Geohot hat angeblich die PlayStation 3 gehackt

Sony Konsolen Dem Hacker George Hotz, im Internet besser unter dem Pseudonym Geohot bekannt, war es seinen eigenen Angaben zufolge möglich, die Playstation3 erfolgreich zu hacken. Diesen Hack führte Geohot ohne Modchip durch. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gern gemacht :) Ich stufe diese Meldung als seriös ein, da geohot für den letzten iPhone Unlock verantwortlich ist. Er hat sich in den letzten Monaten nur noch mit der PS3 beschäftigt. Das sieht man an seinen Tweets und Ich followe ihn schon ewig. Mal sehen, was daraus wird :)
 
@DasFragezeichen: Könnte spannend werden, ja! ;)
 
@s-e-b: Er hat soeben ein update in seinem blog veröffentlicht !
 
".. dass er Sony ausreichend Zeit geben möchte..." ist falsch! er will nicht das Sony genug Zeit hat sondern erst den Hack nutzen und Software zum laufen bringen
 
@Dark9: Ja genau. Bei der kleinen Menge an Kommentaren in geohots Blog merkt man ja auch, wie unbekannt die Seite ist >.< Willkommen im Internet -.-
 
@DasFragezeichen: Zitat: "und Ich followe ihn schon ewig" Autsch... so weit ist es inzwischen mit unserer Sprache schon gekommen... ><
 
@DasFragezeichen: ICH HASSE DIESES SCHEISS DENGLISCH ("...followe ihn...") und dann noch eine grammatikschwäche.
 
@Pagan_Lord: Anglizismen hin oder her, "ich followe ihm" hört sich einfach viel besser an als "ich folge ihm" weil dann jeder bescheid weiss, dass es um twitter geht. Ich hasse es, dass jedes Wort unbedingt eingedeutscht werden muss, manche wörter hören sich auf englisch einfach besser an.
 
@Turk_Turkleton: Wie wäre es mit "Ich verfolge seine Einträge", hm?! Ich meine, "kognitiv suboptimiert" klingt doch auch viel besser als "stupid" ... - - - Und überhaupt: Warum muß man diesen Anglizismen denn immer folgen? Bloß weil die USA und ihre Kultur ja sooooo toll ist? Geh doch mal in die USA und lebe dort, dann wirst du sehen, ob es immer noch soo dolle ist.
 
@FunkerVogt: Gammatikschwäche? Wo denn? Außer bei dir, da liegt sie wohl vor...
 
@DasFragezeichen: hat er nicht gerade einen fahren lassen?!
 
btw das müsste eigentlich "ihnen" heissen .... "ihm" ist im Zusammenhang mit "seinen Tweets" auch falsch
 
@nothing2say: epic xD
 
Das könnte ein Schub geben in den Verkaufszahlen geben, vorausgesetzt der Hack funktioniert ein paar Monate
 
@Wlimaxxx: Und dann werden weniger Spiele verkauft, obwohl Sony an den Spielen mehr verdient. Gut mitgedacht! :)
 
@Snaeng: Er meint vlt die PS3 selbst, aber auch das schadet ja Sony^^
 
@Wlimaxxx: Pff. Wer kauft sich denn bitte diese Spielkonsole nur weil man da das System wechseln kann? Das ist ne Spielkonsole zum Spielen und genau darum wird sie auch gekauft (und vielleicht noch zum BluRay gucken). Zumal man beim "Hacken" auch noch seine Garantie verlieren dürfte.
 
Gute Sache, dass Leute 5 Wochen ihrer Freizeit dafür opfern, solche Sicherheitslücken zu finden und den Herstellern bereitstellen. Mir wäre meine Freizeit ehrlich gesagt zu kostbar dafür, da mache ich lieber Dinge, von denen ich und meine Leute was davon haben :-)
 
@andreasm: Jemand der es schafft die PS3 zu knacken, hinterlässt bei den Sicherheitsleuten/Chefs von Sony mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck! Man kann seinen Schritt auch als "Eigen-PR" und als "Part seiner beruflichen Laufbahn" betiteln :)
 
@Picco: ... zusätzlich macht der sowas gerne in seiner Freizeit, weil es ihm spaß macht :)
 
@Picco: Sieht bestimmt lustig aus in seinem Lebenslauf: "Januar 2010 - Sony PlayStation 3 gehackt"
 
@andreasm: Was hast du denn so nützliches in deiner Freizeit gemacht? ich habe noch nie was von dir gehört. Aber dank Geohot kann ich mein IPhone viel besser benutzen und ich würde mich auch freuen Homebrew auf meiner Ps3 abspielen zu können.
 
Es ist eine glanzleistung, es nach einer so langen Zeit doch noch geschafft zu haben und nicht alles hingeworfen zu haben! Die PS3 ist eine Festung in der Hinsicht...
Dennoch find ichs ehrlich gesagt schade das es doch passiert ist! Früher oder später werden die entsprechenden Mods dafür released und FW-Hacks auch zum Download bereit stehen... ich find das hinterlässt einfach einen faden Nachgeschmack :(
 
@Picco: Erst Hacks und Mods machen es wert eine Konsole zu kaufen. Was meinst du warum xbox, wii und DS weg gegangen sind wie warme Semmel und die PS3 und PSP so ziemliche Ladenhüter sind.
 
@Picco: Ich freue mich darauf !
 
@Kalimann: die psp ist gehackt. schon lange.
 
@Picco: Nicht die Mods machen es Wert eine Konsole zu kaufen, sondern die Spiele, Einsatzmöglichkeiten und und und! und zur anderen Sache: PS3 Ladenhüter? Irgendwie hab ich das Gefühl das du die letzten Wochen nicht wirklich viel News über das Thema gelesen hast. Es war eher der Preis der Grund dafür war die PS3 nicht die Zahlen der Xbox erreicht hatte. Preis angepasst -> mehr Verkäufe als Xbox360. Wie dem auch sei, das hier soll ja kein Xbox/PS3-Krieg werden :) Das die PS3-Verkäufe ansteigen dadurch, das ist klar! Spätestens nach ner Bannwelle gibts nen Verkaufsschub! Aber Die Spieleentwickler wären darüber ehrlich gesagt nicht sooo arg erfreut... Und ob ich jetzt 30 Euro zahle oder 15/20 Euro mit allem was ich dafür ausgeben muss um eine gebrannte BD in der Hand zu halten, macht für mich ehrlich gesagt keinen Unterschied!
 
@LoD14: Der dafür notwendige Umstand ist aber "ungemütlich". Die neusten Versionen der PSP sollen es wohl noch nicht sein.
 
@Picco: Das die PS3 besser raus geht, macht sie noch lange nicht zum Erfolg.
 
@Kalimann: Du magst die PS3 nicht, kann das sein?
 
@Picco: Ich bin allgemein kein Konsolenfan. Allerdings hat Sony mit der PS3 so ziemlich viel verbockt. Microsoft und Nintendo haben es verstanden. Sony hat eine Konsole für betuchte Menschen geschaffen, was zur zeit nicht in das Weltbild passt. Stößt bei mir nicht auf besonders viel Sympathie. Aber wie gesagt: ich bin allgemein nicht für Konsolen zu begeistern. Ich beschäftige mich nur aus Taschengeldgründen damit.
 
@Kalimann: die psp go ist auch schon gehackt, aber der hat ist bislang nicht veröffentlicht worden.
 
@LoD14: Ich muss dir erst mal dieses minus da weg nehmen. Da wird wohl jemand extrem von der Wahrheit geblendet.
 
Erst Hacks und Mods machen es wert eine Konsole zu kaufen. <__ is nicht dein ernst oder? ich dachte bis dato immer, die spiele die auf dem jeweiligen sys laufen, wären der grund. Aber ne echte glanzleistung von Geohot das er es geschafft hat, was tausend andere nicht geschafft haben.
 
@hellboy666: Das eine führt zum anderen.
 
@hellboy666: Ich bin der selben Meinung erst Hacks und Co. lassen das Interesse steigen. Nur deshalb besitze ich seit kurzem die alte XBOX 1 und nutze sie als Media Center. Gut sie kann kein HD aber meine Röhre kann das auch nicht und die wird noch einige Jahre bestand haben. Konsolen interessieren mich ansonsten überhaupt nicht wenn ich zocken will habe ich meinen PC.
 
Das wird sicher intressant werden wenn die Keys veröffentlicht werden und jeder andere Hacker dann versucht die PS3 zu knacken.... denn nicht jeder hacker wird stillschweigen üben (vermute ich) das heist das es nicht mehr lange dauern wird bis PS3 System in 5 Minuten geknackt sein könnten.
 
"Aus einem 'Blogpost' geht hervor, dass er Sony ausreichend Zeit geben möchte, um den Zugriff durch das nächste Firmware-Update schwieriger zu machen. "

Das geht absolut nicht aus seinem Blogpost hervor, und zusätzlich ist es absoluter Blödsinn. Geohot hat auch beim iPhone schon einen hack geschrieben um inoffizielle Software/Unlock möglich zu machen und nicht um Apple auf Lücken hinzuweisen.

Den Abschnitt solltet ihr mal schnell entfernen..
 
Erst die möglichkeit Kopien spielen zu können macht eine Konsole intressant,
 
@Wlimaxxx: Davon mag jeder halten was er will, aber deine Ansicht spiegelt wohl die Realität wieder.
 
@Wlimaxxx: klaro, weder games, steuerungsinovation, grafik & sound is es, die kopien sinds, die eine platform wie ps3 interesant machen^^
 
@Wlimaxxx: Da muss ich dir Recht geben.
 
Die PSP Go muss nun auch warscheinlich dran glauben
http://www.youtube.com/watch?v=8A4R28ffGFU
 
Was muss man eigentlich *studiert* haben um sowas auch nur ansatzweise zu können ? Ich finde jeden HAck immer wieder faszinierend....
 
@Lessi: ein informatikstudium (regelstudienplan) langt dafür nicht , man muss sich schon privat sehr für sowas interessieren und einen großteil seiner freizeit opfern
 
@slazer3rd: Das Können kann man auch ohne Studium erlangen. Ein Studium ist nur eine Eintrittskarte für gewisse Berufsfelder welche in unserer kapitalistischen Gesellschaft nunmal klassifizieren.
 
@Shadow27374: Oder weniger Negativ ausgedrückt: eine Möglichkeit mehr oder weniger objektiv zu vergleichen.
 
@Shadow27374:

ich hab das studieren ja mit Sternchen gekennzeichnet :-)
 
Spitzen leistung wenn es wahr ist. Ich glaube es erst wenn der Hack auch veröffentlicht ist, bzw wenn der Hack auch zu gebrauchen ist. Auf einer art finde ich es Gut wenn man Kopien der Spiele spielen auf der anderen art ist es schlecht da die Entwickler dann weniger spiele entwickeln werden. Aber abwarten was die zeit so mit sich bringt.
 
@303jayson: Wer redet denn hier schon von Raubkopien? Es wird doch in erster Linie gehofft, dass man unsignierten Code (Homebrews) abgespielt werden kann. Ich habe aus der News und auf Geohot nichts mit kopierten Games gelesen. Zudem ein BD-Rohling immer noch recht teuer ist im Vergleich zu anderen Medien.
 
Ich hoffe dass dieser Hack nicht praxistauglich ist oder Sony was wirkungsvolles dagegen unternimmt... und jetzt freu ich mich auf die (-) der Kiddies die sich keine Originalspiele vom Taschengeld leisten können!
 
@lawlomatic: Na und? Ich spiele gerne Konsolen und investiere auch gerne mal darin. Aber es gibt genug Eltern die arbeitslos sind und deswegen finde ich es schade,dass die Kinder die Möglichkeiten für eine Konsole,einen guten PC oder einen Fernseher gar nicht haben.
 
@ulska: was manchmal garnicht so verkehrt ist, es gibt ja auch noch frische luft,sport treiben sich mit freunden treffen oder einfach mal ein buch lesen.
 
@rotti1970: Ich bin im Fußball-Verein habe viele Freunde bin sehr oft draußen...

Man muss einfach alles ein bisschen unter Kontrolle halten und vorallem ausgewogen erledigen.
 
@ulska: Ich finde es auch schade dass ich keinen Ferrari fahren kann. Trotzdem klaue ich mir keinen.
 
In Deutschland ist sowas strafbar (Hackerparagraph) - gut, dass er damit nicht hausieren geht :-)
 
@Bernie78: der 202c wurde noch NIE angewandt.
 
@all :
kann mir jemand bitte kurz und bündig erklären, wo der zusammenang zwischen dem Schreib-/Lesezugriff auf den systemspeicher ist und dem abspielen anderer Software bzw. Spiele. Bin mit solchen Sachen noch nicht so vertraut und einer Erklärung könnte vielleicht auch anderen Lesern helfen.

danke im vorraus :)
 
@flarakoo: So wie ich das verstanden habe ist es immer darum gegangen das man auch durch Linux nicht die gesammten möglichkeiten der PS3 nutzen konnte (GPU "sperre", man konnte nur 2D anwendungen laufen lassen unter Linux, wenn ich alles richtig mitbekommen habe)
Und jetzt hat es Geohot eben angeblich geschafft die "oberhand" im System zu gewinnen und kann somit unsignierten code ausführen
 
Na endlich das hat aber lange gedauert !!!
Da bin ich mal gespannt.
Meine PS3 habe ich schon mal etwas gepimpt mit einer 640GB HD :-)
 
@enyce-ny: tooooooooooolllll
 
@enyce-ny: wayne? Das habe ich auch und extern noch zusätzlich eine USB 2TB Platte. Na und?
 
Soll das Bild auf seinem Blog die zerlegte PS3 inkl. Lötungen usw. sein? Krasse shice... phreaks gibts auch wirklich überall.
 
Andere Frage? Ist Software eine Mechanik ? ...
 
You can't expect to know everything and dump every piece of code. This hack is enough for homebrew, full linux, and even backups.
 
Ich finde es einerseits sehr interessant, andererseits isses ein FLUCH! Denn durch Homebrew, die ich grundsätzlich begrüße wird auch das ein oder andere verdammte Cheating Tool kommen....und das ist der FLUCH von Homebrew!
 
Der iPhone-Hacker George Hotz (alias geohot) meldete kürzlich,
dass er die PS3 gehackt habe. Natürlich hat Sony diesen Vorfall auch vernommen
und untersucht derzeit das Problem. Incgamers kontaktierte Sony, die angaben:
“Wir untersuchen den Bericht und klären die Situation, sobald wir mehr Informationen haben.”

Geohot scheint derzeit viel Zeit in Hacken der PS3 zu investieren,
zumindest wird sein Blog in letzter Zeit häufiger mit neueren
Erkenntnissen aufgefrischt. Wieviel davon tatsächlicht wahr ist oder ob
er sein Vorhaben erfolgreich umsetzen kann, kann derzeit noch nicht
beurteilt werden. Unterschätzen sollte man den 20-jährigen sicherlich
nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles