Nvidia behebt Übertaktungsfehler in GeForce-Treiber

Treiber Nachdem wir am Montag darüber berichteten, dass sich ein Bug in Nvidias WHQL-zertifizierten GeForce-Treiber 196.21 eingeschlichen hat, der das Übertakten verhindert, steht nun eine fehlerbereinigte Version zur Verfügung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
betrifft das nicht nur die dauer zocker? damit man solitär flüssiger zocken kann? :-)
 
@snoopi: Quatsch, damit man nicht vom PC aufstehen muss, Ei (und sonstige Nahrungsmittel) werden direkt auf der GraKa gebraten :)
 
Sali, ich finde es sehr gut das nVidia das so schnell behoben hat und sofort einen geänderten Treiber liefert.

Ich habe damals einfach ein Update meines EVGA Precision auf Version 1.9.1 gemacht und danach lief wieder alles.

Grüssli us dä wiise Schwiiz
 
@Skiny: Kann ich nur zustimmen, ist man ja sonst nicht so gewöhnt. Schön schnell reagiert nVidia.
 
@darkalucard: bei Nvidia ist es doch normal, dass schnell neue Betas rauskommen. Die Atis haben die schlechte Treiberversorgung
 
@c80: Wenn es um linux geht magst du mit den treibern recht haben aber alles andere ist "quatsch mit soße".
 
@c80: Blödsinn, jeden Monat kommt bei ATi ein neuer Treiber, ebenso sind die Linuxtreiber inzwischen besser als die nvidia @Carp
 
EVGA Precision hat bereits eine neue Version veröffentlicht, damit kann man auch mit den offizellen 196.21er übertakten. http://www.evga.com/PRecision/
 
Das Problem ist ja eh gewesen, das man auch in der Nvidia Systemsteuerung die taktfrequenzen nicht mehr ändern konnte (Nvidia System Tools vorrausgesetzt)

Find gut das sie schnell ein neuen Treiber nachreichen, da ich meine Karte im 2D betrieb gerne maximal nach unten takte.
 
@valium:
genau so sieht es aus, aber die meisten denken gleich immer nur an oc. das schrieb ich das letzte mal schon, das dies ein bug ist und er nicht whql sein sollte.
Aber nein, wurde dumm gelabert, alles besser gewusst und schön auf minus gedrückt.
Tjo..... schon den satz durchlesen __->"Fixed a bug with v196.21 that prohibited GPU overclocking"
 
wow, hier geben wohl die ATI Fanboys schnell mal ein (-) :) thehehe, liegt wohl daran das die neidisch auf den support fuer ihre grafikkarten bzw. vernueftige treiber schon jahre warten... moege jetzt das minus geklicke und flame auf NV/ATI beginnen :)
 
@_Gabriel_: Nö, den Gefallen tun wir dir nicht. Denn wie jeder objektiv denkende Mensch weiß bringen sowohl ATi als auch nvidia in regelmäßigen Abständen neue Treiber als auch Hotfixes raus. ATi hat schon seit Jahren vernünftige Treiber, ebenso nvidia und beide hauen mal Fehler rein, die dann aber auch behoben werden. Ein Minus kriegst du von mir nicht, aber auch nur um dich bloßzustellen und damit dein Beitrag nicht irgendwann verschwindet.
 
Die Beta Treiber (Win7 64bit) machen bei mir Probleme. AVATAR und Siedler7 beta laufen garnicht mehr. Anderes habe ich garnicht erst ausprobiert. Habe mir die 195.62 wieder installiert. Da gibts keinerlei Probleme.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links