Streit um Foto: Berliner Gericht gibt Blogger Recht

Recht, Politik & EU Das Berliner Amtsgericht Charlottenburg hat in einem Rechtsstreit um die Nutzungsrechte für ein Foto der Politikerin Sarah Wagenknecht von der Linken einem Blogger den Rücken gestärkt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Fehlt nicht eine Aussage ob das Urteil rechtskräftig ist oder noch nicht?
 
@ElGonzales: Es hat kein Urteil gegeben. Es wurde nur die einstweilige Verfügung verweigert.
 
@ElGonzales: Fehlt nich das BILD?
 
vollkomen richtige entscheidung vom gericht, daumen hoch! mfg
 
Kleine Korrektur: Die Politikerin heißt mit Vornamen Sahra.
 
Tja dumm gelaufen für die geldgeile Photographin. Muss ja ganzschön schlechte Auftragslage haben wenn sie diese miese Abmahnschiene fährt.
 
Wo finde ich denn das Bild?
 
mehr Hintergrundwissen wäre toll, liebes Nachrichtenportal... ich mach das mal, gelle?
http://www.xtranews.de/2010/01/14/duisburg-1-paris-0-einstweilige-verfuegung-gegen-xtranews-de-abgewiesen/
 
Link zu dem Bild?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen