AuthInfo: DENIC ermöglicht raschen Domainwechsel

Internet & Webdienste Die deutsche Registrierungsstelle für Top Level Domains (TLD), DENIC, will mit der so genannten 'AuthInfo' einen deutlich schnelleren Umzug von .de-Domains zwischen Webhostern ermöglichen. AuthInfo löst das bisher übliche Verfahren am 2. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also, sobald Ich wechsle, erhalte Ich ein Passwort welches dann 30 Tage gültig ist? Ansonten verstehe Ich nicht, wie man das mit dem 30 Tage Limit meint..
 
@DasFragezeichen: Ja genau so ist es. Wenn mit dem Umzug zu lange gewartet wirst musst du bei deinem alten Provider nach einer neuen AuthInfo fragen.
 
das passwort gibst du dann dem provider zu dem du wechseln willst, der gibt es bei deinem bisherigen provider an, der zukünftige gibts im wechselformular an, fertig. http://www.denic.de/domains/providerwechsel/providerwechsel-mit-authinfo.html edit: ja, ich hab den blauen pfeil verfehlt :(
 
@_rabba_u_k_e_: Hmm. Nein, der teilt es nicht dem bisherigen Provider mit, sondern der DeNic
 
Bei .NET Domains gibt's das schon ewig ...
 
@voodoopuppe: ach...bei CNOBI Domains gibts das generell schon lange
 
Bei der denic auch ...
 
Falsch abgeschrieben Freunde :D Das neue ist nicht AuthInfo, sondern dass es jetzt das alte KK-Verfahren komplett ablösen soll.
 
@LastNightfall: Jupp...die AuthInfo ansich gibt es shcon seit Anfang des Jahres. Nur unterstützen dies bisher nicht alle Mitglieder. Aus diesem Grund wurde zweigleisig gefahren. Am 2.2.10 wird das alte Verfahren abgeschafft...und DAS ist die News.Naja...typisch WF. Wird wahrscheinlich auch nicht geändert.
 
@hartex: Ich habe mich auch gerade gewundern. Wir (meine Firma) praktizieren das schon seit einer Ewigkeit. Ist wirklich ein Segen das ganze. Kein rumgefummel mehr mit den ganzen KK-Anträgen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen