LG kündigt Windows Mobile 7 Handys für 2010 an

Windows Phone Der koreanische Elektronikkonzern LG hat während der Consumer Electronics Show 2010 (CES) in Las Vegas durchblicken lassen, dass wir noch in diesem Jahr mit ersten Smartphones mit Windows Mobile 7 rechnen können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hatte den Artikel zwar schon wo anders gelesen, aber schade das WF oft wenig Anschauungmaterial bietet (z.B. in Form von Bildern)
 
@darkalucard: das Problem ist, wenn man die News bei Winfuture liest, hat man schon lange vergessen, wo man die News Tage vorherin besserer Qualität gelesen hat... und dann kann man sich nicht mehr beschweren... merdre
 
Wenn die eine Vorversion des Windows 7 Mobile haben, können die viel zeigen. Wie in den "News zum Thema" ja steht, wird Windows 7 erst Ende 2010 erwarten. Und diese Meldung kam schließlich von MS selbst.
 
...Hoffentlich verhunzt LG das WM nicht genauso wie beim KS20, sonst sehe ich schwarz für LG-Telefone mit Windows Mobile!
 
@ReBaStard: Wenn WM 7 nicht ziemlich schnell auf den Markt kommt, sehe ich generell schwarz für Windows Mobile.
 
@ReBaStard: stimmt, seit ich mal das ks20 hatte, vertrau ich keinem LG-windows mobile handy mehr xD das ding war eig nur mit cooked roms zu empfehlen...
 
@Proton & alle Minusklicker: typischer Fall von blöde quatschen, aber ein KS20 im Vergleich mit einem "funktionierendem" WM-Handy nie in der Hand gehalten haben! Um nur mal Auszüge zu nennen: Die CPU des KS20 hat 400Mhz, aber in der Usability und Affordanz hinkt das KS20 hinter Geräten mit gleicher oder langsamerer CPU hinterher. Ferner ist ein bestimmter Grafiktreiber nicht integriert, sodass viele Anwendungen auf dem WM 6.0 des KS20 zwar installiert werden, aber auf dem Gerät nicht laufen. Weiterhin hat LG einen eigenen BT-Stack integriert, statt den originalen zu nehmen, was dazu führt, dass man beim Benutzen einer BT-GPS-Maus im Windows-Ordner (!) eine Datei löschen und das Gerät reseten muss, damit man navigieren kann. Dass der LG-BT-Stack wesentlich umständlicher zu bedienen ist als der, den WM 6.0 mitbringt, mal nur am Rande erwähnt. Weiterhin werden die Sprachansagen von den gängigen Navi-Programmen teilweise verschluckt, was man nur umgehen kann, wenn man während des Navigierens im Mediaplayer eine Musikdatei mit Stille drin laufen lässt. Wenn man bedenkt, das o.g. Sachen von einem Laien, der das Telefon ab Kauf benutzen möchte, ohne großartig tweaken zu müssen, eigentlich ohne Recherche mit Hintergrundwissen nicht durchzuführen sind, kann man durchaus von "verhunzen" sprechen, und wenn diese Tatsachen die Runde machen, kauft keiner mehr WM-Phones von LG. Zumindest das KS20 mit Original-ROM ist eine Schande für Windows Mobile und kann einen Ruf erzeugen, der auf ein komplett funktionierendes WM nicht zutrifft. Diese Fakten als Blödsinn abzutun oder negativ zu bewerten zeugt nur von einem: wenig Ahnung! Ich hätte auch schreiben können "WM-Geräte von LG sind die Besten!", was aber gelogen wäre, da o.g. Fakten nun mal Tatsachen sind und auch in vielen Foren nachzulesen sind. Wenn Ihr damit nicht klarkommt, dann lasst das Bewerten sein, oder fragt nach. Diese Minusklickerei für Aussagen, die absolut belegbar sind, vergrault die Community und wird früher oder später dafür sorgen, dass sich hier nur noch die "geistige Elite"^-1 trifft, wo dann für Polemik Punkte vergeben werden.
Könnt ja mal drüber nachdenken.
 
@ReBaStard: 1. Habe ich nichts gegen deinen Kommentar gesagt.
2. Habe ich dir kein Minus gegeben
Also weiß ich nicht warum das Schreiben an mich gerichtet ist.
 
Ha ha Windows Mobile ich lach mich Tod ! Und sowas zu Zeiten von über 50 Android Phones im Jahr 2010 ! Leute die Zeit von Closed Source Systemen ist eindeutig vorbei ! WM7 wird den Markt nicht überleben ! Das sagt nicht mein Linux Herz, sondern wenn man den Markt beobachtet kann man sich das selbst zusammenschustern !
 
@vectrex: Eindeutig vorbei? Zumindest zur Zeit ist Apple mit dem iPhone überaus erfolgreich.
 
@vectrex: ob closed oder open ist wohl scheiss egal ... wichtig ist was und vor allem wann was hinten rauskommt! :)
 
@vectrex: dem gewöhnlichen user ist es am arsch egal ob closed oder open, das interessiert maximal irgendwelche pickelige nerds
 
Wenn überraschenderweise Windows Mobile 7 doch noch in der ersten Jahreshälfte rauskommen sollte, dann war das eine sehr gut getarnte Aktion von MS ohne jegliche leaks nach außen, was mich sehr wundern würde. Aber man kann ja nie wissen, und ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Winmob 7 sowieso nur ein fingerfreundliches Winmob 6.5 wird mit einem neuen schön glänzenden skin.
 
@Duskolo: Jetzt die entscheidende Frage: Reicht ein fingerfreundliches WinMob 6.5 mit neuem Skin um auf dem Markt zu bestehen? Meine persönliche Meinung ist NEIN, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
 
@Proton: Ach was rede ich da, gerne ist gelogen, vor allem wenn es um MS geht. :) Ich gönne ihnen das schlechteste bis sie anfangen umzudenken. IBM hat es vorgemacht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum