Windows 7: User bietet Glass-Gadgets im Aero-Look

Windows 7 Ein unabhängiger Grafiker hat über das Design-Portal DeviantArt ein Paket eigener Gadgets für Windows 7 veröffentlicht. Die Minianwendungen sollen die Transparenzeffekte der Aero-Oberfläche optimal nutzen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn das mal nicht nachgeahmte KDE4 Plasma Widgets sind. :-))
 
@Fusselbär: Wer hats erfunden...? :)
 
@thepoc: Nicht die Mama!
 
@thepoc: KDE? Die Deutschen!
 
@thepoc: Die Schweizer (bezogen auf die Werbung)
 
@thepoc: Rigola
 
Genau so abscheulich und transparent wie unter KDE4 ... brrrr. Man kann es doch so viel schöner machen. Zb. ein Bilderrahmen der so aussieht wie ein Bilderrahmen. Mit ein wenig Kreativität, könnte der Rahmen um das Bild wie ein Holzrahmen aussehen... Dieses Einheitsbrei ist überhaupt nicht schön.
 
Du hast bestimmt auch die Anbauwand von Oma in Eiche rustikal dunkel im Wohnzimmer, in perfekter Symbiose mit dem röhrenden Hirsch auf einer Lichtung an der Wand (natürlich im Holzrahmen!) :o)
 
@kinterra: na dann mal los! bin ich auf erste Gadgets von dir so gespannt!
 
@kinterra:

Und schön aufs Minus drücken um auch die Transparenz Effekte von WF zu nutzen :)
 
@ElGonzales: Geschmäcker sind halt verschieden, Nur weil es seinen Geschmack nicht trifft, heißt es nicht das er automatisch Unrecht hat. Alte Rustikale Möble können in der richtigen Umgebung durchaus besser aussehen als "neumodische" Möbel. Das hat dann was mit Stil zu tun. ______ @HappyRaver: Wenn dir etwas nicht gefällt, sagen wir z.B. VW, Mercedes oder BMW - fordern dann auch andere von dir auf das du ein eigenes Auto entwerfen sollst? Denk mal darüber nach bevor du so einen sche*** von dir gibst.
 
@ElGonzales: *lach
 
@Schnubbie: Da es wie so messerscharf diagnostiziert um Geschmack geht, kann er aber auch nicht Recht haben. Und nu? Mensch Schnubbie, war doch gar nicht böse gemeint. Ich drück ihm dafür auch auf Plus.
 
@XuXu: You made my day :-D
 
Wo nutzt das bitteschön Aero-Effekte? Per Rechtsklick auf ein Gadget, lassen sich auch normale Gadgets transparent darstellen. Sinnlose News.
 
@sibbl: vielleicht ist "gersma" ein Verwandter oder Freund des Newsautors, der in dieser News wohl eher unbekannt bleiben möchte :)
 
@sibbl: jo, zumal die gadgets nichtmal wie hier in der news versprochen aero glass effekte nutzen, sondern einfach nur stupide transparent sind.
 
@HazardX: So sieht es aus. SetLayeredWindow (Transparenz) wird schon seit XP untersützt, Win2000 weiss ich nicht aus dem Kopf, glaube aber ebenfalls.
 
@AndreHH: Windows 2000 ebenfalls.
 
@corpID: Also ich hab zumindestens gerade mit ihm (gersma) auf deviantART geschrieben, und der wusste noch nichts von der News hier :)
 
@klika: Vermutlich kennt er auch nicht die ähnliche News die es bei chip gab.
 
@sibbl: steinigt mich, aber ich wusste das nicht :D ha, man lernt nie aus. danke!
 
Dazu fallen mir keine Worte ein.
 
Solcher Käse hat doch nix auf nem Desktop verloren!
 
@Willforce: warum nicht. also ich fänds schon gut wenn ich wüsste wieviel down speed oder upspeed ich hab, da muss ich doch net von t-offline son kram zuinstallieren damit ich weiss, das die anzeige mich richtig gut verwirrt. und wenn, dann is mir transparenz egal, mir ist die funktion wichtig.... ausserdem ich hab win 7 im 2000 look....
 
@awwp1987: Das geht auch ohne Widgets. Gibt genug Programme, wie Samurize, die sich absolut frei gestalten lassen und einfach die Leistungsindikatoren von Windows anzapfen. Ich hab mir per Samurize eine Leiste gemacht die aussieht wie nativ von Windows, mit allen möglichen Infos von CPU-Temp, Down/Upspeed, Verkehr von Filesharingprogrammen, was grad in foobar gespielt wird (inkl Steuerelemente) über Notizen, Diagramme, Festplattenanzeigen, Quick-Ordner, ausführliches Datum usw usf. Kann Samurize nur empfehlen, die Windows Gadgets sind doch Schrott, häßlich, schlecht anpassbar und obendrein Ressourcenlastig.
 
@awwp1987: dann kuck doch mal hier: http://orbmu2k.de/
schöne Auswahl an schönen funktionalen Gadgets (die du ja auch Transparnez schalten kannst :) )
PS: hab mir die Teile grad installiert und die sind wirklich aero, des kommt hier bissl falsch rüber^^
 
Ich muss ja sagen: die Notizzettel gefallen mir. Die Windows 7 eigenen dümpeln immer in der Taskleiste rumm... >unschön
 
@Lessi: Fand ich anfangs auch. Aber anstatt nun alle Gadgets per Win+G einzublenden um etwas nachzusehen fährt man mit der Maus einfach auf das Icon oder noch besser pinnt die Notiz-App an erste Stelle und nimmt Win+1 = Genial einfach und einfach genial!!!!
 
Gibts eigtl. mittlerweile ein brauchbares Stock Exchange Widget, oh pardon, Gadget für Windows 7? Meine Mutter geht mir damit immer auf den Senkel wie sie mein Aktien Widget unter OSX so toll findet und das auch haben will aber irgendwie die Windows Gadgets diesbezüglich schlecht waren.
 
@GlennTemp: soll sich ein Apple Kaufen
 
@GlennTemp: Es gibt da eine Suchmaschine die heißt Google, mit der kann man nach "windows aktien gadget" suchen. Die ersten Treffer sind alle gut. Kenne jedoch das Gadget von deinem OSX nicht... Hatte mal ein sehr gutes unter Vista für Borussia Dortmund Aktien aber das hat mich immer frustriert^^
 
Ich wette der unabhängige Desingener is Admin bei WF:-)
 
@oli37: Nö, verweise auf [o3][re:5]. Wär aber durchaus vorstellbar gewesen =)
 
Die seite hier wird immer bescheuerter :D
 
Glas und Tranzparenzen waren ja 2002 noch ganz hipp, aber heute ist das irgendwie ausgelutscht.
 
Die Gadgets dieses Belgiers sind wie andere aber mit unzureichender Funktionalität z.B. beim Radio- und Wetter-Gadget. Es kommt mir vor als wenn der "Entwickler" seine ersten Programmierversuche absolvierte. Von Design kann auch nicht sprechen. Dieses "News" war überflüssig.
 
Tolle "News". Die Gadgets gibt es schon seit einem halben Jahr.
 
Jedes Gadget kann man halbduchsichtig darstellen. Halbdurchsichtige Gadgets gab es also seit Vista und das ist mal nichts Neues. Naja, wenn man für jeden Mist eine separate Freeware braucht... Als ich jung war, fand ich es auch noch cool, für jeden Mist ein eigenes Programm zu haben, jetzt bin ich erwachsen.
 
@Kirill: 100% Zustimmung.
 
Der Notizzettel gefaellt mir, den nehm ich. der Rest mal gucken^^
 
Das E-Mail gadget gefällt mir. Nur funzt es bei mir nicht (Win7).
Es zeigt keine neuen Mails an.
Hat das jemand am laufen.
Oder gibt es eine einfache Alternative dazu ?
 
@MCC1967:stimmt, das email dingen geht nich, lässt sich zwar installieren aber nicht öffnen
 
Nichts besonderes, macht heute jeder.
 
Und das ist eine News wert? Den Ramsch findet man stündlich im Customization-Bereich.
 
Nun... Aufgrund der Schlichtheit passt das wunderbar auf meinen Desktop... Nicht so überladen, wie manche Gadgets... Allerdings sind mir die Notizzettel für mein Empfinden zu groß geraten... Naja... Was die Konfiguration betrifft, da hätte der Progger sicherlich an manchen Stellen besser arbeiten können... Im Endeffekt erfüllen die meisten von den Dingern trotzdem ihren sinn... Allerdings würde ich mir mal ein ordentliches Gadget für Windows7 wünschen, in dem ich die wichtigsten Börsenindizes verfolgen kann. So etwas in der Art, wie es bei Windows Vista standardmäßig dabei war...
 
naja wie schon gesagt kann man ja die gadgets immer transparent machen.und notizgadget hab ich mir einfach das von windows vista rauskopiert und in win7 übernommen:-)
 
Nett , kann mal jemand sagen wie ich das Wetter Gadget für eine deutsche Stadt einrichten kann?
 
@Biebib: Das geht ganz einfach über die Konfiguration...^^
 
wir sind doch kein Design-Portal....tztz
 
hmm müsste sich doch auch unter XP nutzbar machen lassen oder??
 
Ich bin mir nicht sicher- ob es rechtens ist, den Download auf dieser Plattform anzubieten. Der Autor hat das Werk auf deviant Art hochgeladen und möchte sicher, das es von dort bezogen wird. Schließlich ist der Downloadindex ein Qualitätsmerkmal.
 
@medienfux: Hier wird wenigstens noch auf DA verwiesen, bei Chip pfeift man ganz auf sowas wie Copyright des Erstellers...
 
@c242: ja- aber es bleibt diebstahl, wenn der ersteller nicht befragt wurde. und da helfen euch auch keine künstlichen minuszeichen. wie würdet ihr es finden, wenn man eure werke einfach klaut und verbreitet? für soetwas sind schon viele abgemahnt worden. da ich an dieser stelle nicht sagen kann, ob ein einverständnis vorliegt ist meine aussage auch keine anschuldigung. aber ich kann mir vorstellen, das diese nicht vorliegt. die portale sind kommerzieller natur und die sonst übliche cc copyright spricht sich gegen die verwendung und verbreitung auf commerziellem wege aus. es spielt auch keine rolle, ob es sich hier um ein anwendungsfeature handelt - es könnte genauso gut ein bild sein.
 
Danke WF, ich bin zwar regelmäßig auf Devart, aber die Sammlung hätte ich grob übersehen. Wirklich einheitliche Sammlungen gibts noch nicht allzu häufig.
 
Rainmeter ist inzwischen mehr mein Ding. Gadgets sind immer irgendwie überladen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles