Google bringt Support-Hotline für Nexus One

Handys & Smartphones Nachdem es in den letzten Wochen nach der Vorstellung des Google-Smartphones Nexus One zahlreiche Berichte über den mangelhaften Support gab, hat das Unternehmen nun eine Support-Hotline ins Leben gerufen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eigentlich ein bisschen traurig, wenn man immer betont, zu den guten zu gehören und alles besser machen will als die anderen, dass man dann sowas essentielles wie den Support für ein neues Produkt vergisst. da hätten sicher so einige von google mehr erwartet. Und ich weiß, dass wir es hier nun schon bis zum Erbrechen gehört haben, aber dennoch passt es: Apple wäre bzw. ist das mit dem iPhone nicht passiert.
 
@Apolllon: Ja so arrogant wie Apple ist, wäre das auch unverzeihlich und ungemein peinlich. Apple kann sich nix erlauben.
 
@exqZ: Wenn man es genau nimmt, dann kann sich Apple manchmal sogar offensichtlich alles erlauben. Ich bin zwar selbst ein iPhone-User, stehe der Firma aber dennoch genauso kritisch gegenüber wie anderen Firmen auch und bin glücklicherweise keiner der verblendeten Jünger (Ich kenne welche persönlich, daher nehme ich mir das Recht heraus, diese als Jünger zu bezeichnen). Und bei der dort an den Tag gelegten Firmenpolitik manchmal sogar noch mehr.
 
Die sollen lieber mal das Telefon nach Deutschland bringen ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen