Neue Nvidia GeForce-Treiber für Windows XP, Vista, 7

Treiber Nvidia hat eine neue Version der GeForce-Treiber veröffentlicht. Die Ausgabe 197.13 befindet sich offiziell im Betastadium, gilt aber als Ersatz für die zurückgezogene Version 196.75, die auf einigen Systemen Probleme mit der Lüftersteuerung ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na dann testet mal xD
 
@zedIam: Schließe mich an. Nach dem 196.75-Desaster steckt so viel Vertrauen in einer Beta *lol* bei dem einen das vermasselte Übertakten und bei dem anderen raucht mitunter die Lüfter-Steuerung ab, was passiert bei der Beta? PhysiX live und boom oder wie^^
 
@Hellbend: Ich muss sagen dass ich mit der Lüftersteuerung keine Probleme mit dem beanstandeten letzten Treiber hatte ^^ Hab es allerdings am WE doch wieder geändert um sicher zu gehen und nun gibt es ne neue Version xD
Ich werde es auf jeden Fall testen :)
 
@Scaver: Es gibt sie noch - Pioniere und Helden ;) Nee Spaß beiseite! Ich hatte auch keine Probs aber gerade 14 Tage vorher mein WoW von der Platte geschreddert^^ Meine 280er sollte schon noch bis zu Fermi überleben...wobei, je nach Werten und Preisen könnts diesmal auch ne ATI werden, zumindest liebäugl ich. @fredl71 na und deines erstmal und das auch noch im Doppelpack - ReeespeCt.
 
@Hellbend: Such nach Preis/Leistung aus und du wirst nicht falsch liegen. Wüsste nicht wieso man sich dann auf eine Firma festlegen sollte.
 
@gonzohuerth: Glaub ich auch. Die Bedenken der ATI-Treiber betreffend sind gemessen an den Nvida-Problemen nicht mehr größer und in Punkto Technik vollkommen gleichauf. Beta-Treiber waren ja nie so mein Ding aber bezüglich der jüngsten Vergangenheit überhaupt nicht mehr mein Ding.
 
@Hellbend: "Beta-Treiber waren ja nie so mein Ding aber bezüglich der jüngsten Vergangenheit überhaupt nicht mehr mein Ding." So ein Blödsinn. Erstmal klingt deine Aussage so, als würde nVIDIA ständig "gefährliche" Treiber rausbringen (das war jetzt dieses EINE Mal...), und außerdem war der 196.75 keine Beta, sondern WHQL, was beweisen dürfte, dass die Bezeichnung doch eher zweitrangig ist.
 
@Hellbend: Die ATi Treiber waren noch nie wirklich schlechter als die nvidia Treiber. Hört doch bitte auf diesen Unfug weiterhin zu verbreiten. Es gab bei ATi mal fehlerhafte Versionen, bei nvidia gab es fehlrehafte Versionen. Es gab Leute die mit ATi Treibern Probleme hatten, es gab welche die mit nvidia Treibern Probleme hatten. Der Großteil aller Kunden, egal ob nvidia oder ATi, hatten keinerlei Probleme mit den Treibern. Oft lag es auch nicht am Treiber, sondern am Programm / Spiel selber und nicht am Grafikkartentreiber oder es waren Treiberleichen oder sonstige Dinge.
 
@Hellbend: warte bis nvidia die fermis auf den markt haut dann kannst du dir bessere ati karten für günstigere preise besorgen. zur zeit hat ati ja keinen richtigen konkurrent..
 
@zedIam: Seit gestern abend getestet und als Gut befunden.
 
@zedIam: Kühlung und GPU-Temperatur wie immer: 42 Grad Celsius hat meine GPU mit dem serienmäßigen Doppelpropeller zur Kühlung (Grafikkartenlabel: Gainward). War aber auch mit dem Nvidia Treiber 196.75 nicht anders. Problematisch war hingegen eher das Windows Kernel Update, welches die Steuerung des Nvidia Treibers (NvCpl) verunmöglichte und noch so einige Anwendungen mehr nachhaltig störte.
 
Wundert mich, das die noch nix von Metro 2033 erwähnen. Selbst auf meinem Intel i7 mit @2,8 Ghz, Geforce GTX 295 und 6 GB DDR3 Ram (1444 Mhz - 7-7-7-21) läuft das Game, sagen wir mal "ok". Hätte ich nicht gedacht. Klar, habe alles auf Anschlag und es sieht auch gut aus, aber so dolle dürfte es eigentlich auch wieder nicht sein, das man es gerade so spielen kann oder was meint ihr?
 
@Angel3DWin: dann ist vielleicht Metro 2033 schlecht "geschrieben"? Genauso wie Crysis 1, die auf langsamen Rechnern auch nicht gut lief wie beispielsweise Call Of Duty 4.
 
@gonzohuerth: Tja, scheint so, das die Engine nicht gerade so optimal geschrieben. Allerdings habe ich ja nun wirklich keinen "langsamen" Rechner.....sonst fress ich einen Besen :D
 
@Angel3DWin: teste mal mit 32bit
 
@hjo: 32-Bit was? Windows, Farbtiefe....?? Hmm habe ja von Windows 7 noch die 32-Bit Version drauf, da könnte man das nochmal testen, mal sehen ob es dort auch so bescheiden läuft ;) --> LOL Ja gebt mir voll die Minus Punkte, jo ey, hier scheinen ja echte Kiddies unterwegs zu sein *hihi*
 
@Angel3DWin: kann dir nur zustimmen, hab nen C2D@4GHZ, Radeon 5870 + dedicated GT250PhysX und bei allem auf anschlag (DX11) läuft das game an manchen szenen sehr bescheiden, was mich auch wirklich aufregt, selbst crysis läuft konstant mit 30-35fps! aber die russen stehen wohl einfach nicht so auf optimierung :)
 
@CLASSIFIED: für russische und englische Systeme schon, für jedes Drittweltland (was Deutschland in deren Augen ist) eher nicht.
 
@Angel3DWin: Du mußt deine Daddelkiste auf 3,6 Ghz übertakten und 12 GB RAM reinpacken, dann hast du 'ne Chance. Das Spiel ist nicht für Einsteigerrechner gedacht.^^ Mal im Ernst: Bau dir eine schnelle SSD als Systemplatte ein, dann haste den größten Flaschenhals beseitigt. Du wirst staunen wie viel das ausmacht. Bei 240MB/s Lesegeschwindigkeit und einer Zugriffszeit von fast 0 ist das auch kein Wunder.
 
@SkyScraper: Ist ja alles schön und gut, wenns nicht so schweineteuer wäre ^^
 
@SkyScraper: lol ... du tust ja glatt so, als wäre die Platte nur am Rödeln um neue Texturen in den VRAM zu schreiben.....so einen Quatsch hab ich ja noch nie gelesen! Eine SSD mag vielleicht was bringen, wenn man viele große Texturen läd - aber mit 1 GB VRAM sollte man schon recht weit kommen. Ladebildschirme kannste mit ner SSD sicher verringern - den Rest wirste kaum merken.
 
@voodoopuppe: Wobei SkyScraper beim speziellen Fall Metro 2033 wahrscheinlich gar nicht so unrecht hat, denn in diesem Spiel wird häufig gestreamt. Da könnte es tatsächlich etwas bringen. Suche gerade krampfhaft ein Gewinnspiel, wo man evtl. so eine SSD abstauben kann ^^
 
Werde den Treiber heute Abend mal testen. Metro 2033 motzt bei jedem Start herum, dass ich einen zu alten Treiber verwende.
 
@deafnut: Es werden M I N D E S T E N S die Nvidia Beta Treiber 196.34 benötigt!!!
 
von ATI gibts auch neue treiber. http://tinyurl.com/dbcy5 10.3 PReview läuft wunderbar.
 
Und wieder mal keinen Hinweis auf den Beta Treiber in der Überschrift/Link....
Hab ja im Beitrag gelesen dass es die Beta ist, aber mMn sollte die Überschrift schon passen.
 
Wurde ENDLICH der Bug gefixt das die Option "Use NVIDIA scaling with fixed-aspect ratio" funktioniert? Es macht einfach keinen Spaß 4:3 Spiele zu spielen, wenn der Bildschirm gestreckt wird...
 
@Snaeng: Ich installier auch grad die Beta nur aus diesem Grunde. Es nervt tierisch alte Spiele nur wegen der Verzerrung in VMs laufen lassen zu müssen wenn sie keinen Fenstermodus bieten. Mal schauen. Edit: Nö, geht immernoch nicht. Scheint nVidia nicht zu jucken, glaub wir können da noch Jahre auf nen Fix warten.
 
@lutschboy: Schade... Dann wirds nächstes mal für mich definitiv wieder ATI.
 
Ist euch schonmal aufgefallen das Winftuture nie über ATI Treiber berichtet? :P
 
@deafnut: Das hast du missverstanden. Er sagte "Winftuture". Da hat er natürlich Recht. 8-)
 
@wolftarkin: Und damit ist er meines Wissen nach der 2te, der Winfuture auf genau diese Weise falsch geschrieben hat. Kommentar Nr.37 in "http://winfuture.de/news-kommentare,35681.html" war vor ca. 3 Jahren der erste. Frag mich jetzt nicht, aber JA, ich hatte langeweile :D
 
Hört sich so an, als ob die ihre Pruduktlinien-Unterstützung sehr kompakt in die Treiber stopfen. Die haben ca. ein drittel Ware mehr, den man als Fehltritt bezeichnen kann & der jetzt trotzdem noch in die Treiber gestopft wird. Da wunder sich noch einer, das die Instruktionen und Werte bei manchen Karten nicht passen & die Kühlung versagt.
 
Jaaa ich warte lieber auf den WHQL Segen von Microsoft. Erst dann ist Gewissheit, das der Treiber was taugt. Muaha ;)
 
@exqZ: Ich glaub ich habe noch nie einen GPU Treiber installiert. Spiele aber auch nicht.
 
@John Dorian: Hm ja und was ist mit 2D Bereich, surfen, scrollen, Filme ansehen (HD?). Schreibst also nur Texte oder wie? Langweilig ^^
 
@exqZ: Für HD hab ich mein Popcorn Hour und meinen Fernseher. Meinte eigentlich das ich außer dem vorinstallierten Treiber keinen installiert habe. Aber das kommt bei OSX auch vielleicht durch das Software Update automatisch, keine Ahnung.
 
geht bei Euch AERO? Unter Win7 32bit?
 
@smartin79: ja
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte