USA: Hacker drang auf 49 Abgeordneten-Seiten ein

Hacker Ein Angreifer ist in zahlreiche Webseiten von Mitgliedern des US-Abgeordnetenhauses eingedrungen. Auf diesen hinterließ er Beschimpfungen gegen den US-Präsidenten Barack Obama. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Terroralarm in den USA
NEED HELP xD
 
@bluebird84: Das wird wieder ein langer Tag...
 
Die sind ja schlimmer wie die chinesen. Oder waren das chinesische amerikaner oder evtl. doch amerikansche chinesen? Ohje wer steigt da noch durch? Freiheit den ghummibärchen!
 
@zaska0: schlimmer ALS
 
@nize: Liegt in Dänemark. Meinst die waren das in wirklichkeit?
 
Und morgen in der Bild: "Zieht sich Google aus den USA zurück?"
 
@Rollyxp: SKANDAL! Google feuert gegen USA
 
@Rollyxp: Genau, auf Googleisland :-) Das wird sicher in den Emiraten grad aufgeschüttet :-)
 
Bald heists wieder ... die Chienesn warns hehehe zeit für eine Tollwutimpfung aller "Hackers"
 
Insiderjobs? Dafür gibt es doch extra diese geheimen Dienste. Strategie der Spannung. ,-)
 
Ich wette das waren die Programmier alias Ha[ck]er von CRYSIS. Nur DIE verfügen die Hardware und Ressourcen für solch einen ausgeklügelten Angriff.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen