Re-Design: Microsoft aktualisiert sein Webportal MSN

Internet & Webdienste Microsoft hat mit der Einführung der neuen Version seines Internet-Portals MSN begonnen. Zunächst wird in den nächsten Wochen aber nur die US-Version auf das überarbeitete Design umgestellt. Andere Regionen folgen erst später. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Durchaus hübsches Design. Es wäre meiner Meinung allerdings VIEL begrüßenswerter, allen Microsoft-Seiten den selben Stil zu geben, damit man sich besser und schneller zurecht findet. Stichwort "Corporate Identity"... Bislang sieht jede bescheuerte MS-Seite anders aus als die andere...
 
@Slurp: Find das neue Design von MSN auch wesentlich frischer und angenehmer... Die alte Seite wirkt total überladen... Naja... MS wird MSN bewusst nicht in die CI aufgenommen haben, da dieses doch schon relativ selbstständig agiert...
 
@Slurp: Microsoft hat mehrere Corporate Identities, das ist das Problem. Da wäre MSN, Live, Bing, MSDN und Microsoft selbst, für die wahrscheinlich jeweils unterschiedliche Abteilungen zuständig sind. Zum Teil sind auch die Zielgruppen und auch das Ziel der Seite selbst unterschiedlich. Es ist also mit erheblichen Aufwand verbunden, das irgendwie auf einen gemeinsamen Nenner zu bekommen dass man dann an einem gemeinsamen Design arbeiten könnte
 
@zwutz: Naja, man kann trotzdem eine einheitliche Plattform für alle Projekte machen. Hier mal ein Vergleich der verschiedenen verbreiteten Abteilungen: http://tinyurl.com/yk22nb8 Alleine die Live Gallery ist so unterschiedlich zum Rest. Und die Zielgruppe für die Site ist die gleiche wie für beispielsweise MSN.
 
@zwutz: Naja... auf der anderen Seite, also die Bing Suchbox gibt es fast in jedem Header von MS seiten.
 
die alte msn seite is ja auch nur noch eine qual gewesen, gott sei dank hat es mich da nur selten hinverschlagen
 
Meiner Meinung nach ist das neue Logo wirklich schlecht gelungen, das alte war viel besser.
 
@Muplo: Geschmacksache. Ich find das neue wesentlich ansprechener, da moderner. Das alte MSN Logo hatte so was verstaubtes durch die BOLD Font.
 
@Slurp: Ich glaube eher weniger, dass es Geschmackssache ist, wenn diese kompletten Rundungen im Namen zu rund sind und einfach vom Schema abweichen. Irgendwo greift doch das Wort Corporate ein.
 
@Muplo: doch, es ist Geschmackssache. Und vergiss Corporate Identity, oder willst du dem CocaCola-Konzern vorschreiben, dass er für alle seine Getränke ein einheitliches Logo-Format nutzen soll?
 
@zwutz: Ihr habt beide recht. Was er sicherlich meint ist der bezug zum sonstigen Aufbau der Seite. Das Logo ist rund gelutscht und das Layout sammt der text und Grafikboxen ist Eckig. Vielleicht übermittelt jemand MS mal diese CSS Eigenschaften ^^ -moz-border-radius:10px;-khtml-border-radius:10px;-webkit-border-radius:10px;border-radius:10px;
 
Wayne ... nutze keine Dienste von Microsoft. Wers tut unterstützt einen mehrfach verurteilten Monopolisten! Ich weiß, ich wiederhole mich ;-)
 
@NoName!: Du machst dich eher lächerlich, als dass du dich zum tausendsten mal wiederholst...
 
@NoName!: Das grenzt ja praktisch an aktive Unterstützung eines Massenmörders! Ich bin entsetzt! /ironie off
 
Ich finde Microsoft sollte die Marke "Microsoft" lieber stärken, anstatt noch ein paar weitere hochzuziehen - Live, MSN, .NET, Bing, Windows... Gibt´s genug Leute die nicht wissen, das der WLM und Bing von Microsoft sind :P
 
Wenn ich auf den Link klicke, kommt "Leider mussten wir feststellen, dass die von Ihnen angewählte Adresse aktuell nur schwer oder nicht mehr erreichbar ist. " von Winfuture. Albern - entweder die Seite ist nicht erreichbar oder nicht.
 
Finde das neue Design sehr sehr ansprechend. Wenn sie dem Windows Live Messenger 2010 eine ähnlich "saubere" Oberfläche geben würden wäre es perfekt. Werden eigentlich auch die Hotmail/Live Accounts an das neue Design angepasst?
 
Warum funktionieren eure Links eigentlich NIE?
 
msn war und ist diesbezüglich schon immer ein no go gewesen. ist aber nicht schlimm. meine liste mit no-goS is lang. darunter auch zb chip und andere3 magazinseiten. ein durcheinander wie im dschungel. überladen. hauptsache viel contentm viel text. bin ja kein webdesigner, aber kundenfreundliche seiten sterben aus. oder ich seh das zu eng
 
Ich dachte man will MSN sterben lassen? Auch die zwanzigste Neuauflage machts nicht besser.
 
Ich finde das neue MSN schick, jedoch finde ich das Logo nicht mehr so schön, wie das alte. Zu mindest der Schmetterling sieht nicht mehr so gut aus, die Schriftart passt nun zum bing Logo.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen