Entwickler warnen vor Dialern für Mobiltelefone

Handys & Smartphones Die US-amerikanischen Entwickler von CA warnen auf ihrem 'Sicherheitsblog' vor einem verstärkten Aufkommen von Dialern, die auf Handys und Smartphones abzielen. Diese Dialer basieren angeblich auf J2ME (Java 2 Micro Edition). mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War ja eigentlich nur eine Frage der Zeit, hab mich schon gewundert warum das so lange gedauert hat :). Die werden sowieso wieder verschwinden wenn flächendeckend die Flatratetarife benutzt werden und Sie nix mehr holen können.
 
@Impact&$153:: Es gibt keine Flatrate mit der man kostenpflichtige Dienste kostenlos nutzen kann. Und laut dem Bericht wird eine SMS an so eine Dienstnummer geschrieben. Aktuell laufen im Radio werbungen, mit der man per SMS 5eur spenden kann. Ich habe eine Flatrate, trotzdem sind dann 5eur weg. Aber da ich meine Handy eh nie ausschalte kann sich der Dialer tothungern :D
 
@Impact&$153:: das gilt aber nicht für mehrwertdienst nummern, da greift keine flat.. die schicken einfach ne sms die 2,99 kostet und gut ist..
 
@newmatrixman: Gut aber dafür gibt es mittlerweile auch schon Handys mit denen man gezielt Rufnummern (ein und ausgehend) sperren kann. Und wenn die Java-VMs um die Funktion des SMS versendens beschnitten werden ist damit auch ganz schnell Schluß. Wobei die beste Methode natürlich immer noch Gehirn einschalten ist :)
 
@Impact&$153:: wie schnell die brain.exe umgangen wird kann man doch an ner menge aktueller beispiele sehen http://tinyurl.com/y8fewnp :D
 
@Fallout Boy: Wenn’s ‚ne brain.exe ist, darf man sich nicht wundern.
Dann schon lieber ‚ne Gehirn.app
 
Deswegen sind Mobile Telefone so schlecht wie die seuche der Analog Modems .
 
@Menschenhasser: Nutzt du noch CB Funk? :)
 
@gruenewaldfee: Alt aber sicher , besser , unkompliziert .
 
@Menschenhasser: Wir sollten zum Fleisch schneiden noch Steine anstatt Messer benutzen.
 
@Menschenhasser: Nen Nachbar von mir hat auch noch so eine riesen 10m Antenne, der Quasselt manchmal mit Menschen aus Ländern die erst noch entdeckt werden müssen ^^
 
@gruenewaldfee: jo und du hörst den Funk ab....
 
Ein doch lukratives Feld für die Antivirenhersteller. Gibts sowas schon für Smartphones?
 
@peer_g: für windows mobile zumindest scheint es avira antivir mobile zu geben...
 
@peer_g: Für das Iphone wird es bald McAfee geben.
 
@peer_g: symbian wird mit f-secure misshandelt...
 
Ein Glück dass mein Handy zu sowas inkompatibel ist: Nokia 6310i und ich denke noch laaange nicht daran es auszumustern :-)
 
@Tiger_Icecold: So alte Handys sind aber auch inkompatibel zu Spaß und guter Bedienung. ^^
 
@Necabo: Inkompatibel zu Spass: Ja! Ich will auf dem Ding nicht zocken, ich will keine MMS' versenden, ich will damit keine schlechten Fotos schiessen (dafür hab ich 'ne Nikon) und ich will damit auch nicht Musik hören (dafür gibt$s auch Besseres). Es soll telefonieren können *checked*, SMSen können *checked* und einen Kalender haben *checked*, Blutooth und Ir hat's auch - mehr baruche ich nicht! Inkompatibel zu Bedienung: Nein, nein und nochmals nein!!! :-) Es lässt sich sehr leicht bedienen, die knöpfe muss man nicht mit einer Lupe und einem Zahnstoche bedienen, das Display ist sehr kontrastreich und lässt sich ohne beleuchtung ablesen und die Akkulaufzeit ist sehr lang! :-) So, nennt mich konservativ, aber für mich gibt's wichtigere Sachen als das tolle neue EierPhone :P
 
@Tiger_Icecold: Dein Handy hat aber Java2ME und deshalb ist es auch ein potentielles Opfer. :-) Die Version ohne i hatte damals noch kein Java.
 
@Tiger_Icecold: Muss ja nicht gleich ein EierPhone sein. Nokia 5800 XpressMusic *sabber*
 
@floerido: Ooops, oha, das wusste ich nicht :)
 
@Necabo: Spaß? Ich verbinde Handys eher mit arbeit und Streß.
 
@John Dorian: Dann ist dein Job wohl inkompatibel zu Erholung. :P
 
Ähm
Absatz1.Gehalt & Absatz2.Gehalt = True?
 
na da werden sich die coolis freuen die den ganzen tag am handy hängen, und immer alles haben müssen :-).
 
Püh. Hab mein HD2 schon vor Wochen inkompatibel zu sämtlichen Java-Anwendungen gemacht. Aber nicht speziell aus diesem Grund.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte