Microsoft SideWinder X4 erkennt 26 Tasten zeitgleich

Peripherie & Multimedia Microsoft hat mit der SideWinder X4 Tastatur ein neues Keyboard für Spielefans vorgestellt, das mit einer neu entwickelten Anti-Ghosting-Technologie arbeitet. Dadurch soll der Nutzer bis zu 26 Tasten gleichzeitig drücken können, ohne dass die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wer drückt 26 tasten gleichzeitig
 
@omnia: Außerirdische?
 
@omnia: Meine armlose Oma.
 
@omnia: Keiner. Aber vielleicht war das die erste erreichbare Zahl hinter der Problemzone.
 
@Da Gummi: mutanten!!! :X
 
@omnia: Noch nie beim Raid eingeschlafen und mit dem Kopf auf die Tastatur geknallt? Oder nen 11jährigen Wutausbruch wenn Mama sagt es sei Zeit fürs Bett? Oder die fiese Hauskatze, die mitten im Clanwar geschickt auf die Tastatur springt? Das sind alles Risiken, die von den Entwicklern bedacht werden müssen... Abgesehen von diesem "Multi-Touch" klingen die Features aber ganz nett
 
@omnia: der dicke Homer?
 
@omnia: Wenn ich müde bin und mein Kopf auf der tastalatur liegt .
 
@Menschenhasser: aber was bringt es dir dann das er 26 tasten erkennt :D
 
@omnia: Die Finger, die Sie zum wählen benutzen, sind zu fett. Um eine spezielle Wählvorrichtung zu bekommen, drücken Sie jetzt mit der ganzen Handfläche auf das Nummern-Karree.
 
@luckyiam: genau den Spruch hab ich gesucht...
 
@omnia: Wer weiß für Verschwörer hiesse es dann "Der Kopf Code" .
 
@omnia: 10 Finger + 10 Zehen + Nase + Zunge + Pe*hust*is .... hmm da fehlt noch was (abgesehn vom nötigen Yogakurs) :D
 
@Da Gummi: Ich bin auf die werbung seitens MS gespannt. :P
 
@omnia: die Zeiten, wo mehrere Spieler vor einem PC saßen und z.B. per "geteiltem Bildschirm / Splitscreeen" gegeneinanderspielten, und wo hier zumindest mehr als 5-6 Tasten gleichzeitig gedrückt wurden, ist eigentlich auch schon längst vorüber. Diese Tastatur hätte vor 15 Jahren rauskommen sollen...
 
@Tyndal: "...Oder die fiese Hauskatze, die mitten im Clanwar geschickt auf die Tastatur springt?..." Wenn bei solchen Aktionen jetzt schon CHEATER gebrüllt, muss man dann an Zauberei glauben.
 
@BachManiac: Ach was, Mario Party am Emulator rockt noch immer :)
 
Für die Tatsache, dass das Brett von MS stammt, ist es sogar recht schön. Hoffe Logitech zieht nach.
 
@Mister-X: Vom Design? Ich finde Logitech Tastaturen sehr ansprechend und "No-Ghosting" beherrschen Logitech- sowie Razor-Tastaturen schon lange, ich weiß nicht ob es 26 Tasten gleichzeitig sind aber ich habe auf jedenfall noch nie Ghosting auf meiner G15 gehabt, auch bei 8 Tasten gleichzeitig nicht(mehr kann man idr. eh nicht bedienen) :)
 
@darkalucard: Es gibt nur einzelne Logitech-Tastaturen, die das können. Ich kenne nur die G19, will aber nicht ausschließen, dass es auch noch andere gibt. Aber auch da sind es nur 5 Tasten, die man gleichzeitig drücken kann. Deine G15 hat kein "Multi-Touch".
 
@Timurlenk: Hmm das wundert mich, kann auf der G15 definitiv mehr als 5 Tasten gleichzeitig drücken ^^
 
Ich mag solch' kleine Entertasten nicht...
 
@y3k00: Genau. Wo ist die alte große Entertaste?
 
@y3k00: Liegt das nicht am englischen Tastaturlayout? Edit: Danke fürs (-) liegt nämlich wirklich daran!
 
@Mister-X: das hass ich halt an den bewertungen hier. immer schön minus geben, wenn man mal keinen plan hat. -.-
 
@Mister-X: Jo, und der Witz ist daß die "kleinen" englischen Tasten praktisch gesehen sogar größer sind, weil kein normaler Mensch auf die obere Reihe haut ohne sich den kleinen Finger unnötig zu verrenken. Aber Hauptsache gemeckert. :)
 
@Mister-X: wasn bullshit! ich hab hier ne menge deutsche tastaturen mit so kranken entertasten! jedesmal danebengehauen oder zusätzlich ne andere taste erwischt! vlt ist das bei dieser MS tastatur n unterschied mit qwertz und qwerty aber die kleinen gibbet auch bei deutschen!
 
@königflamer: Dann sind es aber auch keine deutschen MF2-Tastaturen. Wenn man sowas kauft ist man auch selber Schuld.
 
also man kann nicht abstreiten, dass MS hier wieder mal in die richtige richtung entwickelt hat. ich hoffe es kommt bald eine tastatur die auch 32 tasten gleichzeitig erkennt, sowas braucht man einfach. und schick ist das teil, einfach ein must have !!
 
@hrhr: Du drückst 32 Tasten gleichzeitig?
 
@hrhr: Find die Logitechtastaturen größtenteils schöner, aber ist wohl - wie überall - Geschmackssache
 
@Kinglouy: Sein Beitrag war offensichtlich ironisch gemeint. Meine Güte, bin ich der Einzige der noch Ironie erkennt?
 
@lawlomatic: Nein^^
 
@OttONormalUser: Na ja, war ja auch nicht so schwer. hrhr ist ja auch einer von der MS-Hasser-Fraktion wie willi_winzig und kfedder. Da fällt es ja gleich auf, wenn die pro MS schreiben.
 
@Horst68: Och ich hasse MS doch nicht. Ich hab früher MS hier immer verteidigt und hab Apple User nicht gemocht, weil sie die Frechheit besaßen MS zu kritisieren. Naja und dann hab ich mir in der Reihenfolge iPod, iPhone, MacBook und iMac gekauft und ich war beeindruckt wie weit Apple dem MS Zeug eigentlich voraus ist, das hätt ich nie gedacht. Aber hassen tu ich MS deswegen nicht, ich finde ihr Zeug nur grottenschlecht :)
 
@hrhr: Ja, klar! Ihr setzt euch alle immer nur objektiv und kritisch mit den Thematiken auseinander. Wer's glaubt. Wenn ihr eines Tages soweit seid, dass es nicht nur ein Entweder-Oder gibt, sondern auch ein Sowohl-Als auch, dann wird das Miteinander etwas einfacher werden. :-)
 
endlich eine brauchbare tastatur für o2mania :D
 
Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten für Strg+Alt+Entf ....^^
 
@OttONormalUser: Erfolg freigeschaltet! Tippe die unmögliche Tastenkombination! :-D
 
cool dann setz ich mich mit meinem a... drauf. dann werdens halt 27...
 
@acstrobe: Nicht 108 + Zusatztasten ? :D (Nicht bös gemeint)
 
endlich wird dieses öde 10-Finger-System überarbeitet
 
Mir ist immer aufgefallen, wenn ich beim (virtuellen) Auto(Renn-)fahren immer die Pfeiltasten nach oben und nach rests und gleichzeitig noch Alt Gr für Nitro gedrückt habe, dass ich dann nimmer nach rechts fahren konnte(nach links schon)
Wahrscheinlich ist das auch schon dieses "Ghosting"...
Hoffe, dass auch normale Tastaturen dieses Ghosting bei ein paar Tastenkombinationen auch bald nimmer haben...
 
@XP SP4: Genau das ist Ghosting und zumindest aktuelle Gamingtastaturen haben das schon lange nicht mehr. Nur scheinbar wird das jetzt bei Microsoft als Innovation gepusht. Ich habe damals (als ich meine G15 angeschafft habe, ist ein paar Jahre her) was von No Ghosting gelesen, finde das aber jetzt weder auf der Logitech HP noch sonst wo. Auf jedenfall kann ich 8 Tasten locker gleichzeitig drücken, mehr brauche ich in einem Spiel bisher nicht :)
 
Das mit den 26 Tasten gleichzeitig ist ja wohl mehr Werbegag als alles andere. Die Tastatur an sich gefällt mir durchaus gut, abgesehen von einer entscheidenden Tatsache: Rotes Licht. Warum sind die Tasten nicht blau beleuchtet? Hätte mir deutlich besser gefallen und zudem hab ich mal gelesen, dass rotes Licht bei schwarzen Tasten nicht optimal lesbar sein soll.
 
@Shadowlord666: Rote Beleuchtung ist nachts aber deutlich besser für die Augen. Auf der anderen Seite finde ich beleuchte Tastaturen aber sowieso blöd, viel besser ist es ein LED-Band an die Unterkante vom Monitor zu kleben und damit den ganzen Tisch zu beleuchten.
 
@Johnny Cache: Beleuchtete Tasten sind super und ich möchte meine G15 (Blue) nicht mehr missen. Allerdings muss ich dir Recht geben, dass rot im Dunkeln besser ist...U-Boote haben auf Tauchgang nicht umsonst rote Beleuchtung. Aber die Idee mit dem LED-Band finde ich nun wieder Käse.
 
Na das ist aber praktisch!

Verarscht.
 
Also ich habe es mal bei einem Motorradspiel gemerkt, da hat meine Tastatur keine Probleme mit 4 Tasten gehabt, die Tastatur von meinem Vater hat schon bei 3en gemeckert :D
 
Meine Tastatur blockiert, wenn ich drei Tasten drücke (Bewegung) und dann eine vierte dazu nehmen will (Beschleunigen), und das ist schon lästig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles