HD+: CI-Module für ältere Receiver angekündigt

TV & Streaming Wer die hochauflösenden Programme ProSieben HD, RTL HD und Co. empfangen wollte, benötigte bislang einen neuen Receiver, der HD+-kompatibel ist. Das wird sich ändern, denn die Betreiber der Plattform kündigten jetzt CI-Module für ältere Receiver an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
HD+ gehört boykottiert!
 
@Hemlock: Nicht ganz... revolutionieren und die Zwänge abschaffen, sowas hilft mehr.
 
@DARK-THREAT: ARD und ZDF gibts doch jetzt kostenlos in HD, hoffentlich nehmen die anderen sich ein beispiel dran.
 
@nkler: Mit dem Unterschied dass sich das ÖR ganz anders finanziert als die Privaten.
 
@nkler: Du bist auch umsonst! Bei den Einnahmen könnte sowas 40x finanziert werden.
 
@nkler: kostenlos also.... noch nicht GEZahlt ?
 
@Dr-Gimpfen: Die Privaten sind auch nicht kostenlos. Bezahlst Du jeden Tag im Supermarkt!
 
@eeeeeskimo: die ÖR zahl ich au im Supermarkt mit....
 
@nkler: soso kostenlos, ich dachte ich zahl gez muss mich wohl verguckt haben ^^
 
@nkler: Hi,
Du hast noch nicht mitgekriegt. KOSTENLOS gibt es nicht. Da sorgt schon GEZ dafür.
18 Euro Monatlich kostet HD für ARD und ZDF. Sehr teuer im Vergleich zur 50 Euro jährlich.
 
@nkler: Kostenlos ist gut. Ich muß im Monat 17.98 Euro dafür bezahlen.
 
@nkler: Kostenlos xD... kannst du Nachts ruhig schlafen? Was meinste wohin die GEZ-Gebüren fließen?
 
@KainPlan: In die Taschen von Geldgeilen fetten Säcken.
 
@nkler: naja zahlen wir ja schon genug GEZ da kann man auch ein wenig was verlangen dafür.

Für die Privaten Sender hast du aber schon recht.
Da kommen auch genug Wiederholungen und Werbung da könnte HD auch kostenlos sein.

Am günstigsten finde ich, wäre es sowieso komplett einen Strich zu ziehen und nur noch Digital und in HD zu Senden.

Wäre bestimmt für die Betreiber günstiger als auf dutzend verschiedende Arten senden zu müssen.

Und als Privatmann muss man sich ja deshalb nicht einen neuen Fernseher kaufen.
 
@DARK-THREAT: Zustimmung. Verstehe nicht, wieso Du dafür soviel Minus bekommen hast. HD+ ohne DRM und Vorspulsperre fände ich noch akzeptabel.
 
@Hemlock: HD+ ja bitte! CI+ Nein Danke!
 
@Hemlock: Schliesse mich voll und ganz Deiner Meinung an
 
@Hemlock: Sky zieht auch schon schön mit, die ersten aufschaltungen laufen schon. Sie wollen jetzt irgendwie Video on Demand mit einem Festplatten-Reciever rausbringen. @Krolli was ist der unterschied zwischen HD und HD+ hmm es gibt keinen oder meinst die plattform
 
@sorduk: Ich denke mit HD+ kann man keine Sachen mehr aufnehmen dank Kopierschutz usw, oder wie war das?
 
@Schnubbie: Doch das geht, der Sender gibt vor was du Aufnehmen darfst. Das ist wie eine art DRM bei MS, die Sender geben bis jetzt nur vor das du bestimmte Sachen aufnehmen kannst aber die Werbung nicht überspringen kannst. Sie können auch vorgeben wie oft du etwas aufgenommenes sehen darfst. EDIT : Basti war schneller ...
 
@sorduk: Was denk ihr, warum ich extra schreibe, dass man HD+ revolutionieren muss. Genau wegen DRM etc pp... Abschaffen wäre falsch, aber genau diese Hinderungen müssten weg.
 
@sorduk: Ok, ist aber genauso schlimm. PS: Basti sagt aber auch das die Aufnahme komplett unterbunden werden kann (nicht muss). Ein Grund mehr auf HD+ zu verzichten. Da kann ich mir dann auch z.B. ne Blu Ray ausleihen und hab dazu gar keine Werbung.
 
@Schnubbie: Also bei RTL HD ist nur TimeShift von max. 90 Minuten möglich (Spulen ist auch nicht erlaubt), die dauerhafte Aufnahme ist komplett unterbunden.
EDIT: Hol dir ne Dreambox 800 mit alternativer Firmware, da geht die HD+-Karte drin, und die Dreambox kümmert sich ein Dreck um das ganze DRM (DRM wird ignoriert, und du kannst alles machen, was die Sender eigentlich verbieten wollen) -> Stand bei Heise.de :)
 
@DARK-THREAT: dann sind wir bei normalem HD mit CI. Beides ohne PLUS. Und das gibt es seit Jahren als Standard.
 
@basti2k: Fast jeder 100 Euro HD Reciever kann mit passender Software HD+ Karten verarbeiten, dazu braucht man keine teure überbewertete Dreambox. Ich weiß wovon ich rede, hab ne dm8000.
 
@DARK-THREAT:
Du hast leider selber nichts kapiert.
Wozu für den privaten Müll extra zahlen? Werbung nicht wegschneidbar... .
Die könnten ihr HD+ Angebot auch gleich wieder selber abschalten.
@Sorduk
Bei Sky Cinema HD ist der HD-Kopierschutz aktiv, sodas man eben kein HD aufnehmen kann. Aber was erzähl ich dir eigentlich, da du sowieso genau wie Oberschlaumeier DT keine Ahnung hast.
VOD mit HD Reveiver nannte sich früher Premiere Direkt+.
 
@sorduk: HD+ ist DRM-Verseucht (der Sender kann die Aufnahme beschränken oder ganz unterbinden, die Analogen Ausgänge Sperren, und das du bei Aufnahen keine Werbung mehr überspringen kann etc.)
Schau mal bei Wikipedia unter: http://de.wikipedia.org/wiki/HD%2B .
 
@sorduk: Vielen Dank @all für die negativen Bewertungen meines kurzen Beitrags. Es ist allerdings so, dass hinter all dem Schwachsinn in Form von Aufnahmebeschränkungen etc. das CI+ System steckt. Dass nun HD+ mit CI+ Hand in Hand geht ist das andere... Ich begrüße HD+ und den Gedanken, die sogenannten "Digital Free" Sender auch in HD zu übertragen. Auch wenn das meiste noch hochskaliert gesendet wird und kein natives Material ist. Ich hätte auch kein Bock für Werbung zu zahlen. Das muss man schon tun um Bundesliga zu gucken, frechheit genug. Allerdings ist es ziemlich einfach die Kastration unserer Endverbraucherfreiheit zu umgehen.
 
@Krolli: Für was vielen Dank, ich geb nie negative Bewertungen. Wenn begründe ich es warum und weshalb. Gruß
 
@Hemlock: Entavio v2, ich hasse Prosieben, 2006 jubeln wir sind so zukunftsorientiert und dann wieder die hd sender abschalten -.- lieber weniger C Promis wie Pocher, Elton und mehr! Als dem zahlenden Volk noch mehr aus den Taschen zu ziehen.

Lang Lebe Open Source und der Gedanke der Freiheit!
 
@Hemlock: Jawoll !!! Gegen Zensur !!!
 
Die Teile können sie behalten ...
 
@mwr87: Ja, super, 149€ hat der alte Receiver gekostet, ein neuer besserer (kleiner, kühler, sparsamer,...) mit HD+ kostet wenn überhaupt nicht viel mehr und das Modul soll 99€ kosten??? Also das ist doch wirklich die ganz große Abzocke. So ein Modul muss als Serviceleistung zu Selbstkosten verkauft werden. So schlagen die ja mehr Gewinn bei den CI+ Kits raus, als bei so manch einem Receiver.
 
@markox: Abgesehen davon dass die eigentlich verlangte jährliche Pauschale schon im Preis ist. Aber sowas als HD+ zu launchen find ich mal übertrieben und unnötig.
 
Frage: Seit wann läuft HD+ eigentlich? Mich würde es interessieren ob das floppt...
 
@XP SP4: seit ende Januar laufen alle Sender. Ein paar davon vorher schon
 
@Krolli: Seit 1. November 09 liefen RTL HD & VOX HD, seit 31.Januar 10 noch zusätzlich SAT1 HD, Pro7 HD und Kabel1 HD.
 
@basti2k: würden sie two and a half man nativ als hd bringen. aber neee
 
@mwr87: Warscheinlich nicht, alles was die in HD haben wird in HD gesendet, der Rest ist upscaled.
 
@basti2k: und das sind immer noch mind. 90% der sendungen. selbst ihre eigenen studiosendungen wie galileo oder taff sind nicht einmal HD.
 
@mwr87: hab mir alle staffeln bei amazon gekauft viel besser wie im tv keine werbung oder sonst was .......
 
@XP SP4: solang die Karten für 1 Jahr kostenlos verschenkt werden, wird da nix floppen. Erst wenn dann gekauft werden soll, liegt es daran, ob die Sender HD geschickt einsetzen oder es sich einfach wirklich nicht lohnt, wonach es zur Zeit eher aussieht.
 
@sibbl: die karten sind nicht kostenlos
das erste Jahr bezahlt du mitm Receiver mit :-)
 
@XP SP4:
So wie ich gehört habe verkaufen sich die HD+ Receiver bisher ganz gut.
 
TV Karten werden wohl nicht unterstütz...
 
@kubatsch007: Haja nicht ... stell dir mal vor du würdest Inhalte mit PVR aufnehmen.
 
@mwr87: Tv Karten wie die Sky HD 2 laufen über einen normalen Cardreader.
 
@sorduk: kann ich bestätigen. mit tv karte läuft HD+ einwandfrei ohne zwänge und überteuerte module. aber sobald das 1 jahr rum ist, und man wieder zahlen muss, war es das dann für mich..upscalen kann mein fernseher nämlich auch ohne extra kosten.
 
@Cipher: Aber die benötigte HD+ Karte gibt es noch gar nicht einzeln ohne Receiver zu beziehen, oder liege ich da falsch?
 
@Shadowlord666: die gab es eine zeit lang über myhumax.de. das haben die online wieder abgeschafft, aber in fernsehfachgeschäften bekommt man die karte immer noch auch ohne receiver, wenn man fragt.
 
lol, das läuft sogar mit TV-Karten, brauchst nur ein Diablo² und Google als Freund
 
@wiegler: Die HD+ Sender gehen über TV-Karten? Wusste ich gar nicht. Muss ich gleich mal genaueres zu suchen. Aber sicherlich nicht offiziell/legal, oder?
Inklusive Aufnehmen, Timeshift und spulen?
 
@Shadowlord666: offiziell definitiv nicht. AGB-widrig bestimmt auch. aber illegal...wer weiß das schon, solange man die karte bezahlt hat.
 
wer schon so "gütig" ist und die Karte kauft, sollte sich nen Dreck darum kümmern, ob er die Karte im PC nutzen DARF. Soll ASTRA das mal verhindern...
 
@wiegler: du brauchst noch nichtmal das teure diablo...ein cardreader für paar euro reicht auch!
 
ARD UND ZDF sind nicht Kostenlos sonder werden über die GEZ bezahlt wer sie kostenlos anschaut macht sich strafbar wie bei anderen Pay tv angeboten nicht vergessen....
 
@telix: dafür bekommste bei ARD und ZDF aber wesentlic weniger Werbung und darfst so viel aufnehmen und vorspulen wie du willst! Außerdem kostet es nicht mehr als zuvor auch als es noch kein HD gab! (bzw. die kleine Gebührenerhöhung sind keine 50€/Jahr) Bei HD+ darfst du dir erstmal viel Werbung antun und darfst dafür auch noch extra bezahlen! Was will man also lieber?
 
@Desperados: ja weil HD+ auch nur ne BEREITSTELLGEBÜHR verlangt....
und ÖR ohne Werbung??? da Lach ich ja.....
 
@Dr-Gimpfen: Versuchs mal mit Denken statt Lachen. ÖR = Werbung *zwischen* den Filmen. PR = Werbung *in* den Filmen und zwar nicht zu knapp. Und mit HD+ kannst Du bei Aufnahmen noch nicht mal drüber wegspulen. Hoffentlich fallen die damit dermassen auf die Fr***e ... !
 
Das CI Modul für HD+ ist Mitte 2010 für 99 Euro erhältlich. Es wird ausschließlich über www.hd-plus-modul.de vertrieben. << Behindert?
 
@DasFragezeichen: Wenn ich das richtig verstanden hab muss man wohl seinen Receiver + Seriennummer angeben und das Modul wird im Werk auf genau diesen "gebrandmarkt". Soll wohl "Schwarzseher" vorbeugen. Daher nur über die Website...
 
@creutzwald1105: so ein schwachsinn mit den schwarzsehern. die haben es doch schon längst umgangen auch ohne ihre gebrandmarkten module!
 
@creutzwald1105: Mir ging es eher um den Preis. Das man das Kack Modul nur da kaufen kann, ist auch richtig so. Vielleicht kauft das dann nicht jeder n00b, dem sowas im Media Markt aufgeschwatzt wird :)
 
@DasFragezeichen: das ist wirklich behindert. bei dem preis hat es den anschein, dass sie die module überhaupt nicht verkaufen wollen! wer zahlt denn freiwillig 99,- euro für rtl, vox, pro7, sat1 und kabel1, wenn der scheiß auch umsonst empfangbar ist in gleicher qualität. momentan rechnen die das SD signal einfach nur hoch.
 
@DasFragezeichen: jeder Receiver brauch ein spezielles Modul und die haben Angst dass das im Einzelhandel nur Probleme macht! Uns solls recht sein, kaufen es wenigstens weniger!
 
LOOOOOL...Für den Preis sollten schon mind. 2 Jahre drin sein! Lachhaft!
 
wenn würde ich sowieso eine Dreambox dafür benutzen, da kann ich mit meiner Aufnehme dann wenigstens machen was ich will! Hab heute gelesen, wer bei der Wiedergabe Stop drückt muss von Vorne gucken! LOL
 
@Desperados: Brauchst keine Dreambox es reicht ein Edison Argus Mini Sat um 99,- und die ILTV FW Software dann laufen alle Karten wie SKY,ORF und HD+.
 
Und was ist mit TV-Karten für Computer?
 
@lordfritte: Da kannst du lange drauf warten... Du glaubst doch nicht etwa, dass man so ein Brimborium um Aufzeichnungverhinderung macht und dann ein Modul für den PC rausbringt?
 
@creutzwald1105: Dann sollen die ihren dreck behalten..
 
@lordfritte: lies dir die anderen kommentare hier durch, dann ist deine frage beantwortet.
 
Das Debakel wird erst richtig ersichtlich, wenn man bedenkt, das man für jeden Fernseher dann zukünftig ne Smartcard brauch. wir haben 3 Fernseher im Haus. heißt, 3 Smartcards= 150 euro für Werbefernsehen in HD? ich glaub s hackt...
 
@Rikibu: na gut, dieses dilemma hast du mit jedem paytv-anbieter...was den aufgeklärten zuschauer wieder dazu nötigt auf solche grauen bereiche wie homesharing zurückzugreifen...
 
schlagt mich... aber ich sehe wenn ich zwischen ard sd und ard hd hin und her schalte keinen großen unterschied das normale tv ist so gut geworden das mach kein 720p braucht 1080p ist wieder was ganz anderes dafür würde ich mich begeistern lassen
 
@wolver1n: naja, das logo hat bei HD noch ein "HD"... :) aber deine feststellung, dass du keinen unterschied siehst hängt damit zusammen, dass es bei den meißten sendungen auch keinen gibt. das sind immer noch hochskalierte SD sendungen. ausser olympia und tatort und wetten dass...achja, und die erste hd-werbung deutschlands nicht vergessen, von henkel....pffff
 
@wolver1n: Du brauchst offensichtlich einen besseren Fernseher oder eine Sehhilfe ,-)
 
@twinky: ok ich habe gerade nochmal hingeschlagen und genau zwischen hd und sd hin und her geschaltet ist doch schon ein unterschied vorher hatte ich eine Nachrichtensendung gesehen und ging einfach davon aus das die in hd kommt dem war wohl nicht so ^^ trotzdem ist der unterschied nicht groß genug um 50 Euro dafür zu zahlen ^^
 
@wolver1n: dann hast du entweder eine sendung erwischt die hochskaliert ist oder, möglichkeit zwei, du sitzt so weit vorm fernseher weg, dass man unterschiede kaum noch sehen kann (5-6m) oder du hast einen fernseher der sd bildmaterial sehr gut hochskaliert. ich sehe jedenfalls selbst auf meinem 32" schirm bei 2,5m sitzabstand einen riesigen unterschied bei olympia. insbesondere die textdarstellung ist wesentlich schärfer.
 
@Frankenheimer: kann sein das ich etwas weit weg sitze ist en 40 zoll und sitz 3,5-4m weit weg
 
naja der unterschied zwischen sd und 720p ist wohl um einiges größer, als zwischen 720p und 1080p! so wie ich es gehört habe, wird es wohl ersma keine austrahlung in 1080p geben. bei keinem sender! sondern max. 1080i der datenrate wegen! mittwoch kommt ja auch cl auf sat.1! das soll ja auch in hd sein, darauf bin ich gespannt. und @wolver1n. guck dir da mal bitte den vergleich an. ich habe nämlich vor kurzem den vergleich angesehen zwischen sky normal und sky hd. wohlgemerkt bei einem bl-spiel! und der unterschied war schon bemerkenswert!!!
 
@snaldo: Wegen Leuten wie Dir kommt Sky mit der gequirllten Bezahl-Fernseh-Scheisse durch. Bringen die BuLi absichtlich in einer Qualität, die mich an die ersten mpeg Videos erinnert, um dann HD gegen extra Kohle unters Volk zu bringen. Und das wird dann von Dir noch noch als Fortschritt gefeiert.
 
@BingoBongo:
wie kommst du zu solch einer aussage? hast du meinen kommentar nicht gelesen? ich habe lediglich auf den unterschied hingewiesen zwischen sd und hd! das sky mittlerweile die bl in schlechterer quali anbietet kann ich nur beim sound bestätigen. statt 5.1 nur noch stereo! aber ich bin ganz bestimmt nicht für hd gg extra kohle. UND das man für hd mehr bezahlen muss, war doch von anfang an klar! ich finde es auch shice! achja, ich habe noch ein premiere abo wo ich für 23 euro bl,cl, f1 also einfach alles ansport gucken kann! sky möchte so nicht verlängern. das angebot was die mir gemacht haben. ist absolut inakzeptabel ca 40 euro und ich muss son movie paket nehmen und kann NUR bl gucken! frechheit!
 
@snaldo: Ja, ich habe deinen Kommentar gelesen. Ganz offensichtlich hast du meinen aber nicht verstanden, bzw. bestätigst die ursprüngliche Aussage.
 
@BingoBongo: ich habe deinen kommentar verstanden. und ich wiederhole es nochmal damit du es jetzt verstehst. ich bin nur auf den unterschied eingegangen. und wie du schreibst, ist es dir genau so aufgefallen wie mir, dass das hd signal von sky besser ist als das sd signal. ob das sd signal vom bild her soviel schlechter geworden ist, kann ich nicht bestätigen. den vergleich habe ich übrigens im mm gesehen und nicht so wie du lt. deinem kommentar wohl vermutest zu hause. und jetzt erkläre mir bitte, warum sky wegen mir mit der "gequirllten bla bla" durchkommt. es ist nunmal fakt, dass hd besser ist als sd! ob es einem oder dir gefällt sei mal daneben gestellt!
 
Der Unterschied zwischen 1080 und 720 ist für nen Laien, der so wie ich 5 Meter vom TV wegsitzt nicht so enorm.

Aber mal was anderes... Ich hoffe, dass die HD-Programme auch irgendwann für Kabel Deutschland kommen werden. Soweit ich weiß, werden ARD und ZDF (Zitat meines Kabeltechnikers) in HD direkt übers Kabelnetz in HD-fähige Fernseher eingespeist, das kostenlos und ohne Receiver....

Kommt mir zwar bissl spanisch vor, aber naja...
 
Entavio zweiter Versuch... Ich werde nicht auf den HD+ Zug aufspringen so lang die gängelnde zwangs DRM Receivergeschichte besteht.Ich hatte mir Anfang 2007 einen Full HD LCD und einen HD Satreceiver zugelegt.Es war schön noch knapp 2 Monate Sat1-HD und Pro7-HD zu geniesen.Dann wurde der Sendebetrieb eingestellt wegen mangelnder Zuschauer und HD Eqipment.Jetzt haben viele HD Eqipment und können die Receiver wieder in die Tonne kloppen, kosten ja nur um die 250€ Öö...Receiver nachrüsten auf CI+ das werden wohl auch nur die lahmen Humaxkisten sein, Quelle Dr.Dish-TV.Hatte mit Humax schon mit 2 Receivern massive Absturz und Aufhänger Probleme.Diese Kisten kommen mir nicht mehr ins Haus bis zu 3 Sekunden Umschaltzeit (Humax PR HD 1000 Sat) ist bei denen Normalzustand, das ist doch krank?! Falls Sky mal die Preise normalisiert, hole ich mir ein Sky Abo, die Karte läuft auch auf meinem schnellen No Name Receiver.Im übrigen wer Sky hat und HD+ auch noch will, ist gezwungen 2 Receiver zu stellen, all in one gibt es nicht.Auch das Erste-HD und ZDF-HD ist noch nicht das gelbe vom Ei.Die hätten ja wenigsten die Rosenmontagsumzüge in HD senden können mir wäre es auch egal wegen der halben 720p Kraft.Pustekuchen und auf ZDF-HD war gestern Das Traumschiff und andere Sendungen in 4:3 statt 16:9 wie bei SD, das Bildformat kann auf den HD Sendern aus welchen Gründen auch immer nicht Bildschirmfüllend dargestellt werden...Die müssen noch eineiges ändern.Bei den anderen HD Sendern wie Arte HD genau der selbe Mist bei 4:3 links und rechts doofe schwarze Balken,aber nur beim HD Signal, beim paralellen SD Sender ist es 16:9,komisch.Das kuckt kein Mensch so und schaltet weiter.Bei der hohen Bitrate von ARD und ZDF (SD) reicht so auch das Palbild und ist wenigstens Bildschirmfüllend.Übrigens sind die öffentlich rechlichen HD Sender nicht kostenlos, da wir ehrlichen Zuschauern von der GEZ dafür gemolken werden.
 
@null.dschecker:
das ist so nicht richtig. In SD und in HD wird schon gleich gesendet. Aber wenn das originalformat des Film nunmal 4:3 ist kann der Sender dort kein 16:9 Signal rauszaubern. Allerdings ist sicherlich dein Receiver bzw. dein Ferseher so eingestllt, das er ein 4:3 Bild Bildschirmfüllend darstellt. Entwerder zerrt er es in die breite oder er macht es höher und Breiter. Bei HD merkt es der Fernseher aber nicht das es einh 4:3 Format ist weil das 4:3 Bild in die volle Auflösung eingebettet ist. Es wird also immer eine 1900*1080 oder meintwegen wie bei Anix 1440*1080 oder Ard 1280 × 720 gesendet. Wenn du also beim HD Bild die ränder nicht haben möchtest muss da das am Fernseher selbst auswählen. Allerdings kannst du dann auch gleich SD gucken, wenn dein Fersehen selbst nachsalieren muss.
 
HD+: Hirnverblödung mit Werbung und DRM :)
 
Dieser ganze HD+ Kram sieht für mich derzeit danach aus, als ob die privaten derart schlecht wirtschaften, dass man zusätzliche Geldquellen anzapfen muss. Anstatt mal endlich die analog-Ausstrahlung zu beenden und damit massiv Transponderkapazitäten und damit Kosten einzusparen wird jetzt HD vorgeschoben um Geld einzunehmen. In ein paar Jahren verschwindet dann analog still und heimlich aber Geld für HD wird dann weiterhin verlangt. Ob man es mag oder nicht, HD+ wird nicht floppen. Der Anreiz für Neukunden ist viel zu groß. In spätestens 1 Jahr hat jeder Wald und Wiesen Fernseher alle technischen Vorbereitungen schon drin, man bekommt dann vielleicht sogar diese "in den ersten 1-2 Jahren" kostenlos Karte schon dazu. Und dann 2 Jahren wird man sich derart schnell daran gewöhnt haben dass sich viele sagen, ok, dann zahl ich jetzt dafür.
 
HD+ = der Kunde zahlt dafür, werbefinanziertes Fernsehen mit inzwischen bis zu 10 Minuten (VOX) langen Werbeblöcken anschauen zu dürfen, wobei er in HD+ -Aufnahmen noch nicht mal mehr spulen darf. Den dafür Verantwortlichen bei den betreffenden Sendern gehört so tief in den A**** getreten, dass man seine Knöchel nicht mehr sieht.
 
Wayne?
Ich habe 2 Dremboxen die 800er und einmal der große Bruder 8000.
Dort geht es auch ohne Modul. :-) Aufnehmen kann ich . Also nichts mit Kopierschutz.
Bloß für meine Kathi müsste ich mir so ein Modul zulegen.
Und 50Euro für die HD+ Karte, würd ich nicht ausgeben. Ich habe mir auch keinen Receiver mit Karte gekauft. Sondern ganz einfach die SN im Blödmarkt abgeschrieben und an Humax geschickt. Die haben mir dank der verplanten Typen dort eine Karte für 16eur zugeschickt. Normalerweise 20Eur. Aber die haben da wohl nen dummen Azubi am Postausgang einstellt, der nicht in der Lage war, die Briefe als Nachnahme zu frankieren. Tja. Jetzt kann ich 12Monate für 16Eur HD+ schauen.
 
@knuffi1985: Das ist Betrug, und Betrug ist kriminell. Kannst Dich rausreden wie Du willst.
 
@Aspartam: Und du hast bestimmt nur Originale CDs zuhause? Ist nicht kriminell waa?
 
Ich habe Pro7 RTL und Co. nicht ein mal in Analog geschaut. Ich nutze das gesamte Spektrum des ÖR, und das Angebot ist gewaltig. Die Vorstellung. das ich für den Brei der Privaten auch noch Geld zahlen soll, naja, ich frage mich ob die noch klar denken können.
 
Wayne?
Ich habe 2 Dremboxen die 800er und einmal der große Bruder 8000.
Dort geht es auch ohne Modul. ;-) Aufnehmen kann ich . Also nichts mit Kopierschutz.
Bloß für meine Kathi müsste ich mir so ein Modul zulegen.
Und 50Euro für die HD+ Karte, würd ich nicht ausgeben. Ich habe mir auch keinen Receiver mit Karte gekauft. Sondern ganz einfach die SN im Blödmarkt abgeschrieben und an Humax geschickt. Die haben mir dank der verplanten Typen dort eine Karte für 16eur zugeschickt. Normalerweise 20Eur. Aber die haben da wohl nen dummen Azubi am Postausgang einstellt, der nicht in der Lage war, die Briefe als Nachnahme zu frankieren. Tja. Jetzt kann ich 12Monate für 16Eur HD+ schauen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles