Wii: Absatzexplosion im US-Weihnachtsgeschäft

Nintendo Konsolen Nintendos Spielkonsole Wii konnte im Weihnachtsgeschäft 2009 in den USA ihre Marktführerschaft noch deutlicher ausbauen. Das Gerät ging im Dezember insgesamt 3,81 Millionen Mal über die Ladentheken - mehr als doppelt so häufig wie PlayStation 3 und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Absätze explodieren ja nur so durch die Gegend heute.
 
@Layor: Demnächst von Bruce Willis: Play Wii or die hard.
 
@Layor: ja, vermutlich wollte eine junge lady eine wii kaufen und dabei ist deren absatz explotiert.... (schuhfuture)
 
@Real_Bitfox: Sowas dachte ich auch. Meiner Kollegin sind auch mal die Absätze explodiert, deswegen empfiehlt die Berufsgenossenschaft ja flache Schuhe.
 
@Layor: Das waren die Umsatzterroristen...
 
wurden die preise gesenkt oder hat nintendo endlich die produktion im griff oder wiiii...
cheers
 
Na wenn das nicht ein fetter GeWIInn für Nintendo ist :P?
 
das neue Final Fantasy Spiel steht vor der Tür, deswegen werden die meisten PS3 gekauft
 
@TW3000: Square Enix hat SONY (zu recht) die exklusiven Vermarktungsrechte entzogen. Mittlerweile gibt es schon spiele der (inoffiziellen) FF Reihe für Wii und DS. Das neue FF wird auch für den PC kommen. Somit ist SONY ihr imho einziges STeckenpferd abhanden gekommen.
 
@TW3000: FF XIII ist in Japan auf dem Markt und die Wii hat sich dort trotzdem besser verkauft.
 
Wenn man die wii immer wieder in den Vergleich mit der XBOX360 und der PS3 setzt, müsste man eigentlich auch die PSP und den NintendoDS erwähnen.
 
@Every_b: schonmal den größen unterschied einer Wii und einer PSP oder DS gesehen?
 
Die Wii ist einfach eine klasse Konsole. Vorallem mit der ganzen Familie immer wieder Spaßig :)
 
@deafnut: die wii ist absolut langweilig. Hatte sie zwei Jahre lang und sie ist bei mir nur verstaubt. Klar haben die Party-Games einen gewissen Spaßfaktor. Der hält allerdings, zumindest bei mir, nicht sehr lange an. Mit Ausnahme Nintendo-eigener Titel gibt es doch bist jetzt nur eine handvoll guter Spiele. Und die Bewegungssteuerung ist ausser bei Shootern auch völlig unnötig. Also ob ich jetzt einmal horizontal wackeln muss oder einen Knopf aufm Gamepad drücken muss, macht doch echt keinen Unterschied. Die Bewegungssteuerung ist ausserdem sehr ungenau und erkennt nicht wirklich, welche Bewegung man gerade ausführt.
 
@mlodin84: Mit Wii Motion Plus ist das schon ziemlich genau. Aber bei mir hat sich keiner meiner Kinder oder Freunde beschwert auch ohne Motion Plus, vielleicht erwartest du zu viel von einer Party Konsole.
 
@John Dorian: naja, wenn man sich die Werbung ansieht wie die dort Wii Sports spielen, dann weckt das in einem gewisse Erwartungen. Die Realität sieht dann halt anders aus. Wenn man z.B. beim Golfen versucht realistische Bewegungen zu auszuführen, werden diese oft fehlinterpretiert. Macht man das ganze einfach aus dem Handgelenk, kann man viel bessere Schläge ausführen. Warum ich für meine Meinung ein Minus kassiere, ist mir allerdings schleierhaft. Ich kann sie ja begründen. PS: Wii Motion Plus kenn ich nicht, hab meine Konsole vor einiger Zeit verkauft.
 
@deafnut: Kann das leider nicht bestätigen: Der Wii fehlt einfach die Zahl wirklich guter Spiele, die dauerhaft motivieren! Einzig für die Mario-Palette (Galaxy, New Mario Bros., Olypmische (Winter) Spiele) werden bei uns HIN & WIEDER mal die Wii Controller abgestaubt - die 360 hingegen ist täglich im Einsatz, hier gibt es dutzende herausragende Spiele, die ebenfalls mehrspieler-geeignet sind. Ich überlege auch durchaus die Anschaffung einer PS3, weil es etliche interessante Exklusivtitel gibt, die Wii aber steht zum Verkauf...
 
@ZappoB/mlodin: Spielt mal Cursed Mountain oder RE4 auf der Wii, sind auch Spiele die fesseln so wie größere Blockbuster Titel. Bald kommt auch ein neues Silent Hill für die Wii (Feb.) Mario Galaxy 2 steht auch schon in den Startlöchern.

Natürlich ist für einen hardcore Gamer die Ps3 o. Xbox360 interessanter, aber wer eine Mischung aus wirklich guten Spielen und ein paar Spielen für Kinder bzw. Familie braucht, der kann nicht wirklich viel falsch machen mit der Wii.
 
Ganz schön explosive Stimmung heute auf Winfuture! :o)
 
Die Wii ist technisch total rückständig. Trotzdem können die Spiele echt Spaß machen. Die Konkurrenz hat bessere Spiele, ist dafür aber dreist teuer. Allein die 60 Euro im Jahr nur um online zocken zu dürfen bei der XBox ... dreister gehts kaum noch!
 
@Einste1n: aus diesem grund hat jeder die wahl zwischen mehreren konsolen und absatzmärkten.
 
@Nippelnuckler: Die Wii ist technisch rückständig? Nintendo ist doch die einzige Firma, die Inovation auf den Spielemarkt bringt! Ist Nintendo nun inovativ oder rückständig? P.S. Ich bin kein Wii-Fanboy :-)
 
ich habe woanders mal die kompletten US-Zahlen des Jahres 2009 gesehen, xbox360 knapp über 10 mio, wii knapp unter 10 mio und die ps3 nur ganze 3,5 mio mal verkauft.... das sagt wohl alles.....
 
@derpate74: Wii : 68.48 million
Xbox 360 : 36,24 million weltweit. Beide kamen zur gleichen Zeit auf den Markt. Finde ich dann doch wieder interessanter.
 
Die Wii ist technisch rückständig? frag mich dann nur warum jetzt alle anderen ebenfalls die motion geschichte kopieren? Nintendo war schon immer inovativer als der rest, b.z die anderen würds ohne nintendo nich ma geben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.