Medal of Honor: Trailer des Afghanistan-Shooters

PC-Spiele Auf der Game Developers Conference hat Electronic Arts einen neuen Trailer zu "Medal of Honor" veröffentlicht. Er enthält bereits bekannte Szenen, zeigt aber auch unbekannte Elemente und wurde neu vertont. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
EA steht draussen drauf, der trailer sieht sehr gut aus und der Erscheinungstermin steht schon jetzt auf den Tag genau fest.oweh oweh .....
greetz Tribi
 
@Tribi: Warum immer so pessimistisch? Bei neuen Shootern sollte man es mittlerweile doch einfach wissen. Die sind wie die Bananen, die aus fernen Ländern bei uns in die Läden kommen. Die brauchen auch eine gewisse Zeit um zu reifen. Genau gleich ist es mit PC Spielen. Zumal die Hersteller nie genau wissen wieviele Leute sich in den ersten Wochen auf ihre Server einloggen wollen, etc.
Einfach etwas Geduld haben, abwarten und Tee trinken. Denn sind wir ehrlich, so sehr z.B. BF Bad Company II in den ersten paar Tagen genervt hat, so ist er doch mittlerweile nahe dran am coolste Multiplayer-Shooter aller Zeiten.
 
@Tribi: "Afghanistan-Shooters": da kommts mir hoch, wenn ich sowas lese ! Aus der Not und Leid anderer noch ein Vergnügungsspiel gebaut...sorry
 
@pubsfried: Sei nicht so pingelig! Ich warte immer noch auf ein Spiel, in dem man die World Trade Center Action nachspielen kann.
 
@pubsfried: watt is den im ersten und zweiten weltkrig? gab es da kein not und kein leid? OMG
 
@PoZZiLLa: WW II: finde ich genauso schlimm, daraus Freizeitvergnügen zu machen
 
@pubsfried: Und welcher Krieg wäre dir genehm? Ja natürlich, keine Kriegsspiele mehr. :roll:
 
Schaut ein wenig wie CoD aus!
 
@HatzlHotzl: Man kann so gut wie jeden neueren Shooter mit dem Trailer hier vergleichen. In gewissen Punkten sind se sich alle ähnlich.
 
@HatzlHotzl: Ist sicherlich nicht ganz abzuweisen, da Infinity Ward (CoD) ja aus ehemaligen Mitarbeiter von dem Spiel Medal of Honor bestehen.
 
@HatzlHotzl: Du meinst wohl eher wie BC2. In dem neuen MoH hat auch DICE seine Finger mit drin.
 
HD-Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=GUQlMNojyH8 @topic: schaut ganz ok aus, mir gefallen die Fahrzeuge und "Guerilla"-Szenen. Ich hoffe, vorher erscheint noch eine Demoversion, um das Spiel mal anzutesten.
 
@Somo79: bestimmt eine offene Beta Phase wie bei BC2 zuletzt, auf der dann aber auch der Goldstatus basieren wird ^^ Nur haben die dann mehr Zeit für die Patches. EA halt.
 
Sehr geiler Trailer. Wirklich gut. Bin gespannt, wie das Game dann wird. Hoffe auch, dass eine Demo kommt. Oder sogar eine Beta :D
 
@flapsch20: wie das game wird ist doch wohl jetzt schon klar, denn es steht ja EA drauf. Also ein halbfertiges, verbugtes Spiel, dass unbedingt am Tag X auf den Markt gedrückt werden muss egal ob fertig oder nicht.
 
@BrUiSeR: Ob a nun EA oder sonst etwas drauf steht, daß mit dem "halbfertig" ist heute doch bei allen gang und gäbe.
 
@BrUiSeR: Dafür gibt es auch Patches! Ob ich nun 1 Monat länger warte, weil es erst 1 Monat später released wird, oder ob ich 1 Monat auf den ersten Patch warte, der das behebt, was durch zu frühen release nicht richtig funktioniert, kommt aufs gleiche raus. Wer immer alles am release Tag kaufen muss, ist selber Schuld! Außerdem machen das fast alle so, denn es geht ums GELD und nicht um die Spieler! Und da es genug Leute gibt die direkt kaufen und nicht erst auf Patches warten (siehe meine Anmerkungen am Anfang), so wird sich daran auch niemals etwas ändern.
 
@flapsch20: Demo? Beta? EA? Passt nicht zusammen
 
@Slurp: wieso beta?
 
@vires: Lies den ersten Beitrag hier im Kommentarblock
 
@Slurp: und? beta gibt es trotzdem ab und an.. beispiel need for speed, bfbc2..
 
@flapsch20: wie kann man KRIEG geil finden ???????
 
@pubsfried: so sind menschen einfach, so waren sie vor tausend jahren und so werden sie immer sein...
 
Kann man auch mal auf Taliban-Seite spielen? Oder muss man immer die "guten US-Friedensbringer" spielen? Ich möchte auch mal mit einem Handtuch auf dem Kopf mit meinem Warlord den "Ungläubigen" in den Allerwertesten treten. Ich möchte gerne mal mein "Heimatland" gegen Disney-World verteidigen und die Schlafmohnernte sichern... Aber das Spiel würde sich wohl nicht gut auf dem US-Markt verkaufen. Leider!
 
@Kobold-HH: So etwas würde sich generell nicht gut verkaufen, nicht nur in den USA nicht. Außerdem könnte so etwas als "Terrorismus verherrlichend" eingestuft werden und dann ist Rating 18+ oder gar Indizierung eh schon mal klar.
Außerdem würde wohl kein US Unternehmen nen Spiel raus bringen, wo man auf der bösen Seite spielen und dem eigenen Land in den Arsch treten soll.
Also so etwas wie von dir gewünscht wird es als Spiel nie geben. Als MOD wäre es aber denkbar... muss sich nur jemand die Arbeit machen ^^
 
@Kobold-HH: Die Taliban verteidigen ihr Heimatland? Die Typen haben schon zigfach mehr Landsleute umgebracht, als Amis. Unabhängigkeitskämpfer sehen anders aus. An sich stimmt es aber, dass es interessant wäre auch die andere Seite zu spielen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Der Kommentar von ihm soll einfach zeigen, wie affig dieses "oh, die heilige Weltpolizei aus den Staaten kommt herbei um alle zu erretten" Szenario doch immer wieder ist.
 
@Slurp: Im guten alten "Battliefield 1942" konnte man (völlig wertfrei) jede Seite spielen. Ob die "Guten"(TM) oder die "Bösen"(TM). Mir ist klar, dass die radikalen Taliban nicht gerade Sympathieträger sind. Aber das waren Wehrmachtssoldaten oder der Vietcong auch nicht. Und ich habe bei den "Guten" ebenso große moralische Bedenken, wie bei den "Bösen". Ich möchte nunmal nicht für ein Land kämpfen, dass Blut für Öl bezahlt und jedem McDonald und Mickey Maus als ultimatives Kulturgut aufzwingt. Die "Guten"(TM) sind keinen Deut besser als die "Bösen" - Nur ihre Stärke macht sie moralisch unantastbar.
 
WF immer mit diesem Pixelbrei....
http://tinyurl.com/yd296mu
 
wieso nehmen die immer einen Shooter über die Länder wo Krieg war?? Wäre ihnen ein nähreres LAnd peinlich?
 
@horstl8070: 1. seit wann ist der krieg in afghanistan vorbei? 2. wo liegt jetzt nun dein problem? bei der sache "krieg war / krieg war nicht" oder "nah / fern"? __________ deine kommentare sind imemr sehr belustigend...
 
@horstl8070: Hä? Was möchtest Du wissen? Ich verstehe den Post nicht -.-
 
Mein Gott!! Er meint, dass ein fiktives Szenario in jungfräulichen Ländern mal was anderes wär. Aber das wäre den Entwicklern scheinbar peinlich. Aber gibt es überhaupt ein Land in dem noch kein Krieg war?
 
@Lord Kacke: Ist Dein blauer Pfeil defekt? - Aber wir können ja mal die Schweiz als Aggressor deklarieren und einen eidgenösischen Angriffskrieg gegeb Bayern simulieren. Ob Deutschland denen wohl zu Hilfe kommt?
 
"...dass wir den Wurzeln der Serie, also dem hohen Realismus und dem Respekt für die Soldaten, treu bleiben..."
Was ein gelabere.
Realismus?
MOH, COD, ... sind und bleiben Arcade Shooter Games.
Respekt fuer die Soldaten?
Sicher. Wie viele von denen haben denn selbst gedient? Pfff.

So ne gequirlte K*cke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles