Microsoft-Forscher erhält renommierten Turing-Award

Microsoft Ein angesehener Forscher von Microsoft Research hat den renommierten Turing Award gewonnen, der auf 250.000 US-Dollar dotiert ist. Er erhält ihn für seine Beteiligung an der Entwicklung des ersten modernen PCs. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einer, der es wirklich verdient hat. glückwunsch!
 
Einen Preis mag er zwar verdient haben, aber sicher nicht den Turing! Beim Turing-Test versucht ein Computer einen Menschen beim Chatten zu imitieren. Zwar wir dabei auch ein Netzwerk benötigt, dieses ist aber nicht Bestandteil des eigentlichen Test.
 
@knoxyz: Wer den Preis verdient, hat entscheidet doch wohl noch am Besten der Stifter nach seinen Kriterien.
 
@knoxyz: Der turing award (nicht test) wird an personen verliehen die sich in der entwicklung im edv bereich als besonders verdient erwiesen haben und das hat der mann ohne frage und nach den juroren wohl auch genug für den award....mit menschenähnlichem antwortverhalten von maschienen wie im turing test hat der award rein garnichts zu tun
 
@0711: Ah ok, dies wusste ich noch nicht. Dennoch (:P), da es den Turing Test bereits 10 Jahre früher gab und ein sehr spezielles Themengebiet prüft, ist die Bezeichung "Turing"-Award nicht unbedingt geschickt gewählt.
 
@knoxyz: Der Truing-Award ist nicht nach dem Turing-Test sondern nach Alan Turing betitelt. Alan Turing hat in seiner Lebenszeit erheblich mehr geleistet als nur diesen Turing-Test zu entwickeln. Unteranderem gehört hier auch die Turingmaschine zu nennen (Google yourself), welche einen Meilenstein in der damaligen Softwareentwicklung darstellt und auch heute noch maßgeblich für beispielsweise verschiedene Programmiersprachen ist.
 
Typisch für WF die Überschrift "M$-Mitarbeiter ..." - erst wenn man genau hinschaut, merkt man, was Sache ist. Dass Xerox aus diesen ganzen Entwicklungen in Palo Alto nix machen konnte verstehe ich heute noch nicht wirklich.
 
Ich dachte, der Turing Award wird Menschen und Maschinen ausschließlich dafür verliehen, die den Turing Test Bestanden haben. ;)
 
@Potty: Da bist nicht allein, der diese Bezeichnung irreführend findet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!