerb, da Flash hier ja eigentlich im Moment noch (fast) konkurrenzlos ist.
 
@VitaminB5: Ich verstehe auch nicht wieso alle Flash immer nur mit Videos in Verbindung bringen..?
 
@John Dorian: Na weil DivX leider Stage 6 dicht gemacht hat, obwohl es damals schon HD-fähig war.
 
@Breathewave: Meinte eher warum Flash immer nur als Videoplayer dargestellt wird obwohl es nur ein ganz kleiner Teil von Flashs Möglichkeiten ist. Und der DivX Webplayer wird heute noch häufig benutzt bei Duckload, Filebase, Fullshare etc.
 
ogg oder h264? Wenns für das IPad sein soll h264 oder?
 
@-Revolution-: ja, weil Safari kein Theora unterstützt
 
referer als apple angibt? wie das... steh aufm schlauch.... es ist evtl der user-agent im http header gemeint, oder nicht?

referer als appe host ausgibt? erklaert das jemand? surfen alle ipad user durch apple proxies oder was soll das heissen?

alternativ haben die praktikanten bei winfuture heute wieder mal zu viel freilauf bekommen.

schliesst euch doch mit der golempraktikantenqualitaetsredaktion zusammen. dann kommen sicher noch bessere texte dabei raus.

cheers.
 
@nxm: Was hier gemeint, wenn auch falsch formuliert, ist, ist doch wohl eindeutig. Eben der User-Agent-String
 
@nxm: Es ist bestimmt der User-Agent gemeint!
 
Wenn alle Anbieter so konsequent wären *traum*
 
Spiele in JavaScript programmieren? Würd dafür doch wohl eher Java nehmen... oder?
 
einfach mal nach "javascript games" suchen, siehe z.b. passend zu ostern: http://www.themaninblue.com/experiment/BunnyHunt/
 
@matterno: Oder Unity3D.
 
Eine Anmerkung zum "Artikel" selbst: Wenn man schon von anderen Seite sich "inspirieren" lässt, dann findet doch wenigstens die richtige Quelle raus. Entdeckt hat dies nicht Electronista wie behauptet. Die haben lediglich darüber berichtet. Entdeckt hat es TheOtherMacBlog (http://theothermacblog.com/?p=246) bzw. dann weiter nachgeforscht hat MacRumours (http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=883175). Und ja, wenn ihr meint ihr müsst, dann gebt mir jetzt Minuse, weil ich so "doof" bin und auf halbwegs vernünftige Recherche und richtige Quellen-Angaben bestehe.
 
@bash: tut mir leid, ist vollkommen berechtigt dein Einwand (+). Richtige Recherche findet hier leider nicht (oft) statt.
 
Konkurrenz ist doch schön ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich