Bericht: Google Nexus One ab Februar bei Vodafone

Handys & Smartphones Google hat angekündigt, dass Nexus One im Frühjahr auch in Europa verkaufen zu wollen. Jetzt ist ein Plakat aufgetaucht, das die Angebote des Providers Vodafone für den Monat Februar zeigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ohne Vertrag und für 370 Euro ein Kaufargument - jedenfalls günstiger als das iPhone Paket
 
@Iceweasel: Dir müsste doch bei anderen Produkten schon aufgefallen sein, dass die Umrechnung selten, oder besser gesagt, nie zutrifft. Meistens wird hinter den Dollarbetrag einfach ein Eurozeichen gesetzt :(
 
@Mad-Evil: Deswegen habe ich es auch nur in dieser Konstelation geschrieben. Allerdings möchte ich hoffen, das Google hier weiß, wie man den Rechnungskurs benutzt und sich daher einige Freunde machen könnte.
 
@Iceweasel: Wahrscheinlich wirds laufen wie mit VW. Gut ausgestatteter GTI der in usa produziert werden soll und schon jetzt zum dann geltenden Preis dort verkauft wird. ca. 24.500 dollar. Preis dafür in deutschland ca. 38.500 Dollar also ungefähr plus 56% :(
 
@Iceweasel: Ist nicht ganz richtig. In den USA würde (hat) das iPhone auch 499 bzw. 599 Dollar ohne Vertrag kosten. Die Priese kann man aber nicht einfach umrechnen sonder muss sie eigentlich sogar 1:1 nehmen. Denn: In den USA sind die Preise ohne Steuer. Das heisst es kommen für den deutschen Markt noch min. 19% drauf. Dann bist du schon bei 440 Euro. Dazu kommen dann noch Anpassungen an die jeweiligen Märkte (spez. Packungen, Sprachen, Vorschriften, etc), Zoll, usw und dann wird auch noch ein wenig aufgerundet. Also realistisch ist irgendwas zwischen 450 und 500 Euro als "Kampfpreis". Also nur minimal weniger als beim iPhone (ab 499 Euro).
 
@rockCoach: Ist doch in den USA bei allem so. Vorher im Macys Lacoste Polo Hemd für 30$ regulär gekauft. Preis in DLand 110€. Dann habe ich mir noch 5 Levis Jeans gekauft - Preis USA 144,45$, dafür bekommt man in DLand vll 2 Auslaufmodelle wenn überhaupt. Ihr da drüben werdet übelst verarscht...
Sogar der M3 BMW, der in Dland produziert wird, ist hier billiger als bei euch...
 
@>ChaOs: Dafür ist das Durchschnittseinkommen wesentlich niedriger. Rein vom Wert her ist für den Ami ein Dollar das was für uns ein Euro ist. Nur weil der Dollarkurs fällt, werden dort ja nicht die Gehälter angezogen. Aber das wollen die meisten Leute hier nicht begreifen. Genauso wenig würden sie wahrscheinlich wollen das die Preise hier erhöht werden, nur weil der Dollarkurs über den Euro steigt :)
 
@Iceweasel: Leider geht das nicht so einfach. Siehe o1 re:4 oder o2. Wir müssen Zwangsweise das selbe oder mehr zahlen, was aber nicht daran liegt das die zu Faul zum umrechnen sind sondern an geografischen Gegebenheiten. In anderen Ländern ist es nicht viel anders, schau mal nach Skandinavien, Osteuropa oder in unsre Nachbarländer, die bekommen die Preise auch nicht so hin, wie der Dollarkurs eigentlich sein müsste. Was ich damit sagen will ist, wir werden mit den Preisen nicht verarscht, ihr zieht nur die Nebenkosten nicht mit in betracht wie Fracht, Zoll oder andere hier genannte dinge, natürlich kommen noch viele andere Umstände mit dazu.
 
@corpID: Naja von 30$ zu 110Euro sind aber viele Fracht-, Zoll.- und sonstige Kosten enthalten. Und Macys ist sicherlich nicht der billigste Laden. Eine Levis Hose kostet in China samt Fracht in die USA 7$, eine Designerjeans ala Gucci oder Armani kostet im Schnitt 11$.... Die Gewinnspannen sind schon gewaltig. Ich denke auch, dass in den USA die viel größere Konkurenz und der Wettbewerb für viel billigere Preise verantwortlich sind.
 
@>ChaOs: Wir werden verarscht?Also da ich beruflich schon oft in den usa war kann ich dir nur sagen das dein m3 bmw hier günstiger ist für denjenigen der den selben job macht.Denn wie unten auch gesagt wurde das einkommen ist wesentlich geringer für die selbe arbeit.Du solltest nicht nur nach preisen argumentieren.Natürlich ist es für jemanden der hier arbeitet schön dort einzukaufen.Aber es ist noch lange nicht so das der der in den usa arbeitet sich freut wie kind wenn er was kauft weil es für ihn ach so günstig ist.Dem ist nämlich überhaupt nicht so.
 
@Carp: Kann ich nicht bestätigen. Ich wohne und arbeite in den USA und mein Lohn ist erheblich höher als früher in DLand. Gut Urlaubstage und Kaffeepausen sind massiv weniger aber ansonsten kann ich mich nicht beklagen - im Gegenteil.
Sicherlich hast du aber Recht wenn man die Gesamtheit betrachtet.
 
@>ChaOs: Ausnahmen bestätigen die regel natürlich.Aber schön das du dazu auch noch geschrieben hast das es in der gesamtheit eben doch so aussieht wie ich meinte.Mehr wollte ich damit auch gar nicht sagen bzw wollte dir keineswegs unterstellen das es nicht teilweise so ist.Denn jegliche levis 501 die ich besitze sind in den usa erworben :).
 
370€? Klingt doch wie ein Angebot. Aber wahrscheinlich wird der Preis wieder höher sein wegen Einfuhr, Steuer etc. ich Tippe auf einen Preis zwischen 450€ und UVP. Würde mich reizen, wenn es bis Oktober bei O2 inkl. Vertrag verfügbar wäre, da läuft meiner aus.
 
@corpID: 450 EUR halte ich auch für realistisch. Für den Preis ist das Teil aber auch gekauft.
 
fünf Startscreens UND animierte Hintergrundbilder!!! *wow* das Teil MUSS ich haben!
 
Das Gerät hat kein Wlan / n ! Schade es es keine zweite Kamera hat für Videotelefonie.
 
WLAN (802.11 a/b/g/n) __> n wird (noch) nicht unterstützt!
 
@thosor: n ist scheinbar nur softwaremäßig im os deaktiviert, schreibt jedenfalls areamobile.de und man soll es wohl mit ein paar änderungen aktivieren können opensource sei dank :)
 
256MB Arbeitsspeicher?? Waren das nicht 512MB?!
 
hmm, mich stört bei diesen dingern imma das branding.. handys mit branding/netblock etc sehe ich als nicht vollwertige geräte an...ehr als crapware! und google traue ich eh nicht über den weg..wer weiss was die an userdaten sammeln!
 
Ich finde das Nexus One ist besser als das iPhone und werde es auch kaufen wenn es so weit ist. Ich habe sehr viel über Nexus One rausfinden können über das Forum www.nexusone.de.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check