Opensolaris wird von Oracle aktiv weiterentwickelt

Andere Betriebssysteme Im Rahmen eines jährlich stattfindenden Treffens im 'IRC' hat Oracle der Community zugesichert, auch in Zukunft aktiv an Opensolaris weiterentwickeln und das Betriebssystem weiterhin als Open Source anbieten zu wollen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So ein IRC-Treffen sollten mal auch der Apfel veranstalten nur mal um zu sehen, was für Fanatiker der Apfel hat.
 
@s3m1h-44: Das wissen die. Darauf basiert deren Geschäft.
 
@s3m1h-44: Manchmal frage ich mich, wer eigentlich fanatischer ist. Die Apple-Fans oder deren Basher...?
 
Das heißt nur IRC oder IR-Chat (wobei das doof klingt). Internet Relay Chat Chat ist doppelt gemoppelt
 
@puffi: Viele verwenden trotzdem IRC Chat... Im Sinne von Internet Relay Channel Chat. Ist aber im Grunde das Gleiche, wie der HIV Virus...
 
@qa729: Oder LCD-Display
 
Wettbewerbskommission schön und gut, aber ist das rechtens, dass die EU zwei US-amerikanischen Firmen den Zusammenschluss (bzw. das Aufkaufen durch Oracle) verbieten könnte? Natürlich verdienen die Firmen auch in der EU, aber das ist doch schon ein bisschen extrem, da will ja die Kommission über den weltweiten Zusammenschluss der Firmen entscheiden.
 
@ZECK: da sprichst du ein schwieriges Globalisierungsthema an. So wie ich das gelesen habe, müsste Sun und Oracle in Europa als getrenntes Unternehmen geführt werden, wenn die EU-Kommision den Zusammenschluß untersagt hätte, auch wenn das Unternehmen außerhalb der EU fusioniert wäre. In der Praxis kaum umsetzbar, wahrscheinlich gab es u.a. auch deshalb noch kein solchen Fall.
 
Sehr schön, bin mal gespannt wie sich OpenSolaris weiter entwickelt. Schön wäre es, wenn auf OpenSolaris der Update Vorgang beschleunigt würde. Wer mal Updates auf OpenSolaris gemacht hat und zum Vergleich sagen wir mal den openSUSE zypper erlebt hat, oder auf Fedora yum, kennt die Unterschiede im Zeitverbrauch.
 
@Fusselbär: insbesondere die weiterentwicklung von zfs ist somit auch gesichert ;) zfs ist schon praktisch beim upgrade :)
 
Sehr schön hatte schon Angst um OpenSolaris, ich mag dieses OS wirlich sehr gern. Vor allen wenn man bedenkt wie jung OpenSolaris als Open Source Projekt ist, macht es wirklich mit jeden Release sehr gute Fortschritte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen