Chinesische Schule streitet Angriffe auf Google ab

Hacker Im Zuge der fortlaufenden Ermittlungen im Zusammenhang mit den Hacker-Angriffen auf Google und einige weitere US-amerikanische Unternehmen konnte man die Spuren auf zwei chinesische Bildungseinrichtungen zurückverfolgen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde das in der Staatseigenen Presse auch medienwirksam abstreiten ! Die Winfuture Redakteure scheinen die Methoden des kalten Krieges garnicht zu kennen .
 
@~LN~: Weshalb? Sie (Winfuture) geben doch nur wieder, dass die chinesische Schule Stellung dazu bezogen hat.
B2T: Normalerweiße würde man erstmal Untersuchungen einleiten. Ich finde das Sprichwort "Ein getroffener Hund bellt" triffts hier ganz gut.
 
@Chemist: Andererseits könnte man aber auch sagen, dass Stillschweigen ein Schuldeingeständnis ist...
 
@addicT*: Es geht nicht darum, dass sie Stellung dazu bezogen, sondern welche. Nach dieser Aussage leugnen sie vorweg, anstatt Untersuchungen einzuleiten. Weißte nun was ich mein?
 
Grins, was soll diese Diktatur und das dortige Regime vom kleinen bis zum großen auch machen außer es abstreiten? Erwartet jemand ernsthaft das einer Hin steht und diesen Schurkenstaat entlarft? Zwei Stunden später ist der dann auf "unerklärliche" Art und Weise verschwunden, wie man dort mit politischen Gegnern nun mal verfährt.
 
@TuxIsGreat: Mit etwas Glück kommt er 10 Jahre später mit einem Loblied auf die Menschenliebe der chinesischen Regierung zurück.
 
als ob wir das je erfahren wer es wirklich ist. ich persönlich tippe mal auf amerika selbst. amerika ist doch in allen kriegen involviert. ständig brauchen die neue feinde um die guten spielen zu können. bei so vielen westlichen geheimdiensten, können es etliche westliche länder sein die irgendwas inszinieren.
 
@QUAD4: "Wem nützt es?!"
 
@quad4.gebe dir vollkommen recht,da die chinesen auf dem weg zur weltmacht sind, passt den amis garnicht. und was nicht passt wird passend gemacht. das ist die ideologie der amerikaner.
 
Trotz alledem, wer glaubt, dass die Schlitzaugen zugeben würden, dieses verursacht zu haben, schläft mit dem Ar..... in der Steckdose.

Napoleon soll einmal gesagt haben, dass der Chinese ein schlafender Löwe ist.
Wenn er aufwacht, verschiebt er die Welt.
 
@hennmey: Bist du komplett gestört? Schlitzaugen... Junge, such dirn Job und hinterfrag mal deine Ideologie. Das passiert also, wenn die NPD erfolgreich war..
 
@DasFragezeichen:
oder gran torino :>
 
@DasFragezeichen: Was hat das mit gestört zu tun, wenn man seine Meinung sagt?? Deine Aussage, die NPD hätte mich ideologisch beeinflusst ist schlicht weg eine Frechheit!
Aber Berufsmiesmacher gibt es ja leider überall.
 
@hennmey:
es geht darum wie du sie sagst ;)
 
@rasi: Mich wundert dann nur, warum mein Beitrag eine positive Bewertung bekommen hat.
 
@hennmey:
eine kleine fee mit rosa flügeln und nem h-bart hat mir mal geflüstert, dass menschen oft unterschiedlicher meinung sind und mit gegensätzlichen dingen sympatisieren...
 
@hennmey: Solche Kommentare sollten gepflegt überlesen werden....Schlitzaugen (als Bezeichnung für ethnische Völkergruppen) ist kein politisch korrekter Terminus und grenzt trotz aller Verfassungsmäßig garantierter Meinungsfreiheit an groben verbalen Dünnpfiff. Mfg
 
@Lostinhell78: Ich werde das Gefühl nicht los, dass einige Teilnehmer sich um das eigentlicht Thema nicht scheren, sondern nur darauf erpicht sind, Bemerkungen anderer zu zerpflücken.

Solche Idioten findet man aber leider überall.

Damit ist dieses Forum für mich gestorben.
 
@hennmey: Ja die Idioten immer^^Erst aber mal A sagen und dann nicht verkraften wenn ein anderer B & C sagt....
Und Deine Wortwahl war nun mal daneben! Mfg
 
@hennmey:
so läuft konversation nunmal =/ (schlitzaugen-smiley)
 
@hennmey: Du kriegst soviele gute Bewertungen, weil WF volle Rechter steckt... ;)
 
@DasFragezeichen: Du gehörst genau zu der Klientel, die ich meine.
21 Forenbeiträge gegenüber 1447 Schrottbemerkungen. Du willst Dich hier als Moralapostel aufspielen? Werde erst einmal erwachsen. Wenn dieses Forum nach Deiner Meinung so voller Rechter steckt, warum verteilst Du denn immer noch Deinen Bemerkungsschrott.

Deutsch lernen solltest Du in Deinen Formulierungen vielleicht auch mal.
 
@hennmey: Wenn du meine Formulierungen nicht verstehst, dann rate Ich dir, mal Deutsch zu lernen ;). Wenn du mich anhand meiner Forenbeiträge bewerten willst, dann tu das ruhig. Außer, dass du natürlich nicht meine 1447 "Schrottbemerkungen" gelesen hast, ist ja alles ok. Mit deinem Populismus kannste zu deinen Eltern gehen. Oder leg dich doch mit einem von den "Schlitzaugen" an. Ich wette, du könntest das keinem ins Gesicht sagen. Bist wohl eher neidisch, dass die im Gegensatz zu dir was draufhaben ;).
 
Was kommt als nächstes? Es war nicht die Berufsschule sonder die Kita gegenüber -.- Was macht man sich eigentlich noch den Stress denen hinterherzurennen? Die gebens doch eh nie zu.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.