Street View: Google zeigt ab sofort auch Hong Kong

Internet & Webdienste Ab sofort können die Nutzer von Google Street View auch die Sehenswürdigkeiten und Straßen von Hong Kong und Macao im Internet betrachten. Im Zuge dieses Updates stehen auch neue Inhalte über Google Earth zur Verfügung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wen auch immer Hong Kong interessiert....der soll sich freuen :D
 
@ClicKBooM: Bin letztens mit meinem G2 (Magic) durch die Straßen von New York "gelaufen" fand ich schon sehr beeindruckend. Werd mir Honkong dann auch mal bei Gelegenheit angucken ;-).
 
@kleiner.mann: fehlt noch ne Funktion, um über Google Urlaubskarten aus dieser Stadt zu versenden - wie als wär man wirklich dort gewesen ;-)
 
@ClicKBooM: meine nichte.....vor knapp ner stunde hatte die mich noch gefragt, als ich mit meiner schwester drüber sprach "wie du willst reisen für wenig geld? die reise des armen mannes...googlestreetview gucken und abfall unter die nase halten und schon bist du in paris" kam die nichte "onkel ich will mir hong kong angucken" mädel geht erst inne grundschule...ich "gibt es leider nicht" sie "guck doch mal" und siehe da....die bucht von kowloon gezeigt..."ist das da wo die kung fu filme sind?" klar interessiert hong kong nur nen bruch teil nur hatte ich heute irres glück. GSV hat seine schattenseiten...ziemlich viele..heute war es aber nützlich
 
@ClicKBooM: Es gibt Leute, die interessiert gar nichts. Macht aber nichts, die Welt dreht sich völlig unbeeindruckt weiter.
 
@sibbl : Das wäre keine schlechte idee...aber das mit den Urlaubskarten wird teilweise schon angeboten über irgend nen Internetdienst...aber keine ahnung wie der Dienst heißt...irgendwann vor paar jahren schon mal gehört im TV
 
würde mich freuen wenn endlich deutschland verfügbar wäre!
 
Das wäre schon ne schöne Sache , aber leider gibt es noch Leute die was dagen haben um Ihre "privatsphäre" zu schützen
 
haben sie auch das Apple HQ? Will ich nämlich hoffen, weil wer braucht schon Hong Kong??
 
@appleUserftw: Wer braucht schon deinen Kommentar?
 
Mich würde interessieren, ob man auch die Elendsviertel der Stadt zu sehen bekommt oder will man das dem User "ersparen"?
 
@Memfis: Warum schaust du nicht einfach nach?
 
Travelling without moving - cool. Meinetwegen gebt mir tausend (-), ich finde Google Street View trotz einiger berechtigter Kritik gut. Ich verstehe die Leute nicht. Erst schreien sie "Hilfe mich sieht jemand" und dann sind sie froh weil sie bequem von zuhause aus Gegenden sehen, die sie sonst nie in ihrem Leben zu Gesicht bekommen hätten. Ich bin jedenfalls froh dass es solche Dienste wie GSV oder MS Virtual Earth gibt und freue mich schon auf die ersten Bilder aus dem Land der Datenschutzfetischisten.
 
Und hier wird immer noch diskutiert ob das richtig ist, mein Gott! =) ich will endlich diesen Service auch in Deutschland nutzen können!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!