Realtek HD Audio Codecs R2.45 - Audio-Treiber

Treiber Realtek HD Audio ist ein kostenloses Treiberpaket für Computer mit Realtek-HD-Soundchips, das für eine optimale Nutzung aller Funktionen sorgen soll. Zudem enthalten sind die Werkzeuge Soundman und Sound Effect Manager. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm.. warum schreiben die nicht "New revision" oder sowas in den Changelog? Dann haben sie zumindest doch was getan :D
 
@DasFragezeichen: steht doch was drin: Customizations.
 
Selbst die kleine 246 kb README "Release Notes (PDF-Datei)" bekomme ich nicht auf diesen lahmen Server (Realtek) geöffnet. Ok, ich hau das Update drauf, wird schon für irgend was gut sein ... :-(
 
@Luzifer: In den Release Notes vom Realtek-Server steht genau das gleiche wie bei Winfuture:
- Add/Fix: Driver Customizations
 
Scheinbar wurden SoundProbleme in Battlefield Bad Company behoben.
 
Was genau stimmt mit den Realtek Treibern eigentlich nicht, dass ein mal im Monat eine neue Version rauskommt...? Ich meine, aktuelle Treiber sind schön und gut, aber muss man die so oft erneuern, wäre es nicht praktischer nur jeden 3. oder 4. zu nehmen und die Änderungen auf einmal zu implementieren? Der Audiotreiber ist ja jetzt auch keine sonderlich Sicherheitsrelevante Komponente dass man sie updaten muss wie einen Browser oder den Virenscanner oder liege ich da falsch....
 
@der_phil: Naja, nix gegen neue Treiber, von mir aus jeden Monat (siehe AMD/ATI). Nur ohne dokumentierte Änderungen ist das hier alles uninteressant.
 
@der_phil:
1 mal in Monat wäre ja gut. ICh zähle so 3-4 im Monat also jede Woche bis alle 2 Wochen. Ich update nur noch jeden 5ten...
 
@xxMSIxx: Sehe ich genauso. Finde es eigentlich immer gut, wenn ein Hersteller einen fleißigen Treibersupport bietet, gibt ja genug negative gegenbeispiele, aber das wird jetzt auch zuviel. Installiere auch nur noch alle 4-8 Wochen den jeweils aktuellen. Ansonsten aber OK, was die so bieten, finde ich! Sound on Board hat in den letzten 10 Jahren eine echte Entwicklung hingelegt! Meine alte Crativ ist ausgebaut und die richtig guten Neuen bieten preisleistungsmäßig weniger als SounonBoard. respekt!
 
@xxMSIxx: Mache ich auch so bzw. wenn ich irgend wo anders her Infos kriege, ob z.B. bei nem Spiel etc. Sound Probleme behoben wurden.
 
2.05 läuft bei mit wie geschnitten Brot. 2.06, 2.10, 2.20, 2.30, 2.44 (alle dazwischen) und garantiert auch die 2.45 verursachen in meiner Soundkarte ein fieses rauschen in jedem Output, als ob der Chipsatz nicht mit den Bitraten klarkäme (was er ja aber tut, weil wie gesagt die 2.05 super läuft)... Ganz ehrlich? Realtek mag zwar weit verbreitet sein, meiner Meinung nach aber der letzte Rotz.
 
Einfach ignorieren wenn der Sound funktioniert. Bei einem neuinstall sicherlich brauchbar, aber wenns läuft wozu updaten. Dafür kommen die Realtektreiber zu oft.
 
Find ich auch seltsam die Treiberpolitik von Realtek.Ich eröffne von daher vorsichtshalber mal einen Verschwörungsthread.Die implantieren jedesmal einen neuen Bundestrojaner oder ähnliches ;).
 
so langsam bin ich verwirrt- ist das der selbe von letzter woche oder der woche davor...ich kann die meldungen nicht auseinanderhalten.
 
@medienfux: Nein der letzte Woche war der 2.44,dieser ist der 2.45
Kommentar abgeben Netiquette beachten!