Wall Street Journal: Windows Mobile 7 am Montag

Windows Phone Microsoft will laut einem Bericht des 'Wall Street Journal' tatsächlich wie erwartet am Montag das neue Windows Mobile 7 anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@skibbi: jop
 
@bluewater: sach ich doch
 
@skibbi: Kann ja auch sein, dass du aufs <ironie> Tag vergisst :)
 
Bezweifle, dass Microsoft die Zügel zu eng spannt. Sonst würde HTC die Sense Oberfläche nicht stetig weiterentwickeln und z.B. einen eReader integrieren: http://wp.me/pDVop-gC
 
@xep624: 6.5-Geräte werden ja weiterbestehen und somit auch die SenseUI. Und dieser Tab kommt wahrscheinlich mit der US-Version des HTC HD2 in Kürze. Hat also nix mit WM7 zu tun.
 
@m.schmidler: Es wird wohl keine neuen 6.5 Geräte mehr geben, sobald 7 draußen ist. Und die Gerüchte besagen ja z.Z., dass Microsoft dann keine alternative GUI mehr zuläßt. Dass bezweifle ich, wenn ich mir die Entwicklung von HTC so ansehe und auch SPB Mobile Shell 5.
 
@xep624: HTC Sense läuft nicht nur auf WM-Geräten.
 
@DennisMoore: Jein. Die Android Variante ist schon arg anders, als die WM-Version. Auch wenn beides "Sense" heißt :-)
 
@xep624: WM 6.5 soll ja neben 7 weiter existieren, es ist also in dem Sinn nicht eine Fortsetzung sondern eine zweite Linie...7 bekommen anscheinend nur die besseren Smartphones, würde auch zu diesem "Vorgaben" Gerücht passen...daher kann Sense ja auf Windows Mobile 6.5 weiter existieren. Zudem könnte es ja sein dass die einzelnen Teile wie der Reader auf WM7 geportet werden können...
 
@bluefisch200: Wo haste das her? Dass beide Linien parallel laufen sollen? :-) *neugierig ist*
 
@xep624: Oh nein..nun muss ich das noch suchen gehen :P Na ja...man sollte ja auch seine Aussagen belegen können :) Edit: http://www.digitimes.com/news/a20090819PD210.html
Windows Mobile 6.5 soll gegen Android antreten und 7 gegen das iPhone...irgendwie interessant dass sie Android tiefer einschätzen (Android Nutzer) :(
 
@bluefisch200: Danke :-)
 
Ich glaube ja trotz aller Gerüchte, dass die ersten Geräte schon im Herbst kommen und nicht Anfang 2011. Die kündigen doch nicht 1 Jahr vorher das OS an. Vielleicht hat MS die Gerüchte bezügl. 2011 auch bewusst verbreitet um dann alle zu überraschen...
 
@m.schmidler: Diese Gerüchte kamen nicht von Microsoft, die haben Blogosphäre und Technikjournaille allein erbrütet. Wie man sieht, ist sowas auch folgenlos möglich: schon wenige Wochen später haben alle vergessen, wo's herkam, und im Zweifel war's dann halt Microsoft...
 
@m.schmidler: Dann müßten aber auch bald die ersten WM7-Beta ROMs bei den XDA-Devs zu finden sein.
 
@m.schmidler: Äh, schau doch mal in die Vergangenheit. Microsoft beherrscht die Methode "Virales Marketing" nahezu perfekt. Das muss man diesem Monopolmissbräucher zugestehen. Die sprechen jetzt schon von Windows 8!!! Die Marketingabteilung von MS, die sicherlich so groß ist, wie manch Konkurrenten insgesamt, befeuert immer wieder die Gerüchteküche, redet in Blogs über nicht veröffentlichte Produkte oder stellt auf Messen so ein kleines bisschen von etwas vor ... ect.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum