Apple veröffentlicht neue iPhone-Firmware 3.1.3

Handys & Smartphones Apple hat ein kleines Update für die Firmware des iPhones und des iPod touch veröffentlicht. Mit der neuen Version 3.1.3 werden drei weniger große Bugs beseitigt, die in den letzten Wochen aufgetaucht sind. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Apple hat heute..." nein, gestern...
 
@Slurp: Winfuture hat seit heute, ne warte schon seit ewig und 3 Tagen den "Hinweis einsenden"-Button....
 
@Motverge: Ob du es glaubst oder nicht, das hab ich sogar gemacht. Aber ich wette mit dir, es wird eh mal wieder nicht geändert. Update: Fast 13 Uhr, immernoch nix passiert.. komisch, komisch
 
@Slurp: hehe ok da geb ich dir recht, es dauert wirklich manchmal etwas länger bis was korrigiert wird. Ok, sie müssen das natürlich auch erstmal überprüfen ob das alles so stimmt was dort als "Hinweis" eingesendet wird (sollte man zumindest), aber ich denke nen kurzer Blick auf Apple.com sollte in diesen falle dafür ausreichen.
 
Schade, noch kein Multitasking.
 
@M!REINHARD: ist nur ein bugfix update
 
@M!REINHARD: noch kein Multitasking? Das wird nie kommen...
 
@BlackFear: und ein jailbreak sperrungs update :)
 
@M!REINHARD: sowas wirds nicht umsonst geben. das kommt als version 4.0 wird als weltbewegende neuerung dargestellt und wird teuer verkauft....dann wird noch windows mobile anzeigt weil die es ja von apple nachgemacht habe....
 
@starchildx: Aber viellt. kommt mit dem Firmware Update ja das Multitouch-Gehäuse!
 
@Balu2004: Jailbreak ist schon nach 3 Std. wieder da gewesen. Nur noch kein Unlock, da es ein neues Baseband gibt.
 
@Croft: naja, ein tethered jailbreak ist halt auch nicht jedermann's Sache... :-(
 
@netwolf: ist nervig. hab meinen ipod touch (4te generation) jetzt mit einem thethered jailbreak... weil geohoot sich ja lieber mit der PS3 beschäftigt :P
 
@Ludacris:
Es gibt noch keinen iPod Touch der 4. Generation?!
 
erwähnenswert ist noch das der jailbreak mit 3.1.3 nicht mehr funktioniert. ist man auf diesen angewiesen sollte man mit der installation von 3.1.3 noch warten. ebenfalls interessant zu wissen ist das nun thetering für factory unlocked iphones wieder geht
 
@Balu2004: Nicht ganz. Das Pwnage funzt, wenn vorher auf dem iPhone mit nem jailbroken 3.0.x gearbeitet wurde. Das direkte breaken der 3.1 ist im Moment nicht möglich (wenn ich was falsches gesagt haben sollte, korrigiert mich ruhig. Hab kein iPhone, kann aber ganz gut lesen ^^)
 
@Slurp: Jailbreak bei 3.1. ist Problemlos möglich (bis 3.1.2 sowieso). 3.1.3 dauert vermutlich ein paar Tage.
 
@Demiurg: Jailbreak für die 3.1.3 ist derzeit schon möglich für das iphone 2G (Classic), das iPhone 3G (wenn man keinen Sim Unlock benötigt), den iPod touch 1G, iPod touch 2G (nur alte Modelle mit altem Bootrom, sowie alte iPhone 3GS Modelle mit altem Bootrom (wenn man keinen sim Unlock benötigt. Wer einen Sim Unlock benötigt MUSS UNBEDINGT auf das Update verzichten da es ein neues Baseband enthält welches den Unlock fürs erste unmöglich macht! Mehr Infos dazu findet ihr hier: http://tinyurl.com/yzmttqk
 
@Balu2004: stimmt nicht ganz ,jailbreak ist kein problem (pwnage und redsn0w klappen wunderbar) nur mit nem unlock siehts erstmal schlecht aus . wenn man über itunes mit der orginal ipsw updatet sowieso weil das bb mit erneuert wird.
 
@Spiderschwein: Ganz genau so siehts aus! Wer einen Unlock benötigt, FINGER WEG VON DER 3.1.3 FÜRS ERSTE!!!
 
@Balu2004: Wer darauf angewiesen ist, hat sich das falsche Telefon gekauft. Er scheint ja mit den Bedingungen und gebotenen Funktionen nicht hinzukommen.
 
@DennisMoore: das sei dahingestellt. es kann immer irgendwas geben was einen stört. alleine das userinterface ist für mich derzeit das beste welches man bei einem handy/smartphone bekommt. und ja ich habe auch jailbreak drauf :) ..
 
@Balu2004: Tja, aber genau genommen haben das "tolle" Interfae und die hippen Apps usw. usf. den Preis das du nach Apples Pfeife tanzen mußt. Wenn du das nicht willst, brauchst du entweder Jailbreak oder ein anderes Telefon. Mir ists absolut nicht schwer gefallen mich für ein anderes Telefon zu entscheiden bei dem die Bedienung zwar anders ist, aber nicht schlechter.
 
@DennisMoore: das ist auch ok. mir ist es absolut nicht schwergefallen ein htc touch diamond gegen ein iphone zu ersetzen :) und nun? ich denke es hat jeder seine favoriten. auch bei anderen handys wird doch versucht dir original software anzupassen, siehe z.b. auch die windows mobile roms vom xda-developers team. jeder der ein iphone hat kommt sicherlich mit den funktionen hin, ich finde das iphone besser als andere smartphones. mir ist es nicht unbedingt wichtig 1000te features zu haben, lieber etwas weniger und dafür funktionieren diese features perfekt. der jailbreak gibt einem aber mehr möglichkeiten um sein system anzupassen :) ich schätze (und hoff doch) das du mit deinem smartphone genauso zufrieden bist wie ich mit meinem mittlerweile 3ten iphone :)
 
@Balu2004: Auf so Kunden wie dich muss Apple auch bauen und darauf funktioniert deren ganzes Konzept...^^
 
Panikmache, oder Unwissenheit hier! Das Update wird nicht über einen Sync mit Itunes eingespielt! Das Update muss extra angegeben werden, damit es installiert wird...
 
@Tron4Ever: Wo siehst du denn hier Panikmache? Würde mich echt mal interessieren
 
@Tron4Ever: Panikmache für die, die wie ich täglich ihre Kontakte mit zwischen Outlook und iPhone syncen und dazu ein unlocked phone aus gb haben.
 
@Tron4Ever: Sorry, ich bin grad ein wenig sprachlos. Wenn du psychisch so labil zu sein scheinst, dass du wegen einer Update-News in Panik verfällst, dann herzlichen Glückwunsch.
 
@Slurp: und das von einem der als avatar nen heulenden smiley hat der nen lolli in der hand hat...
 
@Slurp: ihr redet aneinander vorbei.
 
@Tron4Ever: das soll eine Anspielung an Opera sein :)
 
Wie kommt man bei der Behebung dieser drei Futzelfehlerchen denn auf 300 MB?
 
@shithappens: Bei Apple wird immer die komplette Firmware geladen. Einzelne Dateien zu erneuern ist nicht vorgesehen.
 
@shithappens: Indem man auf inkrementelle Updates scheißt...
 
300mb !!! Kann es jetzt auch toasten? Mit oder ohne Defrost- und Reheat-Funktion?
 
@Hellbend: mit fremd-akkus soll sogar BBQ möglich sein. inklusive taschenbränden :-)
 
@asd: Wieso mit Fremdakkus? Der Originalakku ist doch auch schon ein super Hand-Taschenwärmer.
 
@Slurp: Komisch, mein Akku wird nur warm wenn ich ihn aufladen, und dabei halte ich das iphone in der Regel nicht ständig in der Hand ... naja hauptsache irgendwas schreiben, gell ...
 
@1two1: Wiiieeesooo! Früher hatten wir einen C64 mit prima netzteil das im Winter als Fußheizung fungierte. Es wird ja langsam mal Zeit, dass das iPhone AUCH einen Nutzen bekommt oder? Bislang hatte es ja da nicht viel zu bieten.
 
@Hellbend:
Du sprichst als wärst du mit deinem Siemens S4 sehr zufrieden, es funktioniert da ja alles :-)
Und jetzt verrate mal, was kein dein Handy was ein Iphone nicht kann.
Ich warte......
 
@mahoney2k2: Man kann den Akku ohne aufschrauben des Gerätes tauschen?
 
@Slurp:
Na toll, ich musste meinen noch nie rausnehmen und habs schon über ein Jahr.
 
@mahoney2k2: Meinst du das S4 mit Sony- oder Siemans Accu??? Ich glaube beim test damals hat der Sony-Accu besser abgeschnitten was Siemans mächtig wurmte. Seitdem gibts die Allianz nichtmehr und Ericson hat sich hergegeben. S4, das waren noch Zeiten!
 
Das wohl letzte kostenlose Update für die "alten" Iphones. Neue Generation steht vor der Tür, dann passen die neuen Updates nicht mehr :-D
Lasst euch nicht veräppeln...
 
@ignoramus: Jaja, drum müssen ja auch die Besitzer eines 3G für alle Updates zahlen, wo es doch schon eine neue Generation (3GS) gibt. Keine Ahnung, aber erstmal nen Kommentar schreiben, was ^^?
 
@ignoramus: richtig geiler kommentar auch im hinblick auf die konkurrenz und die pausenlosen updates mit neuen funktionen! was uns sony ericson, nokia etc. uns da um die ohren hauen ist ja kaum noch runterzuladen soviel ist das. leute leute...
 
@hrhr: Hej: 3G ist doch schon alt, ich meinte die kommende Version (4g), die wird mit Sicherheit kommen.
Keine Ahnung hast du dann wohl lieber Matico, oder? Oder willst du die 3G als NEU verkaufen? Witzig.
 
300mb ... somit 100mb pro "BUG" *g*
 
@Arrris: Apple hat wohl noch nichts von inkrementellen Updates gehört.
Naja, die anderen Firmen machen das ja erst seit etlichen Jahren... :-p
 
Viel interessanter als die 3 Mini-bugs die oben angeführt sind:

"Das Update schließt zudem fünf Sicherheitslücken in ImageIO, WebKit, CoreAudio und dem Recovery Mode, von denen der Hersteller drei als kritisch einstuft. Angreifer könnten beispielsweise über manipulierte Audio-Dateien und TIFF-Bilder Code in ein Gerät schleusen und starten. Gleiches soll durch einen Fehler in WebKit beim Parsen präparierter Verzeichnislisten von FTP-Servern möglich sein. Durch den Fehler im Recovery Mode könnte ein Angreifer mit bestimmten USB-Kontrollnachrichten den Zugriffsschutz umgehen, um Nutzerdaten auszulesen. Nach der Installation des OS 3.1.3 auf dem iPhone soll das Jailbreaking etwa mit dem Tool redsn0w nicht mehr funktionieren." (Quelle: heise.de)
 
Und auch nicht uninteressant:
"Ungepatcht bleibt indes eine vor wenigen Tagen bekannt gewordene Schwachstelle, mit der Man-in-the-Middle-Attacken möglich werden. Das iPhone akzeptiert Konfigurationsdateien (mobileconfig) für bestimmte Einstellungen und sogar Installationsdateien mit neuen Zertifikaten, wenn sie digital signiert sind. Allerdings ist es offenbar egal, von welcher CA sie unterschrieben wurden. Wichtig ist nur, dass es eine gültige CA ist. Das Verteilen von Konfigurationsdateien auf Endgeräte (Over the Air Provisioning, OTA) hat Apple für Unternehmensanwender eingeführt, damit Admins eine zentrale Verwaltungsmöglichkeit haben. Üblicherweise beschränkt man die Gültigkeit solcher Dateien aber auf unternehmenseigene Zertifikate."
 
800 € für nen telefon ausgeben

tztztztz
 
@dvdwildsau: Neid auf die Leute abwäzen, die Spaß daran haben... tztztztz
 
Apples Sicherheitspolitik bei Software: http://schmalspurgefluester.files.wordpress.com/2009/09/3apes.jpg
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles