Twitter ist im Kampf gegen Spammer erfolgreich

Spam & Phishing Den Betreibern des Mikroblogging-Dienstes Twitter ist es nach eigenen Angaben gelungen, Spam wirkungsvoll zu bekämpfen. Der Anteil von Werbe-Postings und Ähnlichem sei deutlich zurückgegangen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Twitter IST Spam
 
@Hennel: Dein Kommentar auch
 
@Hennel: Kann es sein das du dich mit Twitter niemals wirklich beschäftigst hast?
 
Spam bei Twitter? bekommt man bei Twitter nicht nur Nachrichten von denen, denen man folgt?!
Also ich habe noch keine unerwünschte Nachricht bekommen....

ausser das mir zig Idioten folgen, ohne, das sich jemals selbst was gepostet hätte
 
@DRMfan^^: 3x darfst du raten, wer diese "Idioten" sind ^^. Kleiner Tipp: bots. Oder hast du etwas so interessantes und stehst in der Öffentlichkeit, dass sich folgen lohnt? Dann nehme ich alles zurück ;)
 
15:00h - Ich habe gerade "Flushy" gekauft. Denn nur "Flushy" hat das tolle "Flushfeeling". Mit "Flushy" bin ich immer Hipp und Trendy. Nur "Flushy" gibt mir das Gefühl, jemand zu sein. Und "Flushy" gibt es jetzt noch günstiger im Monatsabo... Schicke "Flushy" an 0900....
 
@Kobold-HH: Das musste nochmal überarbeiten. Das sind 122 Zeichen zu viel.
 
@Spürnase: genau den Gedanke hatte ich auch, als ich den Kommentar las xD
 
@Spürnase: Ja, ich oute mich: Ich habe noch nie bei Twitter reingeschaut. Bisher interessiert es mich einfach nicht, welche geistigen Luftblasen andere von sich geben. Und das auch noch im Minutentakt verfolgen? Dann lese ich lieber Blogs - Und auch die sind ohne sittlichen Nährwert.
 
wenn sich seit august 10 mal so viele nutzer bei twitter angemeldet haben bei gleichbleibender spam Anzahl, kann man auch die 1 % erreichen...
 
@tipsybroom: 10 mal so viele wie schon vorhanden? Heftig heftig. Aber: woher weiß man dass es wirklich 11 Prozent Spam waren? Wie zählt man so was? ;)
 
@sinni800: Die Anzahl der gelöschten und als Spam identifizierten Tweets im Verhältnis der Gesamt tweets, der Prozentuale Anteil davon. So wird es gemessen
 
@Spürnase: Dann könnte man auch annehmen, dass die Spammer sich inzwischen einfach besser tarnen.
 
@Talaron: Das wollte ich damit sagen.
 
Was mich zur Zeit noch nervt, sind die komischen Docs/Pseudo-Business-Berater die einem immer Followen und so ihren Spam verbreiten wollen....
 
Ich fordere die Todesstrafe für Spammer ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads