Windows 7: Neues Update verbessert Kompatibilität

Spam & Phishing Microsoft liefert seit gestern Abend eine Reihe von neuen Updates für Windows 7, Windows Vista, den Internet Explorer 8 und das Windows 7 Media Center aus. Die Patches sollen Probleme mit der jeweiligen Software ausräumen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ok, Updateflut geklärt. Hoffe, die Aktion hat Erfolg
 
@Mister-X: ICQ geht seitdem nichtmehr. Meine Kommentar scheint also berechtigt.
 
@Mister-X: probier es jetzt nochmal - musste nur kurz was einstellen :-)
 
@Mister-X: Nutze Miranda und hatte auch Probleme mit ICQ. Ich denke das liegt aber nicht an MS sondern an ICQ, weil seit 2 Min geht ICQ wieder bei mir. mfg
 
@isiprimax: dito, hatte auch manchmal probleme. glaube nicht, dass das an MS liegt
 
@Mister-X:
Bei Leuten, die das Update nicht installiert haben ging ICQ ebenfalls nicht mehr. Mit den Updates hatte es also nichts zu tun.
 
@Mister-X:
Nutze QIP, ICQ geht seit einer halben Stunde wieder. Also wohl eher nicht die Schuld von MS.
 
@blackmedusa: Ist aber schön wenn man MS einfach die Schuld geben kann wenn eine Drittanbietersoftware nicht mehr funktioniert. Sündenböcke sind immer gut wenn man die eigentliche Ursache eines Problems nicht kennt.
 
Sie hatte auch insofern Erfolg als das neuen Prüfungstool (auf Echtheit) mit installiert wurde. Ich hatte es vorher angekündigt, dass es so am einfachsten geht. Das sind in Redmont schon richtige kleine Verbrecher.
 
@222222: Wer ein legales Windows einsetz hat ja nicht zu befürchten.
 
@isiprimax: das hat doch gar nichts damit zu tun. Sie haben gesagt es würde gefragt wer es haben wolle! Natürlich habe ich es downgeloadet. Ich habe 4 PC mit jeweils einer 'ordentlichen' Variante. Mein Gott, seid doch nicht so besch.. Nach deutschem Datenschutzrecht darf das nur mit Vorankündigung passieren.
 
@222222: Es wurde "optional" gestellt, heisst für mich du hättest es bei den Windows updates abwählen können, nicht das du explizit gefragt wirst (das wirst du, egal bei welchem Update, eigentlich nur bei der EULA vom IE ^^) so zumindest mein Verständnis
 
@darkalucard: konnte ich aber nicht abwählen, da es nicht deklariert wurde.
 
@222222: Also ich bin ja auch ein Datenschutzfanatiker ^^, aber in diesem Fall finde ich, ist es MS gutes Recht es durchzuführen. Nbenbeibemerkt, wenn du dir alles genau vorher durchliest was genau du da lädst, steht es auch drin. Es ist nur nicht auf den ersten Blick ersichtlich.
Nebenbei, wer bei den heutigen Preisen ein Windows Klaut, bezieht sich jetzt natürlich nicht auf dich, dem ist nicht mehr zu helfen.
 
@TobiTobsen: Dafür gibts ein (-). MS hat nicht das Recht kommentarlos irgendwelche Software auf meinem Rechner zu installieren. Das haben die
gefälligst offenzulegen, wie sie es diesmal - entgegen der Behauptungen von 222222 - auch getan haben. Dein letzter Satz ist übrigens Schwachsinn.
Dürfte mittlerweile bekannt sein dass Raubkopierer mehrere Motive haben. Es werden iPhone Apps für 0,79 Euro 'gezogen', meinste da gehts ums Geld sparen? Und um dir gleich noch einen Zahn zu ziehen: Das WAT kann gegen die neuesten Cracks rein gar nichts ausrichten und ist somit eh ein stumpfes Schwert gegen Leute die wissen was sie tun. Das Tool ist eher was für Leute, die beim Händler um die Ecke für'n vollen Preis eine Fälschung angedreht bekommen haben.
 
@222222: Würde mal gerne wissen wieso das Datenschutzrecht hier greifen sollte. Werden denn persönliche Daten ausgewertet oder übermittelt? Scheint ja so als ob bloß Windows-interne Dinge abgeprüft werden.
 
@isiprimax: Du bist ein Sprücheklopper und hast nichts begriffen.
 
@222222: Wieso ich ? Also ich hab auch kein Prüfungstool in der Updateliste.
 
@isiprimax: weil Du weiter oben (darauf war der Bezug meines Einwandes) "Wer ein legales Windows einsetz hat ja nicht zu befürchten.", geschrieben hast. Das war mit meiner Antwort gemeint. Wenn Du schon nicht mehr weisst was Du weiter oben geschrieben hast .....
 
@222222: Du hattest davor schon geantwortet, deswegen dachte ich meinst garnicht mich. Ich hab begriffen das die Software Hersteller machen was sie wollen, ob man es nun will oder nicht. Neustes Beispiel Assassins Creed 2 usw... Und ich denke auch das MS einen weg finden wird, damit die Nutzer nichts merken, wen ihr Tool installiert wird. Das mir das nicht gefällt, wollen die doch garnicht wissen.
 
@isiprimax: siehst Du, jetzt sind wir einig. Und den Sprücheklopper nehme ich mit dem Ausdruck des Bedauerns :-)) zurück.
 
@222222: welche KB ist das denn genau?
 
@Guru7D: das weiss ich nicht. Ich habe es in der Registry gesehen.
 
@222222: Welches von denen soll es denn deiner meinung nach sein?!Komisch ich habe eben die updates angesehn und bis jetzt kam das neuste von dir besagte "echtheits prüfungs update" nicht.Selbst wenn soll es mir egal sein aber verbreite doch hier keine sachen die nicht stimmen.Oder kläre uns doch mal auf unter welcher kb sie es uns untergeschoben haben sollen.
 
@Carp: siehe bitte re 4 weiter oben
 
@222222: Absoluter Blödsinn, das WAT wurde nicht installiert! Kann jeder selbst nachprüfen, denn das WAT hat die KB971033! Und du behauptest noch, dass du es in der Registry gesehen hast, aber nicht in der Lage bist die KB zu nennen? Sehr glaubwürdig, hinzu kommt noch, dass du seit XP SP2 einen Eintrag in der Registry bezüglich des WGA hast!!! WAT Updatet gilt aber nur für Windows 7 und WAT hast du schon von Werk aus in Windows 7 installiert. Den Unterschied in der Registry kann man nur erkennen, wenn man den alten mit dem neuen Eintrag verlgleicht, aber dazu muss man den alten auch GENAU kennen und dass darf bei jemanden, der nichteinmal die KB kennt, sehr stark angezweifgelt werden. Netter Trollversuch nur, glaubt dir niemand und die Fakten sprechen klar gegen dich! Ein jeder kann nach schauen welche KB bei ihm installiert wurde und im Netz gibt es für jede KB auch ausführliche Erklärungen, MS ist es gar nicht möglich, einem etwas runterzuschieben ohne, dass man es nicht überprüfen kann.
 
Kompatiblität für alte Games und Programme find ich Top ;) muss mal schaun ob ich das alte Diablo nochmal (testweise) rauskrame :D
 
@darkalucard: Glaub wird Zeit für einen Windows 95/98 emu für die ganz alten Games.
 
@darkalucard: Starcraft ist nicht auf der Liste :(
 
@Rollyxp: Ja, habe auch gehofft, dass es auf der Liste ist. Habe sowohl auf meinem Haupt PC (GTX260) und Netbook (Intel Chipsatz) im Menü Grafikprobleme. Die gab es bei Vista nicht.
 
@Morku90: Habe das Problem ebenfalls. Unter Vista 64 mit einer ATI 4870 läuft Starcraft eigentlich einwandfrei, allerdings nur das eigentliche Game. Die Menues sind wegen falscher Farbe schlecht lesbar, die Videos laufen ebenfalls nicht richtig.
Nicht wirklich schlimm, aber lästig.
 
@darkalucard: Starcraft und Diablo liefen auch bisher ohne das Update unter Vista/7 ...zumindest wenn man nicht gerade Version 1.00 (also ohne jegliche Patches) hatte.
 
@222222 Wieso sind die Redmonder Verbrecher weil sie ihr Prüfungstool mitinstallieren?
Wer es legal hat brauch sich darum mal 0 gedankgen machen!! Sind immer die leute am meckern die es zum größten Teil nicht mal legal haben!
Ne ne ne ohne Worte!
 
@thecrazykaktus: Nein, nicht deshalb, weil sie es ohne zu fragen installieren. Das war so angekündigt!
 
@222222: Die Wahl zur Abwahl hat jeder. Wer es schon drauf hatte, hat es nicht nochmal angeboten bekommen. Nun klar?
 
@thecrazykaktus: Wobei man nicht vergessen sollte, warum MS so gross ist. Das hat bestimmt nix damit zu tun das jeder eine Windows 3.11 Lizenz oder DOS Lizenz hatte. Zu früher finde ich jetzigen Preise Human, 72 Euro für eine Windows 7 64Bit lizenz. Früher hat man um die 350 DM für DOS gezahlt.
 
@isiprimax: ich hab inclusive installation und software ca. 450 DM
abgedrückt.das waren die teuersten disketten meines lebens.
 
@isiprimax: Also FreeDOS war schon immer gratis, oder meintest du DR-DOS? oder CP/M, gar das Apple-DOS? Ich weiss echt nicht mehr welches DOS jetzt genau 350DM kostete... Ja entschuldige, aber gewöhnt euch bitte an das MS vor MS-DOS zu schreiben wenn ihr dieses meint, es gab im Laufe der Jahrzehnte Dutzende von DOS Betriebssystemen und das schon seit den 50ern/60ern.
 
@thecrazykaktus: Richtig, deshalb lass ich auch freiwillig mein Telefon abhören und den Bundestrojaner hab ich mir auch schon freiwillig besorgt, schließlich bin ich ein ehrlicher Bürger und habe somit rein gar nichts zu befürchten. Wenn MS mir trotzdem aus versehen mal mein Windows sperrt, ist das doch gar nicht weiter schlimm, schließlich ist das ja alles zu meinem Wohl, denn ein unechtes Windows ist ja auch gefährlich. Das diejenigen, die bewusst ein Illegales Windows einsetzen, keine Nachteile haben und es auch nicht mitfinanzieren, stört mich auch nicht im geringsten.
 
@OttONormalUser: und Google verwendest mit Sicherheit aber da ist es dir ja egal... ach ja und GMail GoogleDesktop ... aber da meckerst nicht wenn das die nichts anderes machen :-)))
 
@mdee: Aber ja, ich nutze die Google Suche und GMail als Spamkonto. Aber Google überprüft mich gar nicht, auch finde ich über meine Person nichts im Internet, falls du darauf hinaus willst, es ist nämlich jeder selbst verantwortlich dafür, was und wie viel er von sich im Netz preisgibt. Was hat jetzt übrigens wieder Google damit zu tun? Nur weil andere das selbe tun, wird die ganze Sache nicht besser. Es ist aber immer leicht bei eigenen Fehlern auf die Fehler anderer hinzuweisen, damit es nicht mehr so schlimm aussieht gell :-D
 
@OttONormalUser: Ich mag den Spruch "wer nichts unrechtes tut, hat auch nichts zu befürchten" auch nicht. Das führt zu einem kompletten Überwachungsstaat, der irgendwann auch von denjenigen, die ihn mal ausgedacht und konstruiert haben, nicht mehr beherrscht wird. Zum Selbstläufer, wo die Maschinen tun, was sie möchten, quasi. Dennoch, und ich denke das weißt Du: Du übertreibst. Ein bspw. versehentlich gesperrtes Windows ist in den ganzen vielen Jahren, seit Microsoft diese theoretischen Möglichkeiten immer wieder vorgeworfen werden, nicht vorgekommen. Und was passiert bei tatsächlichem illegalem Einsatz von Windows: Selbst in China wird mit einem Blackscreen-XP einfach so weitergearbeitet!
 
@thecrazykaktus: : Absoluter Blödsinn, das WAT wurde nicht installiert! Kann jeder selbst nachprüfen, denn das WAT hat die KB971033! Und du behauptest noch, dass du es in der Registry gesehen hast, aber nicht in der Lage bist die KB zu nennen? Sehr glaubwürdig, hinzu kommt noch, dass du seit XP SP2 einen Eintrag in der Registry bezüglich des WGA hast!!! WAT Updatet gilt aber nur für Windows 7 und WAT hast du schon von Werk aus in Windows 7 installiert. Den Unterschied in der Registry kann man nur erkennen, wenn man den alten mit dem neuen Eintrag verlgleicht, aber dazu muss man den alten auch GENAU kennen und dass darf bei jemanden, der nichteinmal die KB kennt, sehr stark angezweifgelt werden. Netter Trollversuch nur, glaubt dir niemand und die Fakten sprechen klar gegen dich! Ein jeder kann nach schauen welche KB bei ihm installiert wurde und im Netz gibt es für jede KB auch ausführliche Erklärungen, MS ist es gar nicht möglich, einem etwas runterzuschieben ohne, dass man es nicht überprüfen kann.
Ich habe bei drei Windows 7 Rechner nachgeschaut und sie haben die neuen Updates installiert, aber im Registry_Eintrag für WTA hat sich nichts geändert. Zum Vergleich nahm ich 3 Rechner die die Updates nicht installiert haben! Prüfte den Eintrag noch zusätzlich im Netz nach. Das Updatet für die WTA wurde nicht mitinstalliert!
 
@Rumulus: So ähnlich hatte ich hier auch argumentiert nur ist die diktatorische zensurkeule unterwegs.Warum auch immer wurden meine aussagen gelöscht.Es war absolut nichts anstößiges darin.Es ist eine bodenlose frechheit was hier passiert in meinen augen.Pfui winfuture naja wenn ihr nur noch unter gleichgesinnten kindern seien wollt meinetwegen.Aber dann schreibt einen doch an und macht es nicht so feige.Ich glaube echt es geht los.Erst das abartige bewertungssystem ok kann man sich mit arrangieren.Aber einfach posts zu löschen die in keinem punkt gegen die netiquette verstoßen ?!So fing es damals auch an was anderes kann man dazu nicht mehr sagen.Der gipfel der zensur der hier von irgendwelchen möchtegern journalisten erklommen wurde!!!!
 
@Carp: Bevor du hier rumpöbelst und irgendjemanden was unterstellst, solltest du das mal einem Admin schildern und herausfinden, was passiert ist. Das wird sich sicher aufklären. Einfach so löschen die keine Beiträge.
 
@bestusster: Ich pöbel also aha ich kenne die netiquette und weiß genau das ich keinesfalls dagegen verstoßen habe.Soll ich etwa noch die personen anschreiben die hier nach ihrer nase beiträge löschen?!Wo kommen wir denn hin?Wenn du das pöpeln nennst ok dann frage ich mich wo wir hier gelandet sind. Es scheint hier wohl eine gewisse art und weise zu geben was man lesen will und was man löschen will.Und seit gestern bin ich hier nun auch nicht erst angemeldet wie du sehen kannst.Da muss man es doch öffentlich hier her schreiben oder soll ich da den "duckmäuser" spielen?!Naja auch egal eigentlich sollen sich hier alle beweihräuchern oder mit minus und plus bombadieren anstatt zu disskutieren.Wenn das so ist melde ich mich ab denn so einen kindergeburtstag muss man sich nicht bieten lassen.
 
@bestusster: Nun hab ich sie angeschrieben und gesagt mein account soll gelöscht werden damit du informiert bist wie so ein angeblicher "pöpler" auf zensur von der armseeligsten sorte reagiert.Mich seht ihr hier in dem zensurverein nicht wieder!Mag einige freuen mit anderen konnte man aber auch nett diskutieren und sich austauschen.Viel spaß noch werden bestimmt wieder 30 andere user ala "kann ich darauf crysis zocken" anmelden.Widerlich was hier abgeht.Wer da noch dabei sein mag ....
 
@Carp: Deinen Account löschen? Das ist bei Winfuture nicht vorgesehen. Jetzt bist du gefangen - lebenslänglich.
 
ich hab mich heute morgen schon gewundert, es ist doch nicht der zweite dienstag im monat :D
 
Hab heute Update gemacht. Seot dem ist mein *TASCHENRECHNER* am Arsch. Die Zahlen sind nach oben gerutsch, so das ich nur die Hälfte von Zahlen sehen kann. Und wenn ich irgendein Zahl eingebe, sehe ich nur wischmasch. BÄH
 
Mich wundert gerade, dass der KMPlayer in der Liste von Microsoft aufgeführt ist. Der hat doch bis jetzt auch immer funktioniert. Hat da einer vielleicht mehr Infos?
 
@BuZZer: Wie in der Nachricht steht, können auch älter Versionen gemeint sein, die eben nicht liefen.
 
JUHU! Soldiers: Heroes of World War II funktioniert wieder (obwohl nicht in der Liste)! Microsoft ich liebe dich :D
/Edit: Zu früh gefreut, nach einem Neustart war alles wieder beim alten ("Program will be terminated"). War wohl ein einmaliger Glücksfall.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum