Heavy Rain: PS3-Titel lässt sich bei YouTube testen

PC-Spiele Seit dem letzten Wochenende ist "Heavy Rain" für die Playstation 3 erhältlich. Viele Spieler hatten sehnsüchtig darauf gewartet, schließlich soll es sich dabei um einen interaktiven Thriller handeln. Jetzt kann man den Titel bei YouTube antesten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Viel mehr als ein gewöhnlicher Trailer ist es eigentlich nicht, man kann zwar ein paar Entscheidungen treffen aber ein ersatz für eine Demo ist es in keinster weise, trotzdem ein tolles Spiel!
 
@gigges: Wieso Ersatz für eine Demo? Die Demo gibts ja zusätzlich
 
@gigges: das ist es. ich zocke es nun seit 3 tagen und bin überwältigt. selten so ein erwachsenes spiel gesehen das mich so fesseln konnte. wer mal die nase voll von egoshootern hat, soll das antesten, ist aber nix für zwischendurch.
 
kann mir irgendwer den titel von dem lied nenen was dort im trailer von der gc09 benutzt wird?
 
@TeamTaken: Ja klar. Was zahlste?
 
@Drölf Freunde: wie wärs mit nichts dafür aber nen dankeschön
 
http://www.youtube.com/watch?v=hVcAxRePLZE
 
@TeamTaken: Wenn du ein iPhone hast, such mal nach Shazam im Store. Mit dem App brauchst du in Zukunft nicht merh nach Liedern suchen.
 
@John Dorian: Oder ein Sony Ericsson Handy. Hier einfach unter Unterhaltung TrackID aufrufen. Oder du bist bei o2, dann einfach die 9696 anrufen und Handy in Richtung der Musik halten. Und dann gibt es das ganze natürlich auch für den PC: http://www.chip.de/downloads/Tunatic_18100384.html
Also kein Alleinstellungsmerkmal des Iphones.
 
@John Dorian: oder ein android mit shazam....
 
@Legin: Keine Ahnung, kenne mich mit Android leider nicht aus.
 
@TeamTaken: Wenn Du ein Windows-Mobile-Handy hast, eine Software namens "Midomi" installieren, und bei aktivierter Internetverbindung (WLAN geht auch) das Handy in Richtung Musik halten. Und das alles kostenlos!
 
Gametrailers und co. haben schon geschrieben, dass alles was vor dem letzten Drittel des Spiels passiert, keine Auswirkungen aufs Ende hat!!!! deswegen war der Tipp. Wenn ihr es nochmal spielen wollt um ein anderes Ende zu sehen einfach Ab Kapitel/Part 10 starten! Ab da zählt was man macht!!!!! Lame? maybe but whatever ;) ^^
 
@blackdevil4589: hm und was ist mit Hassans Laden?
 
Wow, hat sehr viel spaß gemacht, jetzt will ich es auch haben! Edit: Ich bekomm Minus wenn ich mich freue... selten so gelächelt. :)
 
Das Game erinnert mich an die guten alten Shenmue Zeiten. Ob Heavy Rain genau so gut wird werde ich wohl nie erfahren, da ich keine PS3 habe.
 
@youngdragon: Genau das war auch mein erster Eindruck! Das hab ich damals auch schon beim Review durchlesen auf 4players gedacht.
Schade, dass davon wohl kein dritter Teil mehr kommt..

Wenn ich ne PS3 hätte, würd ich mir Heavy Rain auf jeden Fall kaufen.
 
@youngdragon: Fahrenheit hatten sie auch für den PC released, weshalb ich mich frage warum nicht auch Heavy Rain. Gab es hier wohl ein haufen Cash von Sony?
 
Das ist doch mal spaßige Werbung. Mir hats auf jeden Fall gefallen und ist mal was anderes als ein unflexibler Trailer.
 
Ist nach Nomad Soul und Fahrenheit sicher wieder ein super Spiel. Würde ich auch gerne spielen, aber da es keine PC-Version geben wird fällt das wohl flach. Ist zwar schade, aber nicht zu ändern. Übrigens genauso schade wie Alan Wake, was ich ebenfalls nicht spielen kann. Aber eher soll mir der Kopf abfaulen als dass ich mir wegen 1-2 guten Spielen eine Konsole kaufe. Püh. Sollen sie ihre Spiele eben behalten. Dafür behalte ich meine 50-60 Euro, bzw. 100-120 Euro für beide Spiele und investier sie anderweitig.
 
@DennisMoore: Gute Einstellung, auch wenn ich sie nicht teile. Ich persönlich besitze Konsole und PC und kauf mir je nach Genre und Laune die Spiele, es gibt einfach spiele die ich nur ins Laufwerk schieben will und fertig^^
 
@Raiken: Und ich kauf mir sicherlich keine teuere Spielehardware für den PC UND ne Konsole, nur weil es 1-2 Spiele gibt die ich auf dem PC nie werde spielen können. Wer sich gerne von der Industrie steuern lassen möchte kann das gern tun. Mir können sie mit solchen Aktionen gern den Buckel runterrutschen @satyris: Find ich auch reichlich übertrieben bei Assassins Creed 2. Besonders weil es sowieso wieder gecrackte Versionen geben wird. Und was Microsoft mit Alan Wake gemacht hat ist ja nur zu offensichtlich. XBOX pushen um jeden Preis. Widerlich. Werd ich nicht unterstützen.
 
@DennisMoore: hat doch auch keiner behauptet..... hab doch oben geschrieben das ich dich vollkommen verstehen kann ;). Auch, wenn ich mir selbst immer die Wahl offen lasse.
 
@DennisMoore: Ich habe auch die ganze Zeit auf Assassins Creed 2 für den PC gewartet. Aber nach dem, was ich schon wieder alles über den Kopierschutz gelesen habe werde ich mir wohl doch die PS3-Version zulegen und mich gemütlich im Sofa zurück lehnen. Ohne Zwangsaktivierung. Ohne Savegames auf fremden Servern usw. Der PC wird als Spieleplattform kaputt gemacht, die Gängelung ist für mich aber echt ein Graus.
 
@satyris: Vollkommen richtig, der PC wird als Plattform absichtlich platt gemacht. Um so wichtiger finde ich in diesem Zusammenhang diese Drecksläden eben nicht durch den Kauf einer anderen Plattform zu unterstützten. Schon Heftig ein Spiel wie Alan Wake als PC-only zu entwickeln und dann als XBox-only zu verkaufen.
 
@Johnny Cache: Und was, wenn ich Assassins Creed 2 spielen möchte? Mir den PC mit Kopierschutz zumüllen und nicht spielen können, wenn mal die Internetverbindung spinnt ("Es wird eine ständige Internetverbindung benötigt, um das Spiel zu spielen!") Dann greife ich doch lieber zur gängelungsfreien Variante.
 
@satyris: Tja, dann würde ich aber an deiner Stelle schwer hoffen daß dich diese Inkonsequenz dich nicht eines Tages auf deiner Plattform in den Allerwertesten beißt. Ich kaufe entsprechende Produkte gar nicht, was von den Publishern aber selbstverständlich als Raubkopie gewertet wird. Wäre ja auch noch schöner wenn einfach so den Konsum verweigern dürfte...
 
@satyris: Also ich verzichte halt in dem Fall. Ich bin ja kein Junkie. Wenn mir der Kopierschutz bei einem Spiel zu krass ist: Nein danke - behaltet den Dreck. Ich würde den Teufel tun und es mir dann für Konsole holen und damit den Kopierschutzwahn indirekt unterstützen. Und so süchtig dass ich umkomme wenn ich mal das ein oder andere Spiel dass mich interessiert im Regal stehen lasse bin ich nun auch nicht.
 
@Johnny Cache & lutschboy: Ich spiele etwa 2-3 Spiele pro Jahr, also süchtig würde ich mich nicht nenne ;-) Aber AC2 ist für mich persönlich halt ein interessanter Titel, und wenn ich die Wahl habe auf meinem "Blu-ray Player" das Spiel ohne Internetzwang zu spielen, dann nutze ich die auch. Schade um den (Spiele)-PC, aber so ist es dann halt.
 
@satyris: Das "süchtig" war eher "redewenderisch" (gibt's das Wort?) gemeint. Hast du denn keinen Funken Ideologie in dir? Denkst du wenn Konsolen irgendwann so verbreitet sind dass man den PC komplett vernachlässigen kann, wird das ganze Kopierschutzsystem fallen gelassen? Glaub mir, dass wird noch früh genug auf Konsolen kopiert, denn Schwarzkopien sind auch auf Konsolen kein Fremdwort. Dass der Titel für dich technisch auf der Konsole attraktiver ist als auf dem PC ist ja in Ordnung, find's nur schwach dass du halt die Einstellung vertrittst: Mir is der Kopierschutz-Wahn auf dem PC schnuppe, ich bin mit Konsole ja fein raus. Mit der Scheuklappeneinstellung förderst du halt die Machenschaften der Hersteller, und dass wird auch irgendwann auf dich bzw Konsolen zurückfallen.
 
@lutschboy: Die PS3 hat einen "Kopierschutzwahn" in der Form, dass er noch über drei Jahren noch immer nicht geknackt werden konnte. Und so lange das so bleibt, wird man dort auch nicht mit "Dauer-Internetverbindungs-Zwang" genervt. Ansonsten gebe ich dir schon recht. Ich würde mir für ein bestimmtes Spiel nicht extra eine Konsole kaufen (und sei es nur wegen einem anderen Kopierschutz). Und eine so verdreckte PC-Version wie die von AC2 kommt mir nicht ins Haus. Aber wenn ich die Wahl habe... ;-)
 
Macht Spass. Wenns nur um die Entscheidungen geht, können sie das Spiel auch auf YouTube herausbringen. Wozu eine PS3? :-)
 
Für mich stellt sich immer noch die Frage ob ich es als Game oder als interaktiven Film sehen soll... gut ist es dennoch^^
 
@Raiken: Ist ein interaktiver Film nicht ein Spiel?
 
@lutschboy: nicht zwangsläufig, ist denke ich Auslegungssache ;)
 
is ja fast ein kaufgrund für ne ps3
 
@tomkno: Nee, ist ein Grund erst recht keine PS3 zu kaufen. Ich kann Exklusivtitel nicht ausstehen.
 
@DennisMoore: Aber zig andere ;)
 
@bluewater: Leider.
 
@DennisMoore: Dann darfst ja überhaupt keine Konsolen kaufen....
 
@papamerc: Tu ich auch nicht. Meine letzte Konsole war eine Atari 2600. Und das wird auch meine letzte bleiben. Bin mittlerweile zu alt um mit solche Spielzeuge zu kaufen. Ich habe einen Arbeits-PC mit dem man auch spielen kann. Und wenns Spiele gibt die auf nem PC laufen und mir gefallen kauf ich die. Wenn sie nicht für den PC kommen, ignoriere ich sie. Fällt zwar manchmal schwer, aber es geht schon.
 
Spiel durchgezockt, hammer game, leider zu kurz.
 
@TonyMontana: Skandal. Dann würde ich das Spiel aber schnell wieder zurückgeben...die versuchen einen auch echt nur noch abzuzocken...
 
@TonyMontana: dann spiel es nochmal, ich dachte es gibt eben ganz viele handlungswege?!
 
Es gibt auch schon längst komplette Playthroughs auf YouTube z.B. hier: http://tinyurl.com/yjpm4bb
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte