Windows 7: Neues Update für mehr Zuverlässigkeit

Windows 7 Microsoft hat unabhängig von seinem allmonatlichen Patch-Day vor kurzem ein Paar neue Updates für Windows veröffentlicht. Es handelt sich nicht um Sicherheitsupdates, sondern viel mehr um Fixes für kleinere Probleme. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"die bei der Nutzung von Funktionstasten und Spezialtasten bei einigen Keyboards auftreten". Bin ich mal gespannt, mir ist aufgefallen das bei meiner G15 die Numblocktasten(+-*/) nicht mehr funktionieren. Ist nur die Frage ob das an Win7, dem Treiber oder einem Defekt liegt. Glücklicherweise brauche ich diese Tasten so gut wie nie ^^
 
@darkalucard: Meine G15 funktioniert mit Win7U64 einwandfrei, auch der Numblock. Ich befürchte einen defekt. Welche Treiberversion ich drauf habe, kann ich erst von zu Hause aus sagen.
 
@tt13: mein G13 macht öfters zicken, mit der G15 hatte ich bislang keine probleme mit win7p64
 
@tt13: Kann ich dir so Adhoc auch nicht sagen, wie gesagt nutze die Tasten kaum, nur da nie Flüssigkeiten oder Dreck draufgekommen sind kann ich mir einen Defekt eben nur schwer erklären. Naja mal schaun, vllt mal den aktuellsten Treiber ziehen.
 
@darkalucard: Kann ich auch nicht bestätigen, G15 läuft mit Win7 X64 einwandfrei +-*/ :)
 
@darkalucard: Das einzige was ich bei meiner G15 bemerkt habe ist, dass ich "Auf den Desktop springen" (Windowstaste+d) also Makro nicht ausführen kann. Bin manchmal zu faul beide Tasten gleichzeitig zu drücken. Außerdem muss man immer so umständlich umgreifen wenn man diese Tastenkombination ausführen will :) :)
 
@darkalucard: hab den standard treiber von windows... naja mein mediaplayer hat manchmal nicht merh auf die tastendruecke reagiert.. erst wieder wenn ich ihn angklickt habe, lief es wieder :)
 
Diese Updates sind schon seit heute Morgen per Autoupdate zu haben.
 
@trødler: Scheint so, Hatte beide schon drauf.
 
@trødler: jap eben gemerkt :D
 
@trødler: korrekt sogar seit gestern abend 19 uhr :) weil da kams bei mir in wu on hehe. 19 uhr abends stellt ms immer updates rein, sollten welche kommen :)
 
Winfuture wird immer langsamer bei Berichterstattungen....oder behandeln Themen die die Welt nicht braucht,und nichts mit Win aus Winfuture zu tun haben...
 
@CloneOne: Wenn du so unzufrieden bist, warum liest du hier dann noch mit?
 
@CloneOne: Liegt vielleicht einfach daran, dass man eine Webseite alleine mit Win News schon lange nicht mehr füllen kann.

Wenn es mal Tage keine News hier gibt, würdet ihr das genauso kritisieren.

winfuture übrigens auch erreichbar unter linfuture.de , sollte man endlich als allgemeines Computermagazin ansehen...
 
@CloneOne:
Stell halt selber News hier rein, wenn du anscheinend Neuigkeiten so schnell weißt !
 
@Gord3n: Das ist ja die Sache: Entweder wird auf die Einsendung langsam reagiert oder gar nicht.
 
@sebastian2: Also ich bekomme bei linfuture.de (auch mit www. davor) nen fehler 404 :)
 
@bakerking: linfuture.de ping statistics: 4 packets transmitted, 4 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 27.118/27.634/28.107/0.350 ms
 
"...von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 jeweils in den 32- und 64-Bit-Versionen ..." Server 2008 R2 gibt es nicht als 32bit Version!
 
wäre nett da hier bei uns die 7er öfters mal einfrieren - unter vista war das nie das problem
 
Aller möglicher Crap erscheint hier unter den News. Das es allerdings einen neuen nVidia Treiber (Beta 196.34) gibt, weil der letzte WHQL es unmöglich machte, die GraKa zu übertacketen, erfahren Winfuture Leser wahrscheinlich erst am kommenden Montag.
 
@SAG: was nvidia? Das ist doch diese verarsche firma die immer märchen erzählt... pf
 
@Revo- ja genau die firma ist das,lol
 
Wann wird der langsamme Icon aufbau Bug behoben ? Bei Vista sind die Icons sofort da .
 
@Menschenhasser: Bestätigter Bug oder lahme Kiste?
 
@Pac-Man: hab das gleiche problem und ich hab ne sehr potente kiste. unte vista binnen 3 millisekunden alle vorschaubilder von videos / bilder etc da. unter windows 7 dauerts teilweise 10 sekunden weil dieses OS immer und immer wieder die ansicht neu erstellt sowie eine gewisse anzahl von dateien überschritten wurde. win7 kann sich nicht mehr soviel miniaturansichten merken, darum dauerts immer ewig.
 
@Erazor84: Verwendest Du CCleaner o.ä.? Vielleicht wird der Vorschaubilder Cache immer wieder gelöscht. Ich denke nicht, dass das ein prinzipielles Problem von W7 gegenüber Vista ist, sondern eine Einstellungsfrage.
 
wenn ich mir den bericht und die kommentare hier und auf anderen seiten so durchlese läuft win7 ja doch nicht so rund, wie gerne behauptet wird ...
 
@hrhr: Richtig obwohl Vista Hardware hungriger ist läuft Vista um vieles besser .
 
@hrhr: wo liest Du das denn? Bisher geht's in den Kommentaren doch nur um eine scheinbar defekte Tastatur, verzögerte Nachrichtenveröffentlichung und um einen Grafikkartentreiber?!?!
 
@Joyrider: Einfrieren, IconBug, Abstürze, Tastaturprobleme, ...
 
Also ich habe bisher keine direkten Fehler entdeckt. Zumindest keine die mir aufgefallen wären, das Tastaturproblem oben (von mir) scheint nicht Windows abhängig zu sein, Einfrieren hatte ich noch nie (auch keinen BSoD) und was für ein Icon-Bug o.O?
 
@hrhr: ist ja klar. oder soll jemand ne news und nen forum thread dazu eröffnen, dass sein system 1A läuft? wohl kaum ... aber bitte bei mir läuft win7 x64 pro @ business & privat zu vollster zufriedenheit!
 
@darkalucard: siehe zB [07] + [07][re:2]
 
@Lord eAgle: dito...
 
Also ich hab irgendwie das Problem, dass wenn ich eine Datei aus dem Papierkorb lösche, er ewig das Löschen-Fenster anzeigt und dann auch nicht den Papierkorb und das Symbol auf dem Desktop aktualisiert, wenn er mal mit löschen fertig ist... aber das wurde scheinbar nicht behoben.
 
Zitat "mit einem Nvidia USB Enhanced Host Controller Interface arbeiten und mindestens 4 GB RAM haben, beim Kopieren von Daten auf oder von einem externem USB-Laufwerk zu einem Absturz des Systems kommen."

Na Super , genau dieses Problem hatte ich mit Windows Vista sowohl Windows XP bei einem AMD Sockel 939 System mit Nforce 4 Chipsatz. Falls der Chipsatz nicht einfach nur Fehlerhaft war kommt das Update ein bissel spät :-p
 
ich benutze den chipsatz seit ewigkeiten ausser bei win7 beim kopieren großer datenmengen...war es bisher keinerlei problem.... vieleicht immer die falschen treiber benutzt?
 
@X2-3800: Genau das selbe Problem hatte ich auch seit ich auf Win 7 umgestiegen bin. Sobald ich was auf die externe USB-Festplatte oder einen USB-Stick kopieren wollte, fror mein ganzes System ein. Nach langer Suche fand ich dann den Patch, den es übrigens schon etwas länger gibt. Seither gehts.

Hab Windows 7 64bit drauf. (Zuvor Vista 32 bit, da lief es ohne Probleme.)
 
Wenn man bei AMD Chipsätzen über Autoupdate installiert schlägt die Installation fehl. Abhilfe die Updates manuell installieren.
 
hmm, diesen usb fehler hatte ich auch..ab und an beim kopieren frohr speedcommander ein..bzw der kopiervorgang...mal sehen ob das besser wird
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles