Xbox 360: Preissenkung oder Upgrade im Sommer?

Microsoft Konsolen Geht es nach Marktbeobachtern können wir auch 2010 wieder mit einer Senkung des Verkaufspreises von Microsofts Spielkonsole Xbox 360 rechnen. Außerdem wird es angeblich erneut eine größere Festplatte geben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was heißt hier bitte besser ausgestattet? Mehr für noch weniger? Noch mehr Dumping und billige Lüfter? Glaub ich nich wirklich dran, aber egal ob Pachter nun richtig oder falsch liegt, die Rübe würd ihm wegen falscher Prognosen (leider) doch nich abgeschlagen...
 
@Rikibu: Das das interesse zu Jahresende steigt ist ja nun auch kein Geheimniss, wenn man für solche aussagen Analyst werden kann, dann sollte ich mal überlegen ob ich nicht noch einen 2te Jop annehme^^
 
Pachter lag irgendwie fast noch nie richtig....
 
@DasGensu: "Michael Pachter von Wedbush Morgan geht laut 'SeattlePI' davon aus, dass die PlayStation 3 im Weihnachtsgeschäft 2009 häufiger verkauft wurde als die Xbox 360." Entweder man weiß es oder man weiß es nicht. Seit wann ist "man geht davon aus" eine Aussage bzw. eine News wert?
 
Im Grunde genommen ist die XBOX360 doch die beste Konsole im P/L die man im Moment auf dem Markt bekommt, wenn man manche zusätzlichen Kosten (Onlinezocken, WLAN) außer acht lässt was die PS3 im reis drin hat. Aber nicht jeder spielt online oder hat WLAN nötig... Also ich war mit der XBOX360 + später einen BluRay Player günstiger als eine PS3 (im Frühjahr 2009) und somit habe ich die selbe Leistung bei Games und kann BD Filme sehen. Nintendo lasse ich jetzt mal außen vor, da die Wii für mich keine NG Konsole wie die von MS und Sony darstellt, sie bezieht ein anderes Feld im Markt.
 
@DARK-THREAT:

Dem kann ich so nicht ganz zustimmen. In Anbetracht dessen, dass eine PS3 Slim mit 120GB mittlerweile für 275,- zu haben ist und die Xbox Elite mit 120 GB auch noch 220,- kostet, erachte ich die PS3 als beste Konsole im P/L Segment.
Denn der billigste BluRay Player kostet auch noch 107,-.
Aber mir ist das im Prinzip egal. Ich werd sowieso auf keine Konsole mehr wechseln. Ich bleib beim PC.
 
@DARK-THREAT: Kannst du mir deine Rechnung mal erklären? Vom P/L-Verhältnis würd ich eher sagen, dass da die PS3 vorn liegt. Hab jetzt einfach mal Preise von amazon genommen und da kost die Elite mit 120GB 249 Euro. Die PS3 Slim 289,95. Und falls nen Bluray-LW kommen sollte, beim derzeitigen Preis der Konsolen würd ich nicht sagen dass du da mit ner 360 und nem-falls es kommen sollte-Bluray-LW billiger wegkommst.
 
@epol: Gut bei Geizhals.at nachgeschaut, aber die Preise waren vor Weihnachten bei BD-Player gerniger, die MM-SaturnMärkte haben zum teil welche für 80-90 EUR verkauft... Sonst hat man bei manchen Spielen ja Unterschiede, GTA IV ist auf der XBOX in 720p, auf der PS3 nur in 640p. Manche Spiele gibt es für den PC garnicht mehr (FIFA in NG, Wrestling oder bald Alan Wake), daher ist eine Konsole doch manchmal praktisch, zudem man ein Spiel installiert, ohne etwas zu tun (kein Kopierschutz der in Windows was macht, keine Aktivierungen - naja, kann sich ja auch ändern). Ich bleibe bei PC und Konsole. @Fabian-86: Steht doch im ersten Post. Im Frühjahr 2009 hatte die PS3 noch 399 EUR gekostet, meine XBOX 250 EUR, mein BD-Player nur 70 EUR (hier im WF Forum).
 
@DARK-THREAT: Das ist so nicht richtig. Die PS3 hat eingebautes W-LAN, kostenloses Online-Gaming, und als USP den Blu-Ray Player. Außerdem hat man die Möglichkeit stinknormale Festplatten zu verbauen und muss sich keine überteuerten Spezial-Dinger kaufen. Und jetzt sag mir nochmal welche Vorteile die XBox 360 der PS3 gegenüber bietet
 
@DARK-THREAT: Erst schreibst du "die beste Konsole im P/L die man _im Moment_ auf dem Markt bekommt", und dann beziehst du dich auf Preise von vor einem dreiviertel Jahr? Ahja.
 
@lawlomatic: Wenn man nur die Konsole betrachtet und das wozu sie da ist nutzt (Games zocken), schon... Einen Film muss keine Konsole abspielen.
 
@DARK-THREAT: Eine next-Gen Konsole ist aber eben explizit nicht mehr nur zum spielen da.....
 
@DARK-THREAT:
Die Konsolen haben beide ein exzellentes Preis/Leistungsverhältnis. Die PS3 kosten ein bisschen mehr, aber man bekommt eben auch ein bisschen mehr (wifi, blueray, kostenloses ps network usw). Nur weil etwas billiger ist, muss es nicht besser sein.
 
@GlennTemp: Ich bestreite ja nicht die Leistung der PS3. Beide sind hier gleichwertig bei ihren Spieletiteln, sei es in Graphik oder bei Exclusivtiteln. Die PS3 kann eine Funkverbindung zum PC oder Internet haben, bei der XBOX habe ich ein Crossoverkabel zum PC. Das PSN ja nicht ganz gratis ist weiß man ja (nicht die Nutzung, aber manche Inhalte). Ich nutze ja weder Live noch andere Onlinegamingportale, da ich kein Breitbandinternet besitze. Ich sage nur, dass die XBOX günstiger bei gleicher Grundleistung ist, denn nicht jeder brauch WiFi. Zudem sind PS3 Games zum Teil 5-10 EUR teurer als die selben für die XBOX (auch daran habe ich gedacht, als ich meine KOnsole holte).
 
@DARK-THREAT: "Zudem sind PS3 Games zum Teil 5-10 EUR teurer als die selben für die XBOX" - genauso gibt es andere Spiele, die auf der PS3 weniger Kosten. Aktuelles Beispiel: MW2, FIFA10 oder Brütal Legend bei Amazon.
 
@lawlomatic: Ich nehm jetzt mal die Spiele, die ich besitze: FIFA10 (XBOX 59 EUR, PS3 58 EUR), DIRT2 (XBOX 44 EUR, PS3 60 EUR), Mirrors Edge (XBOX 14 EUR, PS3 17 EUR), VT 2009 (beide 30 EUR), GTA IV EfLC gibts nicht für PS3. Es gibt mehr UNterschiede 5-10 EUR Aufschlag für PS3, als diese 1 EUR güstiger bei PS3 Beispiele. Oder 2 neue Spiele, Assassin's Creed 2 (XBOX 51 EUR, PS3 53 EUR) und Bad Company 2 - LE (XBOX 58,50 EUR, PS3 62 EUR).
 
@DARK-THREAT: Naja, ich hab meine Xbox mit der Fritzbox verbunden und habe deswegen auf ihr sämtliche Video/Musik Daten die ich auch auf den Home Rechnern habe. also, ein Kabel und dennoch volle Vernetzung mit all meinen WLAN Geräten, davon mal abgesehen, kann man das PSN nicht mit Xbox Live vergleichen, das PSN wird dem nicht mal ansatzweise gerecht... man bekommt was man zahlt :)... davon mal abgesehen zahle ich die 30 Euro für ein Jahr gerne^^ Stimme dir also voll und ganz zu. WLAN bei der PS3 ist ne Coole Sache, nur wer zockt freiwillig über WLAN^^
 
@DARK-THREAT: Deine Probleme möchte ich haben... Das ist ja schon fast Korinthenkakker-mäßig... Das geht ja gar nicht !
 
@DARK-THREAT: Ich muss dir da zustimmen.. Ich bin noch ein "alter" Spieler... Ich spiele nicht übers Internet.. Ich habe meine xBox auch nicht mit dem Internet verbunden.. Wozu brauche ich dann überhaupt eine Festplatte, die grösser als 20 GB ist??? Ich habe meine xBox nun seit fast 2 Jahren mit der 20 GB Platte... Anfangs waren da glaub ich 12 GB frei, inzwischen sinds "nur" noch 11,8 GB, die noch frei sind... Und in so einem Fall ist die xBox einfach um einiges günstiger... Und zum Thema Spiele... Bei mir in der Gegend gibts nur einen grossen Markt, wo man die kaufen kann... Und da sind die Spiele deutlich teurer als im Internet.. Da kosten PS3 Spiele bis zu 80 Euro... Und xBox Spiele grad mal bis zu 60 Euro... Ich selbst kaufe zwar Spiele per Internet, aber ihr dürft nicht die anderen Leute vergessen, die sich ihre Spiele noch in Geschäften kaufen...
 
@chris_g: "Wozu brauche ich dann überhaupt eine Festplatte, die grösser als 20 GB ist??" Um die Spiele zu installieren? Oder stehst du auf Helikoptersound?
 
@lawlomatic: Also mich stört das Geräusch des Laufwerks nicht... Ich spiele immer mit Ton und da höre ich dann sowieso nix mehr davon.. Und während den Ladezeiten stört es mich nicht wirklich... Dass man Spiele installieren kann ist vielleicht ganz nett, aber braucht man das wirklich?? Ich jedenfalls nicht... Ich denke mal, dass ich ein typisches Beispiel für diejenigen bin, die einfach nur mit der Konsole spielen und mehr nicht... Quasi vollkommen unanspruchsvoll, wie damals bei den ursprünglichen Konsolen :-)
 
Mir würde es schon reichen wenn MS eine 250GB Platte mit Transferkabel für einen vernünftigen Preis rausbringt.
 
@lippiman:
Bei ebay gibts die 250gb Xbox Platte für 75Euro mit Versand.
 
@Nico 77: ernsthaft? Die funktionieren auch 1A? wäre ein kauf wert^^
 
@Raiken: Warum sollen die nicht funktionieren? Sind doch die Orginalplatten wie sie bei diversen Händlern zu kaufen gibt.
 
...immer diese Fragezeichen-"News"
 
so lange man die ps3 nicht chippen kann, würde eher zur XBoX 360 greifen. Die Grafik ist fast genau so gut.
 
Ich mag meine VII Konsole denn ich kann mich dabei bewegen.
 
Bei Amazon.uk gibt es die XBox 360 Elite mit 120GB + XBox 360 Arcade + Wireless Entertainment Pack für umgerechnet 275,- EUR inkl. Versand!
 
servus leutz,
also, schonmal vorweg, ich habe sogar zwei XBox360.
Ich stand auch vor dem Problem welche konsole. Und auch heute würde ich mich für die XBox entscheiden, denn wenn wir mal ehrlich sind, wenn ich mir 2 XBox kaufe beide für jeweils 199€, eine davon lasse ich flashen und bekomme jedes Spiel für ca. 2€ (Stromkosten, Internetkosten und Rohlinge).
Die andere lasse ich original und kaufe mir Spiele wie COD MW2 oder GTA 4 um sie online zu zocken.
Somit komme ich ziehmlich billig davon, weil ich auch die gebrannten Spiele solange im Internet spielen kann, solange ich nicht gebannt wurde, dh. ich spiele seit ca. 2 Jahren jedes Spiel das ich will im Internet und das fast umsonst.
Nochetwas wegen dem Bluray-Player, erstensmal braucht man keinen wenn man keinen Fernsehr hat, der mind. 42zoll hat, denn bei kleineren erkennst den Unterschied eh nicht wirklich. Zweitens sind die Filme auf Bluray immernoch nicht billig.
Aber ich denke, wer geld für den Fernsehr und für die Blurays und die völlig überteuerten Spiele hat, für den ist eine PS3 natürlich besser.
Ein Freund von mir hat eine PS3 genau aus den Gründen gekauft die ihr hier geschrieben habt, das ist jetzt ca. 4 Monate her, er hat 3 Spiele 2 Blurays und jetzt will er sie wieder verkaufen weil er die Filme einmal angeschaut hat und dann kein Bock mehr hatte und damit ist der Vorteil einer PS3 in Luft aufgegangen.(Jetzt kauf er sich ne XBox und will Spiele von mir ^^)
Ich werde weiterhin bei der XBox 360 bleiben und abwarten bis es BR-Filme für 5-10€ gibt dazu ein Player für ca 100€ und dann passt das schon, den Fernsehr habe ich schon dafür ^^
euch noch viel Spaß beim PS3 verteidigen :)

Gruß D4rk3n3mi3
 
@D4rk3n3mi3: mhhh, naja ich persönlich habe es mit den ROMs etc. schon vor Jahren gelassen, ich habe festgestellt das mir Original Spiele mehr Spaß machen, wenn man sich alles immer laden kann, verliert man die Lust zum spielen und spielt auch kein Game mehr so wirklich durch. Davon mal abgesehen habe ich mir auch früher schon alle Roms die ich lohnenswert fande auch als Original zugelegt, wie gesagt ich hab vielen Spielen erst gar keine Chance gegeben gehabt mich doch noch zu überzeugen. Ansonsten stimme ich dir voll und ganz zu.
 
@D4rk3n3mi3: br-filme für 5-10 euros wirds wohl nie geben zumindest keine aktuellen filme ... aktuelle dvds kosten noch um die 17euros

aber sonst geb ich dir recht, bin auch xbox besitzer - wenn ich hd filme sehn will steck ich meinen lappi an den lcd. wifi hin oder her, gute alte kabel sind doch eh besser beim onlinegamen :D
 
@D4rk3n3mi3: Nicht sonderlich clever begangene Straftaten im Internet heraus zu posaunen.
 
also ich kaufe mir normalerweise immer nur dvds für 5€ außer ich will einen umbedingt dann kanns bis 10€ gehn aber drüber hab ich noch keinen gekauft weil er nach dvd-release spätestens 2 monate später so um den dreh gibt. und wie schon gesagt die spiele die ich umbedingt haben will kauf ich mir und die die ich online spielen will.
ich schaue meine filme auch über laptop und hdmi
ich bin ja auch nicht gegen PS3 nur für meine Bedürfnisse reichen bis jetzt DVD und XBox 360 und ich freu mich auf Projekt Nathal ^^
 
Die Spiele müssen billiger werden, dann würden auch mehr Leute die Konsole kaufen!
Habe ne 360 aber kaufen mir sehr selten mal ein neues Spiel, weil die einfach zu teuer sind!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.