Adobe: Patch für Lücke in Illustrator erschienen

Sicherheit & Antivirus Die Entwickler von 'Adobe' haben ein Sicherheitsupdate für Illustrator CS3 und CS4 veröffentlicht, welches eine im Dezember entdeckte kritische Sicherheitslücke aus der Welt schafft. Allen Anwendern der Windows- und Mac-Versionen wird die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Aus der Update-Beschreibung geht hervor, dass die Windows-Nutzer eine zur Verfügung gestellte Datei (MPS.dll) manuell in den Illustrator-Ordner kopieren müssen, um die Lücke beseitigen zu können. Die Nutzer von Mac OS X müssen hingegen einen Ordner kopieren." Keinen Bock, ne kleine Installdatei zu schreiben? Gib mir zwei Minuten, mach ich in Inno -.-
 
@Slurp: Wirklich miese Leistung von Adobe, waren wohl noch vom Patchen selbst ganz fertig?
 
Und wo werden die anderen Lücken gepatcht ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen