NetCologne baut HD-Angebot mit Arte HD aus

TV & Streaming Ab heute bietet der Kölner Netzbetreiber auch den Kulturkanal Arte in HD-Qualität an. Damit stellt das Unternehmen nun zwölf HD-Programme im digitalen Fernsehen bereit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich bin ich bald raus aus meinem Arcor-Vertrag. 100Mbit/s über das TV-Kabel warten auf mich. :D
 
Bei Netcologne ist auch nicht alles Gold was glänzt. Ich wohne rechtsreihnig und da ist NC noch nicht mal in der Lage 16MB zu liefern. Und die 100MB gibts auch nur in einigen Stadtteilen da wo Menschenmassen zusammengepfercht sind un man viel Profit machen kann.
Die Wirklichkeit sieht anders aus.
 
@Sansibar63: Dann wenn schon MBit. Ausserdem baut NetCologne das Glasfasernetz schon seit Jahren immer weiter aus. Jedes Mal wenn ich durch die Stadt fahre sehe ich dort wieder neue Baustellen in denen orangenes Kabel verlegt wird :) Naja hoffendlich wächst NetCologne auch noch über die Stadtgrenzen hinaus früher oder später ;)
 
@Sansibar63: PS: Als Firma die Geld verdient würdest du wahrscheinlich auch erstmal in Bilderstöckchen anfangen statt an den Ringen?
 
@Sansibar63: Das hat aber wenig mit dem rechtsrheinischen Wohnsitz zu tun, sondern eher etwas mit dem nahen Umfeld (Entfernung zum "Verteiler" z.B.). Bin selbst Kunde, rechtsrheinisch und sogar außerhalb kölns und habe fast die volle Bandbreite (natürlich kommen nie echte 16 Mbit an...).
Aber auch ich beobachte sehnsüchtig den Ausbaufortschritt des Glasfasernetzes von Netcologne - nicht nur wegen der Geschwindigkeit, sondern auch wegen der preiswerteren Tarife gegenüber ADSL 16MBit...
 
@Sansibar63: naja netcologne kann eben nicht in null komma nix eine komplette stadt mit 100mbit anbieten. und deine 16mbit kommen sicher über dsl und da kann netcologne schonmal gar nix für...

bekommst du denn von anderen anbietern deine 16mbit? wohl nicht, also wirds wohl eher an deiner leitung liegen.
 
Arte HD gibt es doch schon lange auf SAT.Wir haben auch den Kabel Anschluss aber ich habe mir eine Schüssel montiert,ist billiger und habe mehr TV Sender.9 Free HD Sender.
 
@albertzx: Jupp ist bei uns auch so. Klar hat man erstmal investiert, aber letztendlich kommt man auf Dauer günstiger und man ist an niemanden gebunden. Was ich schon so für Geschichten von unzufriedenen Kunden gehört habe wie z.b. die bei Telecolumbus (Sitz Berlin) das TV-Angebot wahrgenommen haben, also da bekomme ich echt Brechreiz. Nie und nimmer würde ich mich auf so einen Anbieter einlassen....
 
@Angel3DWin: ... nur dass Netcologne nicht "so ein Anbieter" ist.
 
@Angel3DWin: Ich bin zu 99,9% Absolut zufrieden mit netcologne Multikiabel... Wie auch aktuelle Umfragen ergeben haben ist Netcolgone der Anbieter mit den wenigsten "Beschwerden" und ich kann das nur bestätigen.
 
@chrisseven: NetCologne hat auch einen sehr hilfsbereiten Service muss ich mal sagen :)
 
Ich bin Kunde bei Netcologne seit 1999 und bin mit denen durchaus zufrieden. Der Service, Umgangston und nicht zuletzt das wirkliche bemühen um zufriedene Kunden überzeugt mich immer wieder. Nur als Beispiel: Neulich hatte ich ein technisches Problem und rief auf der kostenpflichtigen hotline an. Nachdem ich kurz mein Problem geschidert hatte, bat er mich aufzulegen. Nach wenigen Sekunden rief der mich an und nach ca. 15 Minuten, er erklärte mir jeden Handgriff, war das Problem gelöst. Multikabel mit bis zu 30Mbit und Telefon Flatrate finde ich okay und der Preis stimmt auch. Das Tv Angebot, und jetzt auch noch Arte in HD, ist mehr als reichhaltig.
 
@Beloc: kostenpflichtig??? ne 0800 nummer is kostenlos?! und man kann darüber auch jedes problem lösen. ich hab nämlich die 0190 bzw 0900 nummern gesperrt und das sag ich denen dann immer, dann leiten die mich weiter, wenn ich ein problem hab und ich bezahl nix...

beim rest stimm ich dir absolut zu, freundlich, hilfsbereit...... alles toll...
 
Wahnsinn!!
ArteHD!!!
Das seh ich seit Sendestart schon über Astra...........
Wenigstens bekommt man endlich auch alle sieben Sky HD Kanäle.
Wobei mir Sky Sport und Sky Cinema HD reichen würden.
 
@HardlineAMD: Besonders wenn alte Filme, die noch auf ordentlichem Film aufgenommen wurden, womit die Bildqualität alleine an den Fähigkeiten des Kameramanns lag, den Focus zu bedienen, ist das Filmerlebnis beeindruckend. Man erwartet einfach nicht diese Schärfe bei so alten Filmen wie neulich "Cheyenne" - irgendwie surreal.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen