Windows 7: Gratis Themepack zum Valentinstag

Windows 7 Es sind nur noch wenige Tage bis zum diesjährigen Valentinstag, was Microsoft zum Anlass genommen hat, ein kostenloses Desktop-Theme im passenden Design zur Verfügung zu stellen. Das Themepaket trägt den Namen "Lacy Hearts". mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Putzig werd ich gleich mal ausprobieren =)
 
@Edelasos: jup, und danach ziehst dir dein röckchen an :) :P
 
wow. echt ne news wert...
...
 
@Layor: wow. Echt nen Kommentar wert... ...
 
Igitt!! Meine Freundin würde es allerdings "süß" finden
 
@gonzohuerth: da kannst du ja dieses Jahr die Blumen sparen :)
 
@Nahasapee24: mache ich sowieso.. sehe da keinen Sinn drin extra Geld auszugeben.. Blumen gibts ab und zu auch einfach so mal
 
@gonzohuerth: und wenn's einfach mal so Blumen gibt, hast du auch den Überraschungseffekt auf deiner Seite. Im Gegensatz zum Valentinstag
 
ist doch nur ein wallpaper !?!? ^^

+ taskbar Farbe.. geändert BOAH ^^

wieso das Theme genannt wird.. tzzz
 
@plus: Weil dazu auch normalerweise noch z.B. das Sound-Theme gehört, welches jedoch nie geändert ausgeliefert wird. Bleibt dennoch ein Theme
 
@plus: Theme heißt "Motiv" oder "Thema" - nicht "Paket"....
Dementsprechend ist es ein "Thema der Liebe", das voll und ganz zutrifft...
 
@Fallen][Angel: Ein Thema auf Sparflamme ist das, höchstens. Aber wieso macht MS eigentlich keine umfassenderen Themen? Ganz einfach, weil ihnen der Aufwand zu hoch ist, für farbliche Kompatibilität in allen Menüs und Programmen sorgen zu müssen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Und wo ist da nun das Problem? Ist ein OS nur gut, wenn es jeden Scheiß bis in Detail stylen lässt?
 
@Fallen][Angel: Ich bitte untertänigst um Entschuldigung, dass ich ästhetische Ansprüche habe, die du offensichtlich nicht besitzt. Und dass ein BS nur gut sei, wenn es sich "bis ins Detail stylen lässt", habe ich wo genau behauptet? Mal davon abgesehen, dass ich mich frage was dabei wäre, wenn man zumindest selbst händisch die diversen Farben von Fenstern ändern könnte.
 
So wie auf dem Screenshot würde ich meine Taskbar ja nie vollpinnen.
 
@Pac-Man: Ich habe noch mehr. Allerdings auf einem 26" Monitor, da fällt das kaum ins Gewicht. Aber der ganzer Schrott neben der Uhr wird bei mir nicht mehr angezeigt. Endlich hat sich da Windows was einfallen lassen.
 
@Pac-Man: ich hab mehr...
 
@Pac-Man: Ich hab momentan 21 feste Icons in der Taskbar ^^
 
ahhh, ich bin blind...
 
Yo für die Nerds ein Valentinsthemepack ... MS überrascht immer wieder :P
 
@Fox123: Willkommen im Jahr 2010 wo nicht alle Computer Nutzer merkwürdige Außenseiter in Karierten Hemden sind.
 
@John Dorian: (+), auch wenn ich gerade so eines trage :P Naja, muss ja zu den guten Sitzen im Golf passen.
 
Hübsch häßlich. Aber ein Jeder wie er es mag.
 
Noch ein Blendwerk als Ablenkung vor wichtigen Problemen. Klickibunti und Daddelkram, Themen und Backgrounds als IT-News. Grotesk.
 
@netmin: wenn man sich immer und ständig nur mit "wichtigen Problemen" beschäftigt wird man bekloppt. Verstehe solche Kommentare nicht, wenns dich nicht interessiert ließ die News doch nicht. Hauptsache gemeckert...
 
Och nein, da ist man mal verliebt und dann sowas. Aber pink kommt mir nicht auf den Rechner. Werds aber mal der Angebeteten zeigen, die wird sich freuen wenn ihr Notebook schön pink ist!
 
Theme-Hype par excellence. Dabei kann sich JEDER selbst einen Hintergrund aussuchen und die Fenstereinstellungen anpassen. Von kostenlosen Themes zu sprechen, das grenzt ja schon an Hohn. Kostenlose Themes...die Leute die so einen Scheiß publizieren spielen mit Ihrer Macht und verscheißern Euch nach Strich und faden. Achtung Satire. Bald gibt es kostenpflichtigen Schneefall.
 
@ Benutzername: Theme ist aber nunmal die korrekte Bezeichnung...
 
Was sind das da für programme in der taskleiste? Firefox, winamp, VLshit, ? , Notepad, ? , photoshop, ? , skype
 
@ReVo-: vlc, foxit reader, notepad, zune mediaplayer, ?, photoshop, skype
 
@ReVo-: Was benutzt du denn? mediaplayshit? :)
 
@sebastian2: VLC ist schon lange nicht mehr gut. Die Integrierten Codecs sind veraltet und lassen sich nicht auswechseln. Mit FFDShow und MPC hast du ein deutlich besseres Bild.
 
@John Dorian: Ruckeln tut leider alles, zumindest bei 1080i...

Und ne 64bit version von ffdshow hab ich auch noch nicht gefunden, damit diese mit mpc x64 zusammen arbeitet :(.

Im übrigen ist ffdshow auch schon veraltet (2004 das letzte update)... und der nachfolger ffdshow tryout hat seit 2008 auch nichts neues mehr gesehen :(.
 
@sebastian2: Dazu kann ich nur das "K-Lite Codec Pack x64" empfehlen,
welches Du Dir u.a. auch hier (kostenlos) downloaden kannst :-)

===> http://www.codecguide.com/klcp_64bit.htm

Nutze dieses selbst auch (unter Windows 7) und keine Probs mehr - mit Codecs :-) *zwinka*

LG, der Newcomer
 
@John Dorian: Kann man einstellen, gibt da ne option für, nennt sich: systemcodecs den eigenen vorziehen. haken rein und fertig, dann nutzt er die installierten codecs und nicht die von vlc
 
so einen häßlichen style oder thema hab ich noch nicht gesehn. wers brauch, immer drauf aufn rechner!
 
prädikat: besonders wertvoll
 
ein wenig OT: Leider gibt es kein Linux oder Mac OS X / Apple Themepack, dann würde ich auch einsteigen.
 
@zivilist: Da liegst du falsch. Gerade für KDE gibt es unendliche viele Themes, mit denen man sich seinen Desktop anpassen kann. Mit diesen Themes kann man sogar das komplette Design des Desktop anpassen. Im Übrigen entspricht dieses Theme nicht gerade den Anforderungen der Bildschirmergonomie. Ständig auf diesen roten Mist zu schauen ist echt nervig.
 
was soll die meldung? nen paar mausklicks und man hat sowas selbst gemacht...
 
@MxH: Da gebe ich dir recht. Aber, ich frage mich, wer braucht den Mist wirklich?
 
Also über Geschmäcker läßt sich ja bekanntlich streiten ...
Dem einen gefällts , dem anderen nicht! Ob man dieses Theme nun letztlich auf seinen eigenen Rechner gebraucht bleibt wohl jedermanns (Jeder Frau) selbst überlassen. Abgesehen mal davon, könnten die Leutz die über dieses Theme herfallen, sich doch einfach selber eines zusammen stricken, anstatt hier *ohneWorte* Kommentare abzugeben *nmss* Nebenbei, ist es nicht WinFuture die dieses Theme entworfen haben, sondern lediglich auf nur auf die "NEUIGKEITEN" von MS berichten (ja nee is klar). So sollte man gewisse Kommentare gegenüber WinFuture doch mal besser runterschlucken :-) Ach ja, ich persönlich halte zwar auch nicht viel von der Farbe Pink, nun denk ich aber wiederrum auch das sich sicherlich zahlreiche Mädl's über dieses Theme freuen werden... Scheint so als würde der ein oder andere hier, den Mädls nichts gönnen ...und das an so einen Tag? ...tz....tz...tz LG, der Newcomer
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles