Microsoft & MediaTek: Billige Windows Mobile-Handys

Wirtschaft & Firmen Der Software-Konzern Microsoft will zukünftig verstärkt auf den Smartphone-Märkten in Ländern aktiv werden, in denen die Kaufkraft deutlich geringer ist als in den USA oder Europa. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange es nicht so wird wie mit OLPC... ist ja am schluss doch nicht das geworden was man sich erhofft hatte.. aber im allgemeinen schon gut, dass sie günstige smartphones in solchen Ländern anbieten wollen, die müssen nur etwas taugen.
 
Also ich hoffe sie werden nicht 'billig', sondern eher 'günstig' :)
 
@Need_you: Womit es auch einen Markt "hier" geben würde...
 
@Need_you: *lol* wie war das mit der ausbildung? meine ausbildung war kostenlos, deine umsonst! :-D (nicht persönlich auf dich bezogen :-)
 
@Morc: Da Du den blauen Pfeil nicht benutzt hast, scheint in diesem Fall kostenlos und umsonst auf das gleiche herauszulaufen :)
 
@ReBaStard: irgendwie spinnt des chrome dingens manchmal beim abschicken von antworten auf wf rum, obwohl ich den blauen pfeil und die antwort ins richtige textfenster geschrieben. hmmm, whatever :-)
 
wieso gibts sowas nicht bei uns? bin student und meine kaufkraft ist auch unter aller sau..
 
@chillah: hehe jetzt könnt ich böse sein und sagen... du beantwortest deine frage selber "bin student"... fehler gefunden? hehe nichts gegen dich persönlich ich finds nur lustig =)
 
@chillah: Als Student war ich froh wenn ich alle paar Tage mal was warmes zu essen hatte. Da hab ich bestimmt nicht an ein neues Handy gedacht.
 
Guter Schachzug gegen Apple. Bevor hier jemand auf Minus klickt bitte ich um ne Antwort, wie Apple sich denn bitteschön in Schwellenländern (BRIC-Staaten) positionieren will.
 
@m.schmidler: In solchen Ländern steht Funktion noch vor Hype und Image, deswegen stellt sich die Frage eigentlich gar nicht.
 
@ReBaStard: Gegenteil: Die durchaus vorhandene Oberschicht nimmt gerne stylishen Hightech-Krimskrams, das wird in miesen Vorabendserien (ich weis wovon ich rede 8-( unters Volk gestreut, welches sich dann die Finger danach leckt. Gerade in solchen Schwellenländern geht, wenn's irgend geht, Status vor Funktion.
 
@ReBaStard: Yep. ________________ @rallef: Ääähm?! Also nutzen Ober- und Unterschicht dann beide Low-Budget Geräte?!?!? Nope.
 
@m.schmidler: Du hast die Frage aufgeworfen, wie APPLE sich in den Schwellenländern positionieren will, also eben nicht low budget. -> darauf hatte ich geantwortet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen