Apple plant vierten Retail Store in Oberhausen

Wirtschaft & Firmen Nachdem Apple in den letzten Monaten die ersten drei Ladengeschäfte in Frankfurt, München und Hamburg eröffnet hat, scheint nun der vierte Retail Store geplant zu sein. Stellenanzeigen deuten auf Oberhausen hin. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
niemand interressiert oberhausen!?
 
@xerex.exe: doch jetzt schon
 
@xerex.exe: ich glaub die spielen in Cuptertino ein bisschen Dart auf die Deutschlandkarte.....Dort entsteht ein neuer Shop *neidisch*
 
@mase942: Gerade der in Hamburg ist so schlecht platziert. Wieso mitten im nirgendwo und nicht in der Innenstadt? Ok dort steht schon der größte Elektromarkt der Welt und Gravis aber trotzdem würde ein echter Apple Store dort nicht schaden.
 
@xerex.exe: da irrst du dich. oberhausen ist ein guter standort. ich denke da besonders an das centro.
 
@Andi germany: Nunja, allerdings gibt es in Essen.. nicht unweit weg von Oberhausen, das größte Einkaufszentrum Europas innerhalb eines Stadtzentrums.. Das gute Ding ist moderner und größer als das Centro. Warum nicht dort, naja. Dort gibt es immerhin einen Apple-Reseller. :)
 
@stenosis: als oberhausener finde das centro schöner. viel mehr parkmöglichkeiten und es sind nicht so viele shops auf kleiner fläche.
 
@stenosis: Weil es da keine 10.000 kostenlose Parktplätze gibt.
 
@stenosis: Hab letztens mal versucht, in Essen einen City-Nahen Parkplatz zu finden. Vergebens. Bin dann auf die AB richtung Oberhausen zum Shoppen gefahren... So ein Hekmek den die da derzeit veranstalten. Ich hab einfach keinen Bock drauf, durch überfüllte Baustellenstraßen zu hetzen und nach einem Parkhaus zu suchen, was zudem noch >2EUR pro Stunde kostet. Im CentrO ist einer von 10.000 Parkplätzen immer frei und nah am CentrO selbst UND kostenlos.
 
@Layor: Ihr seid alles keine richtigen Stadtmenschen xD solang wie ich jetzt schon CentrO shoppen gehe hab ich IMMER mind. 10-20min da nen Parkplatz gesucht. Am Limbeckerplatz gehts immer reinfahren -> parken hab da noch nie gesucht!! Aber im CentrO gibts bessere Läden :> was sich mit dem Apple Retailstore dann wohl zum negativen ändert. :D
 
@xerex.exe: ich wohne in oberhausen mich interessiert das.
 
Berlin oder da in der Gegend fehlt noch.
 
@zivilist: Berlin sieht zur Zeit noch unattraktiv aus.
 
@s3m1h-44: Und das stört Mr.Bonze aus dem kleinen Kuhkaff in seiner Villa warum?
 
@zivilist: In Berlin braucht es Streetworker und Sozialstellen, um die kriminellen Moslems in Schach zu halten. In Berlin gibts die meisten Arbeitslose auf qm. Berlin stürzt immer heftiger ab. Wo soll denn da ein Apple Store stehen. Vielleicht noch am Potzdamer Platz ....
 
@NoName!: genau berlin braucht erstmal wichtigere dinge als von allem einen laden, die sollten sich mal um wichtigeres kümmern.
 
@urbanskater: XD was hat denn eine ladeneröffnung damit zu tun? der laden wird ja net von der stadt bezahlt oder vom bund sondern von einem unternehmen.. welches wiederum sicher nichts für die stadt ausgibt richtung soziales usw.
 
@urbanskater: Das was Berlin braucht, wäre erstmal ein Umbau der DeutschenBahn. Die DB hat unter Mehdorn unsere S-Bahn kaputt gespart. Die verantwortlichen können froh sein, dass es bisher noch keine Toten gab. Außerdem sollte der Börsengang der DB endgültig abgesagt werden.
 
@seaman: eben das mein ich doch, soll man sich erst um die esentiellen dinge kümmern als um luxus läden etc.
 
@NoName!: So ein Schwachsinn. Wo hasst du den deine geistigen Ergüsse her? Hast du dir etwa eine Meinung geBILDet, oder wie?
 
@NoName!: Sicher hast du recht mit dem was du da sagst über die mieserable lage in Berlin. Aber ein Apple Store wäre erstens aus privater Hand Finanziert und zweitens würde er sogar noch Arbeitsplätze generieren. Also wäre es ja eine sehr gute Sache für Berlin. Dazu kommt noch dass Berlin zwar keinen Apple Store hat aber es gibt z.B. Gravis am Ernst Reuter Platz. Da kannst du eigentlich Alles kaufen was Apfel so im Obstsotiment hat.
 
@zivilist:

Fehlt im Wien... :(
 
@thomasg73: IN Wien, nicht IM
 
@zivilist: Bevor Apple irgendwo einen Laden aufmacht, braucht es schon einen Kaufkraftindex von über 120 :D
 
Das Ruhrgebiet hat keine Kohle mehr und mit dem Stahl sieht's auch nicht mehr gut aus. Dafür gibt's jetzt angebissene Äpfel auf Aluminium.
 
@Cremeseife: Für das Ruhrgebiet sorgt schon der dortmunder retail shop
 
@Cremeseife: WF bildet ja doch noch. Ich wusste vorher nicht mal, dass es eine Stadt namens Oberhausen gibt. Jetzt weiß ich sogar noch, dass sie im Ruhrgebiet ist und habe noch einmal bestätigt bekommen, dass das Ruhrgebiet nichts mehr hat um sich von Frankreich ausbeuten zu lassen. Ein Fachwort hat mir persönlich noch in deinem Kommentar gefehlt: "Polynuklear"
 
@s3m1h-44: Nukular, das Wort heißt Nukular. :D
 
@Cremeseife: Ich freu mich auf den Store in meiner Nähe.
 
@macabros: Leider wird auch der Laden mal wieder ins CentrO integriert werden und die Innenstadt weiter aussterben...
 
@Breathewave: Na toter als tot kann die Innenstadt ja nicht mehr werden.
So ein store ist dort aber überflüssig, da ein Elektronikmarkt dort ja auch Apple Produkte vertickt
 
@Snuki: Dort gibt es auch einen Bose Laden obwohl ein paar Fensterscheiben weiter der Elektrodiscounter ist. Der Legoladen und die Spielzeug Geschäfte in der nähe nicht zu vergessen. Die Firmen wollen halt ihr Image aufbauen. ;-)
 
Also ich vermisse da zB Berlin, Magdeburg, Leipzig, Erfurt oder Dresden... Soll doch für jeden mal erreichbar sein. ,-)
 
@DARK-THREAT: Erstmal 12 Milliarden Soli zurückzahlen, dann gibts auchn kleinen Apple Store für euch.
 
@FARK-TREAT: kann es sein, dass diese ganzen genannten städte im osten liegen? (ist nur so ne ahnung) kann es sein, dass deutschland für dich nur die alte ddr sei? :)
 
@s3m1h-44: Falscher Pfeil? ^^
 
@s3m1h-44: Das war eigentlich so gemeint, warum sind alle Stores in der ehm BRD und nicht auch in den neuen Bundesländern? Das kann man auch mit anderen Beispielen machen. @wuddih: Ob du es glaubst oder nicht, auch die Bürger der neuen Bundesländern zahlen den... und es ist bekannt, wofür er "verschwendet" wurde, Berlin und Dresden.
 
Na ich komm auch aus dem Ost D. Apple baut seine Läden halt erstmal da wo es sich lohnt um erstmal Fuß zu fassen. München und Hamburg waren da schon logisch. Aber jetzt Oberhausen? War zwar noch nie dort aber das stell ich mir von der Wirtschaftlichkeit her ähnlich wie Zwickau vor *fg*
Von daher wunderts schon warum nicht erstmal Berlin oder eine andere Größere Stadt in Angriff genommen wurde.

Ob Dresden o. Leipzig irgendwann so einen Store bekommt keine Ahnung aber da bin ich ehrlich derzeit lohnt sich das für Apple sicher noch nicht.
Und einige Apple Sachen bekommt man ja auch im MediaMarkt zu kaufen und den gibts hier mehrmals ;-)
 
@Pah-Geist!: In Oberhausen steht das CentrO, welches eine große überregionale Strahlkraft (NRW, BeNeLux) hat aus wirtschaftlichen Gründen passt es also.
 
@s3m1h-44: kann es sein, dass Deutschland für dich nur die brd ist?
 
@wuddih: Du weißt aber schon, dass sowohl West- wie auch Ostdeutsche den Soli zahlen? Wenn dann überhaupt 6mrd zurückzahlen....
 
@nick1: Deine Milchmädchenrechnung kannste knicken, allein schon wegen Einwohnerzahl und den Hartzern ^^ bei 12 Milliarden rede ich auch nur von 2009, die restlichen 18 Jahre könnt ihr gerne behalten. Es lohnt sich nichts wirtschaftliches im Osten aufzubauen, wozu an der ganzen Ostgrenze irgendwas an Läden hinstellen? 50km über die Grenze und die bekommst alles für halbes Geld. In Tschechien bekommte nen schönes vertragsfreies iFön für unter 100 Öcken, wozu also Appleshop da hochziehen, der ist doch eh zum Pleitegehen verurteilt, so geizig wie die bei euch in der flachländlichen Taiga sind. Guck dir nur mal Ostsee-Land an, alle 10 Kilometer ein Haus, wow ^^
 
Leute geht in ein Politikforum wenn ihr über den Staatshaushalt in Deutschland diskutieren wollt. WF ist da die falsche Plattform zu.
 
@wuddih: Alles klar iPhone ohne Vertrag in Tschechien für unter hundert Euronen. Wo haste das denn her?
 
@wuddih: Ich empfehle dir einen Blick ins WinFuture Impressum, ohne den Osten könntest du hier deinen unqualifizierten Müll gar nicht zum besten geben.
 
@wuddih: dann zahlt Ihr aber unsere neuwertigen Maschinen und Anlagen, die Ihr nach der Wende aus unseren Betrieben gestohlen habt, weil Ihr damals kein Geld für eigene hattet! Und was ist mit dem Schadensersatz für unsere Unternehmen, die von Euren ach so tollen West-Manager kaputt gemacht wurden, um die Konkurrenz aus dem Osten platt zu machen?
 
Naja man darf da nicht vergessen das dort ja nicht nur Oberhausen selber im EInzugsgebiet liegt, sonder das ganze Ruhrgebiet. Ist nur die Frage wer dort die Preise bei Aple zahlen soll^^
 
Schantall, komm wech von EiPotts du Asch!
 
@LoD14: Versteh ich nicht....? (habs Minus nun ausgeglichen)
 
@DARK-THREAT: ich glaube das ist ein tv-total-insider. @LoD14 kann das sein?
 
es hätte schakkeline heißen müssen. egal, zur erklärung: http://www.blogschrift.biz/2007/04/schakkeline-komm-wech-von-die-regale-du-arsch/
 
@LoD14: Achso. Hauptsache kein TV-Total. Dachte schon das Niveau ist wirklich so tief gesunken, wie Gwen Stefanie.
 
@s3m1h-44: kA, ob das TV total ist oder nicht. Ich guck das nicht. Nur die Ruhrpottsprache ist doch allgemein bekannt für solche lustigen auswüchse. Wobei es sowas überall gibt. Unsere Nachbarin ruft ihre beiden Kids auch immer mit "TSCHILLL! TSCHOELLL!!!" (Jill & Joel)
 
@LoD14: wenn es oben hätte anders heissen sollen, wieso bearbeitest deinen text nicht einfach? dafür hast nämlich nen button direkt an deinem text
 
Schon 3 Apple News heute nennt doch die Bude in Appfuture um.
 
@sorduk: Microsoft ist halt meist langweilig.
 
@sorduk: Google bietet auch mehr als eine Suchmachiene an.
 
@s3m1h-44: maschine ohne e
 
@Nippelnuckler: das war jetzt dein kommentar?
 
@sorduk: Microfuture klingt aber auch ein wenig langweilig
 
@mase942: OSXfuture erst :) ich bin mir schon bewusst das Apple das Unternehmen ist. Appfuture klingt doch gut (-) @JacksBauer, recht hast du :) @GlemmTemp das stimmt aber ich les doch so gern Microsoft News, am liebsten über Ballmer :) @s3m1h-44 geiles Denglisch "Suchmachiene" ich nehm doch Bing statt Google. *hrhr*
 
@sorduk:
Die Zukunft von Microsoft war schon oft das, was Apple so macht. Zune, Zune Market, Apps, Windows Search, Gadgets, Taskbar, intelligent folders, retail stores im gleichen Design entworfen vom gleichen Store Manager, um nur mal die Beispiele der letzten Jahre zu nennen ;) Allerdings muss man dazu sagen, dass Microsoft in den letzten Jahren auch sehr Google fixiert war.
 
Na, ist heute wieder "Wir schreiben bei iFun.de ab" Tag? Erst die News mit den gesperrten Devs und jetzt das mit Oberhausen >.<
 
Für alle die, die meinen der Ruhrpott ist immer noch kohleverstaubt.. ihr liegt völlig falsch.. es ist zwar nicht die blühende Natur, jedoch haben auch wir einiges zu bieten ! Und zum Thema: Oberhausen wär ein idealer Standort für einen Apple Store, denn in Oberhausen ist das CentrO - Europas größtes Shopping- und Freizeitzentrum ( komplett überdacht ) und nicht nur am Wochenende mächtig gut besucht. Neben den Deutschen kommen dort auch sehr sehr viele Holländer hin, da die Grenze nicht wirklich weit weg ist von uns. Für die, die sich mal schlau machen wollen: Centro.de - ACHTUNG - aufpassen, dass die Frau / Freundin das nicht sieht ;)
 
Ich war neulich noch im Centro. Dort befindet sich doch schon ein grosser Apple Store. Jetzt bin ich ein wenig konfus.
 
@redParadise: Das was du meinst ist ein re:Store die vertreiben die sachen von apple nur
is kein reiner Apple Store
 
@redParadise: Genau wie Gravis und Saturn auch kein Apple Store sind.
 
@JacksBauer: er kann ja nicht alles wissen PS: centro is cool, vorallem die coca-cola oase das is die geilste fressmeile die ich kenne
 
Ob Apple was gegen den re:Store im Centro hat und nur deshalb dort hin zieht?
http://www.my-restore.com/index.php?id=196
 
Ja Oberhausen!!!!

Nur der RWO!
 
@ownage77: Emscherkurve
 
@D3vil: *HUUUST* ... Gruß, ein Zebra ! ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles