Modern Warfare 2: Patch sperrt Raubkopierer aus

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause Infinity Ward haben heute einen neuen Patch für den Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare 2" veröffentlicht. Damit will man gegen die zahlreichen Raubkopierer vorgehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
typisches Katz und Maus Spiel
 
@Matz3e: Dachte ich auch, in 3 Wochen spielen wieder ALLE! Wobei Texture Hacks schon irgendwie behämmert, besonders colored players...
 
@Matz3e: mag sein, ddennoch haben solche Aktionen eine Wirkung. Stell dir vor, du hast gerade richtig Lust auf das Spiel und plötzlich geht es nicht mehr - dann werden sicherlich einige das Orginal kaufen gehen. (Ganz einfach, weil man sich schon drauf gefreut hat bzw. bereits durch die Raubkopie angefüttert wurde.) Natürlich werden die meisten Abwarten, bis das System ausgehebelt werden kann - aber eben nicht alle.
 
@web189: ähliches Katz und Maus Spiel wie bei Battleforge gegen die Cheater. Bloß merken leider die Hersteller nicht, daß man im Schlachtfeld Schwierigkeitsgrad 10 den Maphack braucht, weil man auch mit Mh fast keine Zeit hat, die Karte zu meistern. Man muß cheaten um zu gewinnen. Diesen werden dann der Account gesperrt. Erweiterungen gesperrt. + Punkte. Sind zwar Punkte aber auch Zeit. Meine Zeit. und eigentlich Geld. Schlimm ist auch die Vermarktung. Es ist das teuerste Spiel aller Zeiten. Jede Karte mußt du eigentlich kaufen. Denn die wo du willst ist meistens eine "Seltene" Karte und teuer. Den Kartenhandel kann man abhaken, denn wer will ne Lusche gegen ein AS tauschen? Andauernd neue Editionen und immer "will haben" ergo "muß zahlen" Minimum 100 € um alle Karten zu meistern. Dabei sind aber keine Fehlkäufe.
Mich hat das Spiel MoW 2 nicht angetan. Hab es noch nichtmal durchgespielt. Wieder ein langweiliger Single run. Gehe straight mit deiner Gruppe. Graka ist ok, aber ansonsten. Hmm. Aber geschmäker sind halt unters. Und der Multiplayer soll auch nicht der hit sein. Dafür zahle ich keine 44 €
 
Ja ist vll. besser das Geld in ein Deutsch Kurs zu investieren.
 
@~LN~: einen Deutschkurs :-)

Wenn verbessern dann richtig, sonst wird's leicht lächerlich *fg*
 
@~LN~: Und das schreibt jemand wie du? Schau auf deine Füße. Das heißt "einen Deutschkurs (oder Deutsch-Kurs)".
 
@Matz3e: Katz und Maus spiel wird es immer geben,aber nur so kann man das für ne gewisse Zeit bremsen,bis zum nächsten aufbruch
 
@vistahasser: Finde das nicht "behämmert" Ein ehrlicher Spieler gegen ein Texture hacker,wo ist den da dann der Spielspass
 
Frueher oder spaeter wird auch ein separater Patch zur Verfuegung stehen. Und die MW2 nur im SP spielen wird es nicht jucken.
 
@Sm00chY: Diese Leute dürften auch für IW relativ uninteressant sein.
 
@eisteh: Diese Leute dürften generell uninteressant sein: Den SP hatte ich in ca. 8h durch. Den richtigen Fun bietet erst der MP.
 
@tommy1977: Ist halt - wie immer - Geschmackssache. Mir gefällt beides.
 
@tommy1977: du hast wirklich 8h gebraucht??
 
@Strappe: Ich auch, na und?
 
@Strappe: Er hat sich halt Zeit beim SP gelassen - ist ja auch so schon kurz genug :)
 
total unsinnige news...das ist eh schon die ganze Zeit so...
 
@unwichtig: name is programm, wa ?
 
Wenn das Matchmaking mal endlich ZUVERLÄSSIG funktionieren würde, oder Dedidated Server rauskommen würden, DAS wäre eine News wert.
 
@Thunderbyte: dedicated sind ja in arbeit, aber ich glaube kaum, dass winfufu dann drüber berichten würde... is doch schließlich so illegal... schon schlimm, wenn die fanbase funktionen nachrüsten muss
 
@Thunderbyte: Denke ich mir auch! Dieser Patch ist ne reine Verarschung! Die sollen einen richtigen Patch rausbringen... Alleine, wie du schon sagtest, das Matchmaking ist ne Katastrophe, bei Bodenangriff kommt es so oft zum abbruch obwohl man schon in ner Lobby drin war!
 
ISt das nicht bei jedem dritten Patch für irgendein Spiel so? Die news nört sich für mich persönlich eherdanach an, als hätte sich da jemand aus der WF Redaktion geärgert.. :)
 
endlich :)
 
Ohne Dedicated Server geht das Clamwesen kaputt. Schon nur deshalb sollte man das Spiel boykottieren wie ich das tue. Nur leider überlegt der Durchschnittszocker keinen Milimeter weit, sondern kauft alles was man ihm vorsetzt. Egal welche Ein- oder Beschränkungen es gibt, man akzeptiert alles....

Noch bescheuerter sind die, die in allen Spielen nach Glitches, Bugs und sonstigen Fehlern suchen nur damit sie cheaten können und vielleicht sogar mal gewinnen. Wahrscheinlich alles CS-Kiddies....
 
@darkgrey: Ich schließe mich an. Werde das Game solange nicht kaufen bis die dedicated Server raus bringen. Worauf man sicher lange warten kann!!!! Solange bleibe ich bei meinem CSS und anderen Games. Auch wenn es bei CSS viele Kiddies gibt. Hatte mir das Game von nem Kumpel geliehen und war auch in 7 Stunden im SP durch und die Story na ja braucht man nicht wirklich was zu sagen haben sich schon viele drüber ausgelassen.
Sollen die mal weiter verarsche am Kunden machen, werden schon sehen was sie davon haben.
 
@darkgrey: Es gibt aber auch genug "Einzelkämpfer" wie mich, denen das ganze Clan-Gedöns persönlich am Allerwertesten vorbeigeht. Ich finde es für euch zwar auch schade, aber für mich und meinesgleichen macht das Null Unterschied. Sorry, ist leider so.
 
@darkgrey: & @Neomatrix433: bezüglich kiddies.. dann geht man halt nicht auf solche server.. gibt genug "normale" server und das schöne bei css sind nunmal die dedicated server.. wenn man mal einen gefunden hat, der einem gefällt kann man dort bleiben.. das steigert für mich den spielspaß da man die leute dann kennt und auch bissal quatschen kann anstatt nur rumzuballern.. das ist der große vorteil von spielen mit dedicated servern.. hab am anfang viel mow2 mp gespielt aber mittlerweile hab ich keine lust drauf wenn ich mal mit ner gruppe spiel, ewig auf ne lobby warten zu können, die dann auch mal vl. funktioniert..
 
@darkgrey: Tja, vielleicht interessiert den "Durchschnittszocker" das Clanwesen einfach nicht genug? Daher sind die Eigenschaften, die von begeisterten Clanspielern als Einschränkungen empfunden werden, für diese eben unerheblich. Daher stimme ich DON666 voll und ganz zu.
 
Ich habe lediglich mehr Lags und weniger Spielfreude durch den erneuten Patch gespührt. Die sollten lieber mal nen Patch gegen Aimbot , Healmod und Wallhack bringen, das nervt wesentlich mehr als die illigalen Player, die Ihre Spiele ja auch auf Ihre kosten Hosten müssen. Bei GGC oder PB gäbe es die Hälfte an Hackern, aber nee, hier wird eine grosse Idee zum Alptraum.
 
Toll man kann es immernoch cracked zocken IW NOOBS können doch eh nix... Zu Steam wandern aber kein Plan haben wie die API richtig funktionieren.
 
hm, viele waren ja auch nur auf den Single Player scharf, also, wen störts und von den Leuten, die sich das Spiel gezogen haben um im Multiplayer zu spielen, werden sich wohl denk ich auch jetzt einige das Orginal kaufen.

Eine illegale Version kann auch dazu führen, dass man sich das orginal kauft
 
über eine Milliarde in den taschen und der schlund ist immernoch nicht voll.
klasse
 
@NicKLesS2k:

Aha, also meinst du die hätten eine Milliarde in der Tasche? Ich denke doch eher nicht, wenn man mal die ganzen Kosten abzieht, die das Spiel mit sich gebracht hat und noch mit sich bringt...
 
@NicKLesS2k: Soll das heisen,so ist das richtig und werde weiterhin Raukopien spielen und cheaten
 
@NicKLesS2k: Was faselst Du da?
 
........nutzen sprerren geldgierigen Publisher aus.......... das wär mal ok
 
Finde ich klasse. Die ganzen Raubkopierer gehören auf eine Insel und nicht mehr runter.
Doof nur, dass Matchmaking & Hostsystem nicht überarbeitet wurden.
 
mann waren da wieder minus kiddis unterwegs hier, wegen dem kackspiel tztztz.
 
hmm ich erfahre jetzt das es überhaupt geht nachdem es nun eh zu spät ist :[
 
@wolver1n: Es ist nie für etwas zu spät
 
Der Patch soll ja über Steam installiert werden, erfolgt dieses nun automatisch bei der Anmeldung an Steam oder muß dies manuel ausgeführt werden?
 
@Zedicus: Automatisch über Steam,alle updates werden über Steam automatisch runtergeladen,das finde ich ja so gut bei Steam,man muss sich über sowas nicht mehr kümmern.
Finde Gut das du das fragst,sind bestimmt einige die das nicht wissen.
 
Da ist das Wochenende für viele Looser (Raubkopierer) aber gelaufen ... also: Arbeiten gehen und sich das Game kaufen !
 
@holom@trix: So wenig spiele wie man eh schon MIT den "losern" (lern mal schreiben du peinliche nummer) findet die vernünftig laufen, da brauchts ja noch 10 jahre länger bis man es ohne sie findet. Aber naja denken is ja hier allgemein recht dünn gesäht =)
 
Toll, illigale Spieler sind ausgegrenzt, schon mal gut. Aber für Version 1.0.175 existiert immer noch den Textur Hack... :/
 
@Culoudo: Da würd ich mir mal gedanken machen an deiner Stelle in was für nen shice du dein Geld investiert hast... Wenn sich der Betreiber mehr Gedanken um seine einnahmen und um aussperren von "böhsen Raubmordkopierern" macht als um die Fehler im spiel =)) Auf so ein Game kann ich verzichten. Bin ich froh, dass ich nedmal die 30 Euro bezahlt hab für die ich es beinah gekauft hätt bei world of video.
 
@ratkiller: Ich finde es nur natürlich, dass der Betreiber sich Gedanken darüber macht, Nutzer geklauter Kopien nicht am Multiplayer teilhaben zu lassen. Würdest Du es unterstützen, wenn jemand die Ergebnisse Deiner Arbeit kostenfrei schmarotzt? Falls ja, dann kannst Du Dich gleich morgen bei mir melden, ich hätte jede Menge Arbeit für einen kostenfrei arbeitenden Sklaven. Und offenbar haben sie ja auch etwas gegen ein paar Hacks unternommen, insofern nützt der Patch auch den Spielern an sich. Es wird aber eh immer ein Rennen zwischen den Schummlern und den Programmierern bleiben...
 
Abwarten Tee trinken :-)
 
die sollten mal lieber patch gegen die cheater rausbringen. MW 1 war 100 mal besser. da konnte man wenigstens de server auswählen. son dreck was die da mit steam gemacht haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles